Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Sport & Outdoor Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.10.2012 14:05:28 GMT+02:00
Big C meint:
Anscheinend gibt es erste Anzeichen für bald folgende DLC! Es sind Achievements aufgetaucht, die nicht mit den bisher integrierten Bestandteilen des Spiels konform sind.
Eigentlich bin ich ja kein Freund von kostenpflichtigen DLC, aber gespannt auf die Zusatzinhalte bin ich dann doch! ;-)
Was könntet Ihr Euch als DLC Inhalt gut vorstellen? Und was würdet Ihr dafür bezahlen...oder auch nicht?

Veröffentlicht am 18.10.2012 14:54:40 GMT+02:00
GeneralGonzo meint:
Vermutlich wird es analog zu Civ5 laufen (auc Firaxis):

- neue Aliens
- neue Maps mit versch. Missionszielen wie z.B. Basisverteidigung
- neue Waffen/Geräte/Zubehör wie z.B. zusätzliche Fahrzeuge
- mehr Forschung (aufgrund neuer Aliens)
- neue Basismodule
- ....

Ausgeben? Kommt auf den Inhalt an, aber i.D.R. lagen die Preise bei 3 - 5 ¤ für Civ5 abhängig vom Inhalt. Nen 5er für einige neue Aliens, Missionstpen etc. würde ich schon ausgeben, da ich das Spiel genial finde !

Veröffentlicht am 18.10.2012 15:14:34 GMT+02:00
Big C meint:
...habe gerade noch was Interessantes auf PC Games gefunden.

http://www.pcgames.de/Xcom-Enemy-Unknown-PC-239089/News/XCOM-Enemy-Unknown-Second-Wave-mit-Patch-freischalten-1030891/

...die Mod scheint ein paar zusätzliche "Optionen" freizuschalten. Sieht interessant aus...
Die neuen Achievements heißen übrigens:

-> Katastrophe verhindert
-> Alle an Bord
-> Neuer Freund
-> Aufstrebender Drache

http://steamcommunity.com/stats/XCOMEnemyUnknown/achievements/

Veröffentlicht am 18.10.2012 21:57:51 GMT+02:00
Markus Keyser meint:
Ich denke und hoffe auf DLCs mit gutem Preis-Leistungsverhältnis. Speziell bei den Waffen sehe ich noch Potential nach Oben (z.B. die Gauss-Waffen von früher). Auch eine weitere Klasse und halt mehr Aliens sind doch nicht unwahrscheinlich.

Da mir das Spiel sehr gefällt, würde ich auch DLCs sofort kaufen (wenn der Preis stimmt).

Veröffentlicht am 19.10.2012 11:02:28 GMT+02:00
SG meint:
Den Beitrag über die per Mod freischaltbaren Features hab ich auch schon gefunden (wurde in den News auf Steam gepostet). Interessant finde ich, dass diese Elemente offenbar ins Spiel integriert werden sollten, dann aber aus Zeitmangel nicht vollendet wurden. Das bestätigt meinen Eindruck, dass den Machern zum Ende der Entwicklung offenbar die Zeit davonlief. Ist IMO auch in der Kampagne nachvollziehbar, die breit und episch beginnt, und dann im letzten Drittel ziemlich abrupt und mit einer mehr als enttäuschenden letzten Mission endet. Da hätte man wohl lieber auf die eine oder andere Rendersequenz verzichten sollen und statt dessen etwas mehr Zeit in Story- und Kampagnen-Design investieren sollen.

Die Tatsache, dass die erweiterten Features überhaupt noch mit installiert werden und in vielen Fällen sogar aktivierbar sind, weckt allerdings die Hoffnung, dass das Spiel per DLC/Expansion in naher Zukunft noch deutlich erweitert wird. Jedenfalls hoffe ich mal, dass das passieren wird - ansonsten muss halt die Community ran und das Teil kräftig modden.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  5
Erster Beitrag:  18.10.2012
Jüngster Beitrag:  19.10.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
XCOM: Enemy Unknown - [PC]
XCOM: Enemy Unknown - [PC] von 2K Games (Windows 7 / Vista)
3.9 von 5 Sternen (196)