Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

DUDEN Die Rechtschreibprüfung Upgrade Recht und Verwaltung 7.0

von Bibliographisches Institut
Windows 2000 / 2003 Server / Server 2008 / 7 / Vista / XP


Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 2000 / 2003 Server / Server 2008 / 7 / Vista / XP
  • Medium: CD-ROM

Produktinformation


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Das Upgrade für juristische Fachtexte

Die Erweiterung der Duden-Rechtschreibprüfung für Microsoft Office, Korrektor 7.0 um die Rechtschreib- und Grammatikprüfung der Rechts- und Verwaltungssprache. Unentbehrlich für alle, die juristische Texte verfassen. Das „Upgrade – Recht und Verwaltung 7.0” integriert sich nahtlos in die bestehende Arbeitsumgebung.

DUDEN Korrektor 7

Mit dieser Ergänzung erkennt die Duden-Rechtschreibprüfung auch juristische Fachwörter, lateinische Redewendungen, Aktenzeichen und mehr als 12 000 Abkürzungen von Rechtsbegriffen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Grammatikprüfung und die Überprüfung der Zeichensetzung werden automatisch um juristische Ausprägungen erweitert. So werden falsche Alarme und Nullachtfünfzehn-Korrekturvorschläge effizient vermieden.

Die Basis

Der Wortschatz basiert zusätzlich zu den Werken der Duden-Rechtschreibprüfung auf den Nachschlagewerken „Abkürzungsverzeichnis der Rechtssprache” von Kirchner und Butz sowie „Alpmann-Brockhaus – Fachlexikon Recht”. Erweiterung der Grammatikprüfung und der Überprüfung der Zeichensetzung um Besonderheiten der deutschen Rechts- und Verwaltungssprache.

DUDEN Korrektor 7
Die DUDEN Korrektor 7 Editionen in der Übersicht
Integration in die Duden-Rechtschreibprüfung

„Duden – Die Rechtschreibprüfung 7.0 Upgrade Recht und Verwaltung” für Microsoft Office und Works enthält eine CD-ROM für Windows in DVD-Box. Das Upgrade wird in eine vorhandene Installation der Duden-Rechtschreibprüfung integriert und umfasst daher im Wesentlichen alle ihre Funktionen.

Duden Korrektor 7.0 (separat erhältlich)

Der neue "Korrektor 7.0" prüft nicht nur die Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung in Dudenqualität. Die leicht verständlichen Fehlermeldungen erlauben es, direkt am Text zu lernen. Und für die Textveredelung besitzt der neue "Korrektor" neben dem Standardwerk "Die deutsche Rechtschreibung" jetzt zusätzlich einen eigenen Duden-Thesaurus. Die umfangreiche Sammlung an Begriffsverwandtschaften kann über die Maustaste direkt angewählt und in den Text übernommen werden. Besser kann man heute wohl kaum noch schreiben. Der "Duden Korrektor 7.0 für Microsoft Office" unterstützt alle Officepakete ab Version 2000 bis 2010 unter Windows von Version 2000 bis Windows 7.

DUDEN Korrektor 7
Die Korrekturleistung des Upgrades Recht und Verwaltung ...
Besonderes Merkmal: die Prüfstile

Zu den herausragenden Merkmalen der Rechtschreib- und Grammatikkorrektur von Duden gehören die Prüfstile. Dazu zählen beispielsweise die bewährten „Dudenempfehlungen”. Dieser Prüfstil lässt bei mehreren zulässigen Varianten nur die von der Dudenredaktion empfohlene Variante als korrekt gelten. Die Prüfstile sorgen für einheitlich geschriebene Texte. Besonders nützlich für Journalisten ist der Prüfstil „Presse”, der nur die Schreibvarianten als korrekt anerkennt, auf die sich fast alle deutschsprachigen Nachrichtenagenturen geeinigt haben.

Funktionsübersicht

NEU: Duden-Thesaurus mit mehr als 300 000 Synonymen zu circa 100 000 Stichwörtern und mit Worterklärungen. NEU: Unterstützung von Microsoft Office 2010. NEU: völlig neu erarbeitete Erläuterungen zu den Korrekturvorschlägen. Nahtlose Integration in Microsoft Office und Microsoft Works. Gründliche Prüfung von Rechtschreibung, Grammatik und Worttrennung mit komplexer linguistischer Satzerkennung und -analyse in Microsoft Word; umfassende Leistungen auch bei Zusammensetzungen, Groß- und Kleinschreibung, Getrennt- und Zusammenschreibung, Zeichensetzung, Abkürzungen, Kongruenzfehlern.

DUDEN Korrektor 7
... im Vergleich zu Microsoft Word 2007

Rechtschreib- und Grammatikprüfung auf Basis der Duden-Nachschlagewerke „Die deutsche Rechtschreibung” (25. Auflage), „Das große Fremdwörterbuch”, „Das Vornamenlexikon” und „Das große Wörterbuch der deutschen Sprache” in zehn Bänden. 5 Prüfstile: Dudenempfehlungen, Presse, progressiv, konservativ und tolerant. Zusatzwörterbücher (Microsoft Office Rechtschreibprüfung): Benutzerwörterbücher von Microsoft Office zum Eintrag unbekannter Wörter.

Zusatzwörterbücher (Duden-Rechtschreibprüfung): Benutzerwörterbücher zum Eintrag unbekannter Wörter, für abweichende Schreibungen und individuelle Worttrennungen. Diese Zusatzwörterbücher können auch von anderen Versionen der Duden-Rechtschreibprüfung verwendet werden. Auswahl zwischen Schnellprüfmodus und Vollprüfmodus. Korrekturmodi: Korrektur über eigenes Dialogfenster, Korrektur über ein Kontextmenü mit der rechten Maustaste.

Automatische und manuelle Worttrennung nach 4 Trennstilen: „ästhetisch” (nur wenige Trennungen an möglichst sinnvollen Stellen), „gesprochen” (nur Trennungen, die zwischen den Sprechsilben liegen) „alle (ohne unästhetische)” (an allen erlaubten Stellen), „alle (auch unästhetische)”. Stilprüfung zur Erkennung von umgangssprachlichen oder veralteten Ausdrücken, Dialekt, Fremd- und Fachwörtern sowie zu langen Sätzen. Nahtlose Integration in die Word-Sprachenerkennung. Nachschlagefunktion in „Duden – Die deutsche Rechtschreibung”. Updatemöglichkeit der Standard- auf die PLUS-Version durch Kauf der Software „Duden – Die Rechtschreibprüfung 7.0 Update PLUS”.

Features:
  • Der Wortschatz basiert zusätzlich zu den Werken der Duden-Rechtschreibprüfung auf den Nachschlagewerken „Abkürzungsverzeichnis der Rechtssprache” von Kirchner und Butz sowie „Alpmann-Brockhaus – Fachlexikon Recht”
  • Erweiterung der Grammatikprüfung und der Überprüfung der Zeichensetzung um Besonderheiten der deutschen Rechts- und Verwaltungssprache
  • Einsetzbar für Deutschland, Österreich und die Schweiz
  • Auf dem aktuellen Stand der Rechtslage
  • Zeitersparnis beim Korrigieren durch Vermeiden von Fehlalarmen
Voraussetzungen

Windows ab 2000 (SP4) bis Vista (32- und 64-Bit), Windows 7 (32- und 64-Bit) (getestet mit deutscher Version); Microsoft Office 2000 bis 2010 (32 Bit) oder MS Works 9.0 (getestet mit deutscher Version); mind. 250 MB freier Festplattenspeicher; CD- oder DVD-ROM-Laufwerk; installierte Duden-Rechtschreibprüfung 7.0 für Microsoft Office und Works, als Kompakt-, Standard- oder PLUS-Version


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Ähnliche Artikel finden