oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
DJ-Kicks
 
Größeres Bild
 

DJ-Kicks

6. Juli 2012 | Format: MP3

EUR 8,69 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 13,76, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:01
30
2
4:13
30
3
5:34
30
4
3:42
30
5
7:01
30
6
4:31
30
7
4:45
30
8
4:28
30
9
4:16
30
10
6:45
30
11
7:41
30
12
4:30
30
13
3:10
30
14
4:45
30
15
5:49
30
16
4:24
30
17
4:21
30
18
4:54
30
19
4:57
30
20
4:53
30
21
5:28
30
22
6:38
30
23
1:16:57
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 9. Juli 2012
  • Erscheinungstermin: 6. Juli 2012
  • Label: !K7 Records
  • Copyright: 2012 !K7 Records
  • Gesamtlänge: 3:07:43
  • Genres:
  • ASIN: B008894J8O
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.590 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von recenseo am 12. September 2012
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ein sehr feines Set haben Digitalism da zusammengestellt. Von den Tracks kannte und besaß ich vorher nur Vitalic's "Second Lives". Meine Favoriten unter den Tracks, die nicht von Digitalism stammen, sind "TWR 72 - Summer" und "Autotune - Keep It Wrong". Von "Summer" gibt es übrigens eine "Acid Version", die mir persönlich besser gefällt als der Original Mix. Von den Digitalism-Tracks hauen vor allem "Falling" und "A New Drug" rein, finde ich. Ich bin übrigens in den Genuss gekommen, Digitalism eine Woche nach Release dieser Compilation live in Völklingen zu sehen, da legten sie auch "Falling", "Simply Dead" und "The Pictures" auf. :-)
Für Digitalism-Fans, die besonders das House-lastige Zeug von ihnen mögen (so wie ich ^^), ist die Scheibe ein Muss. Ist sowieso ein unschlagbares Angebot, finde ich: Ein 77-minütiger Mix und dazu noch die 22 Tracks in der Unmixed Version für 'nen Zehner (MP3-Download).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von ZustandsUntersucher am 13. Februar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Digitalism hat sich zu einem meiner Lieblings-Acts im Bereich Elektro-House gemausert (soweit ich Digitalism überhaupt in eine Schublade stecken möchte). Ähnlichkeiten zu Daft Punk und Justice sind da, aber auch eine unverkennbare Eigenständigkeit. Zumal Digitalism immer wieder straighte, schnörkellose und dennoch unverwechselbare Oldschool-Dancefloor-Kracher raushaut, was ich bei den beiden anderen genannten derzeit zu sehr vermisse.

Dieses Album hier ist ein Beitrag von Digitalism zu der "DJ Kicks"-Reihe, es enthält eine Auswahl fremder Tracks und bisher unveröffentlichter oder zumindest auf keinem anderen Album vorhandenen Digitalism-Tracks. Und diese Tracks sind auf gar keinen Fall B-Ware, ganz im Gegenteil - teilweise ist auf diesem Album das Beste zu finden, was Digitalism bisher produziert hat.

Freunde vom gutem Elektro-House bzw. kraftvoller und rhythmischer elektronischer Musik sollten sich dieses Album auf jeden Fall näherer Betrachtung unterziehen. Und für alle Digitalism-Fans ist das hier sowieso eine uneingeschränkte Kauf-Empfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rivernoise am 9. September 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Was? Digitalism hat schon so schnell nach „I Love You, Dude“ ein neues Album am Start? Da kann doch was nicht stimmen. Man merkt, dass mir die DJ-Kicks Serie bis vor kurzem völlig unbekannt war. So war ich nicht verwundert, aber trotzdem enttäuscht, dass nicht alles von Digitalism war. Doch man kann ja mal reinhören und siehe da: Das ist ein tolles, wuchtiges Album!

Die Tracks von Digitalism, sprich „Falling“, „Simply Dead“, „A New Drug“ usw. überzeugen jeden Fan des Duos, aber auch die anderen Künstler bieten einem sehr guten abwechslungsreichen Elektro, den Digitalism sehr gut zusammengestellt hat. Das Album erinnert mich stark an Digitalisms „Kitsuné Tabloid“. Auch dieses Album machte mir großen Spaß, doch hatte ich das Gefühl, dass die Tracks gegen Ende der Scheibe immer schwächer wurden. Bei „DJ-Kicks“ ist das jedoch nicht der Fall!

Ich kann nach mehrmaligem hören noch immer behaupten, dass „DJ-Kicks“ eine abwechslungsreiche Sammlung an feinstem Elektro ist. Ob zum tanzen, Auto fahren oder abhängen. Sowohl Fans des Duos, als auch Leute die einfach auf diese Musikrichtung stehen, machen mit dem Kauf dieses Albums sicher nichts verkehrt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Angie am 1. Januar 2013
Format: Audio CD
Uuuund es rockt. Es ist vielseitig.... ich liebe Digitalism, aber das ist auch was für diejenigen, die auch etwas Alternative mögen.
Echt guter Mix, der gute Laune bereitet; man freudet sich mit einigen Tracks so gut an, dass man die nicht mehr auf Parties missen möchte.
Grüße aus Austin, TX.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Dagmar Schäfer am 21. April 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Nachdem ich vom Nachfolger der ersten Albums schwer enttäuscht war, hat mich diese Dj-Kicks-Compilation wieder mit Digitalism versöhnt. Toll zum Tanzen, zu greifen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden