Ihre Musikbibliothek
  MP3-Einkaufswagen
Da Capo

Da Capo

14. Juli 2008

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail
Weitere Optionen
  • Dieses Album probehören Title - Artist (sample)
1
30
3:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
2
30
3:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
3
30
3:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
4
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
5
30
3:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
6
30
3:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
7
30
4:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
8
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
9
30
3:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
10
30
3:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
11
30
3:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen
12
30
3:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,24 Hinzugefügt MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 7. Januar 2002
  • Label: Playground Music
  • Copyright: 2002 Mega Records, a division of Playground Music Scandinavia AB
  • Gesamtlänge: 41:43
  • Genres:
  • ASIN: B002RZT2AU
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (26 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 123.123 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von merlin am 17. September 2002
Format: Audio CD
das lange warten auf ein neues album von ace of base hat sich gelohnt: mit DA CAPO liefern die vier schweden ein spitzenmäßiges album ab. insgesamt kaum experimente dafür aber eine perfektionierung des bekannten happy-pop-sound, sowohl stimmtechnisch als auch von der produktion.
neben der single BEAUTIFUL MORNING gefallen mir CHANGE WITH THE LIGHT (ein richtiger ace of base-oldschool-song mit buddha-rap), WORLD DOWN UNDER und UNSPEAKABLE am besten. auch die beiden ruhigen titel ORDINARY DAY und THE JUVENILE sind gelungen. schlecht finde ich keinen einzigen song auf DA CAPO und das hab ich bei alben ganz selten.
ich bin echt absolut begeistert und kann jedem der ace of base mag diese cd absolut empfehlen. für mich ist DA CAPO das beste album das dieses jahr erschienen ist!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Beeki80 am 15. September 2002
Format: Audio CD
Ace of Base, sie sind endlich wieder da. Nach fast vier Jahren Pause erscheint wieder ein komplettes Studioalbum von Ace Of Base. Und es ist ein Muß für jeden Fan. Dies belegt schon die neue Single: Beautiful Morning. Ein Song der ins Ohr geht. Und da auch bleibt. Es ist alles dabei, vom eher ruhigen Titel "The Juvenile" über richtige Pop-Songs wie "Show Me Love", "Hey Darling" oder "Change With The Light". Und mit "Woderful Life" ist nach "Cruel Summer" auch wieder eine Cover-Version mit dabei. Und dazu noch die Titel "Ordinary Day", "World Down Under", "Unspeakable", "Da Capo", "What's The Name Of The Game?", "Remember The Words". Alles in allem ein rundes Album, bei dem einem fast jeder Song im Ohr bleibt. "Remeber The Words" und "World Down Under" gehören schon jetzt zu meinen Favourites. Also diese CD muß man als Fan von guter Pop-Musik einfach haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von TinaXXX HALL OF FAME REZENSENT am 7. Oktober 2002
Format: Audio CD
Ich finde es eigentlich schade, daß mit wachsender Quälität der Musik der kommerzielle Erfolg von Ace of Base ständig zu sinken scheint. Mein Lieblings AOB Album "The Bridge" hat Da Capo noch nicht getoppt, aber das kann sich nach ein paar Mal anhören noch ändern. Am Anfang hat mich "Beautiful Morning" nicht so vom Hocker gehauen, aber nachdem ich es als "Hintergrundberieselung"
ein paar Mal hatte laufen lassen, ging mir der Refrain und der grandiose Gospel Chor am Ende nicht mehr aus dem Kopf. Dieser Song ist für mich ein Beweis für die Regel, daß persönliche Lieder noch immer die besten sind. Musiktechnisch setzen Ace of Base wie immer noch auf Reagge Rhythmen und Elektronik Beats. "Unspeakeable" ist ein schneller Gute-Laune-Song wie "The Sign" mit Instant Ohrwurm Qualität. "Da Capo" geht ordentlich in die Beine. Zwar nervt mich Jonas monotoner Sprechgesang bei den Strophen etwas, aber der Refrain ist zackig und mit schnellen Beats unterlegt. "World down under" und "Change with the Light" sind meine absoluten Lieblinglieder, denn beide haben eine geniale Ohrwurm Melodie. "Show me love" startet als echte Reagge Hymne und beim Refrain kommt noch eine Flamenco Gitarre dazu. Der alte Black Hit "Ordinary Day" zählt zu meinen absoluten Lieblingsliedern. Jennys Gesang ist grandios, doch leider taucht ab und zu im Hintergrund ein etwas nevervender Beat auf. "What's the name of the Game" ist nicht, wie der Name vermuten läßt, eine ABBA Cover Version, aber ich buche dieses Lied als eines der schlechteren ab. Bei "Hey Darling" kommen dann auch E-Gitarren und Drums ins Spiel und es gibt teilweise etwas hochgepitschen Gesang von Jenny.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "chrisdoennewald" am 17. September 2002
Format: Audio CD
Das neue Album von "Ace of Base" steht in den Startlöchern und es ist perfekt. Mein persönlicher Favorit ist "Change with the Light" ein klasse Song geschrieben von Ulf mit super Vocals von Jenny. "Ordinary Day" wird von Linn gesungen, nette Ballade, ideal zum träumen. "Da Capo" ist der Titeltrack und ein geniale Up-Tempo Nummer, die sofort in die Beine geht, schön zackig, super Strophen halb Gesang, halb Sprechgesang. Wirklich gut.. Doch am besten ist natürlich "Beautiful Morning", die Vorab-Single zum Album darf ja nicht fehlen. Alles in allem ein schönes Album von "Ace of Base" das nicht nur Fans freuen wird, guter Pop, teilweise etwas härter. Die Stimme von Jenny hat sich sehr gut entwickelt seit "Flowers". Thx that you're back... ACE OF BASE!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 5. Januar 2003
Format: Audio CD
Ich habe mir heute die CD gekauft. Ich kannte schon "beautiful morning" und "the juvenile", deshalb hab ich es gewagt es zu kaufen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Ich finde besonders "change with the light", "hey darling" und "wonderful life" spitze. Es ist doch toll, dass Ace Of Base mit "wonderful world" mal ein Cover gemacht hat. Ihre Interpretation finde ich nämlich auch grandios. Das einzige negative ist, dass die meisten Songs von Jenny gesungen werden. Sie ist zwar mein Favorit, aber ich finde Linns Stimme auch super. Hoffentlich dauert es nicht wieder so viele Jahre, bis ein neues Album herauskommt, denn Ace Of Base ist wirklich eine gute Gruppe. Es ist eine der wenigen in der Musikbranche, die sich über viele Jahre hinweg an der Spitze halten konnten. Nun ja, alles in allem ist es ein wirlich gutes ALbum und Gott sei Dank im Ace Of Base Style. Es gibt nichts schlimmeres, als sich dem Elektrowahnsinn so hinzugeben, wie z.b. Madonna. Ich hoffe das bleibt auch so.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden