Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. August 2014
Ich habe dieses Bluetooth-Tastatur bestellt, da ich mich von den zwei anderen Rezensionen habe täuschen lassen. Die Verpackung des Artikels war sehr schön, aber nach dem Auspacken entfaltete sich das Grauen. Die Bedienungsanleitung war unvollständig, nicht auf dieses Gerät zugeschnitten und außerdem schlecht übersetzt.

Die Tastatur selbst ist umständlich mit dem iPhone zu verbinden. Man weiß nie, ob das Gerät gekoppelt oder überhaupt eingeschaltet ist. Von der Spracheinstellung will ich gar nicht erst anfangen. Die Verarbeitung ist unter aller Sau, die Tastatur fühlt sich sehr, sehr billig an und außerdem gibt es laute Geräusche beim Tippen. Noch dazu ist sie viel, viel dicker als sie sein müsste.
Die Tasten geben beim Tippen bis auf das laute Knacken kaum Feedback und benötigen viel zu viel Kraft, um damit schnell schreiben zu können.

Das einzig Positive ist das herausschiebbare Backcover für das iPhone, das wirklich hochwertig ist und gut passt.

Alles in allem bin ich von dem Produkt (vor allem für den Preis) sehr enttäuscht.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2015
Da ich auf eine Hardwaretastatur angewiesen bin, habe ich mich sehr gefreut, dass diese für das iPhone angeboten wird. Mein altes Hardwaretastatur Handy ist leider an die Grenzen seiner Möglichkeiten gestossen, sonst hätte ich ein neues Sony Xperia pro gekauft.
Es lief also alles ganz gut mit der Hülle + Handy, aber leider schon nach ein paar Tagen ging die Tastatur NACH dem Laden mit dem mitgelieferten Kabel nicht mehr. Es scheint kein Power vorzuliegen und daher kein Tippen mehr möglich zu sein. Die Lichter blieben aus, es ging nichts mehr. Also entschloss ich mich schweren Herzens die Tatstatur zurück zu senden und mir eine neue kommen zu lassen. Nach nur 10 Tagen ist diese nun erneut ausgestiegen, gleiches Phänomen. Ich wünsche mir sehr, dass dieses Problem irgendwie gelöst wird, denn sonst kann ich mit dem tollen Handy leider gar nichts anfangen :-(
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Nach mehreren Jahren BlackBerry Nutzung habe ich erwartet, dass ich ähnlich mit dieser georderten Tastatur schreiben kann. Leider ist die Zusammenstellung der einzelnen Buchstaben sehr gewöhnungsbedürftig. Anstatt Zeit zu sparen, habe ich mehr Zeit aufwenden müssen um eine einfache Email zu schreiben. Aber was mich am meisten enttäuscht hat, ist die Tatsache, dass ich keinen '.' auf der Tastatur finden konnte. Wie kann ich Sätze beenden ohnen den '.' zu verwenden. Jetzt liegt die Tastatur in meinem Rollcontainer im Büro und wird wohl in naher Zukunft nicht mehr genutzt werden.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2015
Ich gebe zu, ich habe die Funtionsweise des Case nicht sofort begriffen. Was aus den Bildern hier und der Verpackung nicht auf Anhieb hervorgeht, ist die Tatsache, dass man das auf der Tastatur steckende Case, in welches das iPhone hineingedrückt wird, von der Tastatur abziehen kann. Ich war diesbezüglich leider etwas schwer von Begriff und stellte mich doof an.

Das Handy mit der Tastatur dran ist echt globig und alles andere als schlank. Es wird damit zum fetten Brocken. Aber wenn man das Case von der Tastatur abzieht (geht ganz leicht nach rechts weg), dann bleibt die fette Tastatur zurück und das iPhone steckt in einer ganz ansehnlichen und auch sehr schlanken Hülle. Das heißt, man kann die Tastatur in die Laptop-Tasche stecken und bei Bedarf erst mit dem Case verbinden.

Der Nutzen der Tastatur ist bei mir eher gering. Ich tippe auf der On-Screen-Tastatur schneller. Aber ich stehe andererseits auf solche Gimicks. Was echt hilft, ist die aufrecht gekippte Position. So kann man das iPhone auf dem Schreibtisch schön im Blick behalten und mal schnell auf SMS oder Whatsapp reagieren.

Der Tastenanschlag ist in der Tat zu streng. Das hat auch ein anderer hier schon kritisiert. Aber das Paaren mit dem iPhone funktioniert bei mir problemlos.

Unter dem Strich ist das Ding ein nettes Spielzeug. Aber beim Tippen hilft es nicht wirklich. Trotzdem, ich will nicht ungerecht sein und vier Sterne vergeben. In der Artikelbeschreibung werden letztlich keine falschen Behauptungen aufgestellt. Ich lasse das Teil mal an meinem iPhone dran und spiele noch etwas damit herum. Vielleicht fehlt mir ja nur die Übung.

Lieferung war übrigens top. Alles schnell wie versprochen und gut verpackt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2015
bei der tastatur fehlte die g-taste, stattdessen gab es eine d-taste (spricht nicht für die qualittässicherung des herstellers donzo). hänlder war kulant und erstattete teilbetrag
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2014
Ich werde diese Bluetooth-Tastatur zurücksenden, denn sie hat keinen Punkt und kein Komma. Im Vergleich: Doppelpunkt, Semikolon, runde, eckige, spitze und geschweifte Klammern sind vorhanden, das Gleichheitszeichen sogar zweimal.

Die Punkteingabe durch ein doppeltes Leerzeichen geht über die Bluetoothtastatur nicht. Ebenso ist die automatische Großschreibung am Wortanfang nicht gegeben. Aber vielleicht hat sie das mit allen physischen iPhone-Tastaturen gemeinsam, da bin ich nicht sicher.

Zudem gibt es rechts keine Shifttaste. Man muss aber, im Gegensatz zur Bildschirmtastatur, die Shifttaste gedrückt halten, nicht Shift antippen und dann den gewünschten Buchstaben. Buchstaben auf der linken Hälfte sind so nur schwer großzuschreiben. Auch meinem Ziel wie beim Blackberry "blind" schreiben zu können, also auf den Bildschirm, nicht auf die Tasten zu schauen, komme ich so nicht näher. Ich wollte eine physische Tastatur, um die beim iPhone/Bildschirmtastatur extrem hohe Tippfehlerquote zu reduzieren.

Auch die Fn-Taste muss man gedrückt halten, um Sonderzeichen einzugeben, statt sie anzutippen. Das ist eher akzeptabel, weil die Sonderzeichen ohnehin vorwiegend auf der rechten Seite sind.

Accent grave und circumflex sind vorhanden, accent aigue (wie in Café) nicht.

Es fehlt ein Lämpchen, ob die Tastatur gerade an oder aus ist. Nur während des An- und Ausschaltens blinkt es, ich bin aber nie sicher, ob das ein "ich geh jetzt an"- oder "ich geh jetzt aus"-Blinken ist. Wenn man gerade in einem Eingabefeld ist, erkennt man es daran, ob die Bildschirmtastatur ein- oder ausgeblendet wird, aber das bin ich zumindest im Moment des Ausschaltens meist nicht.

Die rechte Seite der Tastatur funktioniert weniger gut, ich muss stärker drücken. Das "p" fehlt häufig in Worten, wenn ich normal vor mich hin tippe.

Ich möchte auch die positiven Aspekte erwähnen - auch wenn sie eher nur Leuten nützen, die ohne Punkt und Komma und Großbuchstaben schreiben.

Die Koppelung mit meinem iPhone 5C war extrem einfach. Die beiliegende Erklärung ist zwar in mäßig gut übersetztem Deutsch und Englisch, aber sie war völlig ausreichend. Den dort erwähnten Sicherheitscode musste ich nicht eingeben, sondern nur einmalig die Tastatur in den Bluetootheinstellungen anklicken.

Die Tastatur enthält ein (mit Fn erreichbares) ß, das gefällt mir, denn über die Bildschirmtastatur mit s lange drücken und dann rüberziehen ist es nur schwer zu erreichen. Sie enthält auch (ebenso mit Fn erreichbar) den Backslash \ und den Unterstrich _, das ist für mich sehr nützlich, ich brauche beide oft (beim Login), und sie sind auch über die Bildschirmtastatur nur schwer einzugeben.

Es gibt eine Taste (Fn+6), die die Bildschirmtastatur aktiviert (und beim nochmaligen Drücken wieder deaktiviert), obwohl die Bluetoothtastatur gekoppelt ist. Das ist praktisch, um Zeichen einzugeben, die auf der Tastatur nicht drauf sind. Aber für so häufige Symbole wie Punkt und Komma ist das ein völlig inakzeptabler Workaround.

Es gibt eine weitere Taste (Fn+7), die zwischen Sprachen/Tastaturlayouts umschaltet. Das ist praktisch, wenn die Bildschirmtastatur ausgeblendet ist. Allerdings wird immer das Standardlayout pro Sprache benutzt, nicht das auf dem iPhone eingestellte. So habe ich z.B. Englisch mit QWERTZ statt QWERTY eingestellt, aber mit der Bluetoothtastatur wird beim Wechsel zu Englisch QWERTY verwendet. Das ist für mich nicht so praktisch. Ich stelle auf Englisch um wegen der Rechtschreibkorrektur und Wortvorschläge, nicht weil ich QWERTY möchte.

Die magnetische Halterung ist sehr gut. Man kann das iPhone sowohl senkrecht als auch waagerecht "anklippen". Man kann die Tastatur samt magnetisch haftendem iPhone gut halten.

Die Tastatur funktioniert natürlich aber auch, wenn man es nicht in der Magnethalterung hat, sondern es ein Stück weg liegt oder steht. Auch aus etwa 7 Meter Entfernung und durch eine Wand hindurch ging es noch.

Ich hatte mich gewundert, dass einige Rezensionen von einer Standfunktion und einem Backlight reden, denn beides hat dieser Case nicht. Dann erst habe ich gemerkt, dass Amazon unter diesem Artikel auch die Rezensionen für den ganz anderen Artikel "DONZO Tasche / Case inkl. Bluetooth Tastatur (deutsches Tastaturlayout, QWERTZ) für Apple iPhone 5 & iPhone 5S mit Standfunktion und Backlight" anzeigt (bzw. irgendein Amazonalgorithmus sorgt mutmaßlich dafür).

Einige schwärmen auch von dem angeblich fantastischen Case. Ich würde sagen, es ist ein durchschnittlicher Case. Ich bin nicht davon überzeugt, dass er mein iPhone bei einem Sturz vor Schäden bewahren würde, weshalb ich es immer wieder zurück in seinen schützenden Case stecke. Das ist ziemlich aufwendig.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2015
Für die, die viel Schreiben und für die die touch-Icons auf dem Iphone zu klein sind, stellt die Tastatur eine Erleichterung da. Das Handy wird durch das Case zwar mehr als doppelt so dick und es erfordert am Anfang etwas Umgewöhnung, aber das Case lässt sich bei Nicht-Benutzung leicht entfernen und wenn man sich mal an die Tastatur gewöhnt hat, möchte man sie nicht missen, wenn man unterwegs ist, viele Mails zu beantworten aber gerade keinen Laptop mit mobilem Netz zur Verfügung hat. Preis-Leistung wirklich in Ordnung, gerne wieder!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2015
...aber m.E. nur eine nette Spielerei; zum Schreiben von Kurzmitteilungen wie z.B. WhatsApp ungeeignet, da Wortvorschläge nicht verfügbar und Bildschirmdrehfunktion ausgeschaltet. Tool macht iPhone 5 recht monströs bzgl. der Ausmaße (Dicke) und Handling . Wie gesagt-nette Spielerei; würde es mir nicht mehr kaufen. Lieferant bzgl. Pünktlichkeit und Verpackung TOP.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2014
Hochwertige Tasche für das iPhone 5S. Ist standesgemäß für so ein hochwertiges Telefon, denn auch die Tasche besticht durch gute Qualität. Und das alles zu einem günstigen Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
Bin total begeistert. Speziell die Bluetooth Tastatur hat es mir angetan. Total praktisch und funktioniert toll. Absolutes Topteil und in meinen Augen verdiente 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)