D-link DCS-942L Tag und N... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 94,98
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: CAS-Discount GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 98,87
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

D-link DCS-942L Tag und Nacht Home schnurlos IP Kamera

von D-Link
| 26 beantwortete Fragen

Preis: EUR 95,50 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch In2digital und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
76 neu ab EUR 94,98 2 gebraucht ab EUR 91,65
  • Micro-SD-Kartenslot mit vorinstallierter 16 GB Micro-SD-Karte
  • Live-Video-Stream am Computer, Smartphone oder Tablet-PC anschauen
  • Wireless-N Technologie zur flexiblen Positionierung der Kamera
  • Kostenlose mydlink-App für iPhone/iPad bzw. Android-Smartphone
  • Lieferumfang: D-link DCS-942L schnurlos IP Kamera, Software D-ViewCam
Weitere Produktdetails

Intelligentes Zuhause
Entdecken Sie unsere Seite Intelligentes Zuhause und finden Sie viele Produkte, mit denen Sie bequem Funktionen programmieren und steuern können.

Wird oft zusammen gekauft

D-link DCS-942L Tag und Nacht Home schnurlos IP Kamera + 5 m Niedervolt-Verlängerungskabel 5,5 mm x 2,1 mm + D-link DCS-5020L/E Pan/Tilt wireless N Sound Detection Cloud Kamera für Video Surveillance (4-fach dig. Zoom)
Preis für alle drei: EUR 202,27

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Fragen zu Tastatur, Maus, Webcam, Grafiktabletts oder Lautsprechern? Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen mit unserer Computer-Zubehör Kaufberatung.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Finden Sie hilfreiche Informationen und diverse Ratgeber zu unseren Produkten in den Bereichen Baumarkt, Heimwerken, Elektro- & Handwerkzeuge, elektrisches Gartenwerkzeug und mehr in unserem Ratgeber Heimwerken.

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeD-Link
Modell/SerieDCS-942L
Artikelgewicht82 g
Produktabmessungen6 x 2,7 x 9,6 cm
ModellnummerDCS-942L/E
Farbeweiß
Bildschirmauflösung640x480 Pixel
RAM Größe128 MB
Computer Speicher ArtSDRAM
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00719GSGI
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung540 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit24. Januar 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

D-link DCS-942L Tag und Nacht Home schnurlos IP Kamera D-link DCS-942L Tag und Nacht Home schnurlos IP Kamera

  • Hervorragende Aufnahmen - auch bei vollkommener Dunkelheit
  • Mit nur drei einfachen Schritten einsatzbereit
  • Micro-SD-Kartenslot mit vorinstallierter 16 GB Micro-SD-Karte
  • H.264, MPEG-4 und MJPEG Unterstützung
  • Passiver Infrarotbewegungsmelder (PIR-Sensor) und Mikrofon
  • Wireless-N Technologie zur flexiblen Positionierung der Kamera
  • Live-Video-Stream am Computer, Smartphone oder Tablet-PC anschauen
  • Kostenlose mydlink-App für iPhone/iPad bzw. Android-Smartphone

Die H.264 mydlink Wireless N Tag&Nacht Home IP Camera DCS-942L ist eine vielseitige Überwachungslösung für Ihr Zuhause, das Büro oder Ladengeschäft. In Verbindung mit dem kostenfreien Internetportal mydlink können Sie von überall her den Live-Video-Stream der DCS-942L anschauen - ob via Browser am Computer oder via App auf dem Smartphone bzw. Tablet-PC. Darüber hinaus können Sie auf die vorinstallierte 16 GB Micro-SD-Karte Video- und Audio-Daten über einen Zeitraum von bis zu einer Woche aufzeichnen.

Google play

Alles im Blick - rund um die Uhr!
mydlink ist der schnellste und einfachste Weg für mobilen Zugriff auf Ihre D-Link Netzwerkkamera. Innerhalb weniger Minuten ist die DCS-942L einsatzbereit und Ihr mydlink-Konto eingerichtet. Ab sofort können Sie auf den Live-Video-Stream von bis zu vier IP-Kameras von jedem beliebigen Computer zugreifen.

App store

Auch von unterwegs entgeht Ihnen nichts!
Mit der kostenfreien mydlink-App streamen Sie Live-Videos direkt auf Ihr Smartphone (iPhone oder Android) oder Ihren Tablet-PC. Für den mobilen Zugang benötigen Sie lediglich eine Internetverbindung.

Aufnahmen bei Tag & Nacht
Die DCS-942L liefert qualitativ hochwertige Bilder mit einer Auflösung von bis zu 640x480 Pixel. Sie unterstützt sowohl hochwertige als auch bandbreiteneffiziente Übertragungsformate in Motion JPEG, MPEG-4 und H.264. Die Kamera verfügt zudem über Infrarot-LEDs, womit sie für den Überwachungseinsatz rund um die Uhr geeignet ist. Als Tag-/Nacht Kamera liefert sie selbst bei totaler Dunkelheit detaillierte Aufnahmen und ermöglicht eine Identifizierung von Objekten in bis zu 5 Metern Entfernung. Um durch Infrarotlicht auftretende Unschärfe und Farbverfälschungen zu vermeiden, ist die DCS-942L mit einem IR-Sperrfilter ausgestattet.

D-ViewCam
Im Lieferumfang der DCS-942L ist die Software D-ViewCam enthalten. Bis zu 32 Kameras lassen sich darüber gleichzeitig zentral verwalten. Zudem können Sie gezielt definieren, wann Aufnahmen aufgezeichnet werden sollen: per Zeitplan, durch den integrierten Bewegungsmelder oder manuell. Lassen Sie sich zusätzlich über Ereignisse, die durch Bewegungen ausgelöst wurden, direkt via Email informieren. Über das mydlink-Portal können Sie sofort prüfen, ob alles in Ordnung ist.

DCS-932L
DCS-933L
DCS-942L
DCS-2310L
DCS-2332L
DCS-5020L
DCS-5222L
DCS-825L
EyeOn Baby Cam
Outdoor
für den Außenbereich
-----
Auflösung
in Pixel
VGA
640x480
VGA
640x480
1.3MP
(720p)
VGA
640x480
1.3MP
(720p)
1.3MP
(720p)
H.264
Videokompression
nur DCS-933L
Framerate
Bilder pro Sekunde
20 fps30 fps30 fps30 fps30 fps30 fps
IR-LED, ICR
Nachtsicht
PIR
Passiv Infrarot
----
2-Wege
Kommunikation
-**-**
Sound Detection
Geräuscherkennung
nur DCS-933L----
PoE
Stromversorgung über
das Netzwerkkabel
--nur DCS-2310L---
Wireless N
WLAN mit 300Mbit/s
nur DCS-2332L
SD-Kartenslot-MicroSD*MicroSD-MicroSDMicroSD

*Eine 16 GB MircoSD-Karte ist im Lieferumfang enthalten

**3,5 cm Klinke-Anschluss für Lautsprecher


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

143 von 152 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dieter Schöber am 16. Juli 2012
Verifizierter Kauf
TP-Link TL-SC3430 vs. DLink DCS-942

Habe 2 IP Cams um die 100€ zum testen bestellt. Mit beiden war ich zufrieden (für der Preisklasse) und beide erfüllen ihren Zweck. Dennoch gibt es einige Unterschiede.

Bild: Ist bei der TP-Link durch die 1MP besser
1:0 für TP-Link

Nachtsicht: Nur bei DLink vorhanden. Etwas unscharf aber OK
1:1

Design: Die Dlink es kompakter, wirkt nicht so schachtelig und besser verarbeitet. Die TP-Link ist aber auch gut. Beide sind Wohnraumtauglich.
2:1 für DLink

Webinterface: Wirkt bei TP-Link etwas professioneller. DLink ist eher einsteigerfreundlich.
2:2

Alarmspeicherung: Beide bieten FTP und SMTP (eMail). Die TP-Link bietet noch dirkten Zugriff auf Unix und WindowsNetzwerke.
3:2 für TP-Link

Interner Speicher: Hat nur die Dlink (Speicherkarte)
3:3

Betriebsspannung: DLink 5Volt - TP-Link 12 Volt. Somit kann man die TP-Link auch mit einem akkugebufferten Standart-Netzgerät betreiben.
4:3 für TP-Link

Bewegungserkennung: Bei der TP-Link lassen sich 3 unabhängige Bereiche über Empfindlichkeit und Schwellwert einstellen. Bei der DLink gehen auch mehrere Bereiche, aber es gibt nur einen globalen Emfindlichkeitswert.
5:3 für TP-Link

IR-Melder: Dafür besitzt die DLink einen zusätzlichen Bewegungsmelder mit Empfindlichkeitseinstellung (niedrig, mittel, hoch)
5:4 für TP-Link

Stabilität/ Zuverlässigkeit. Beide machten bisher im Dauerbetrieb keine Probleme. Allerdings verbindet sich die TP-Link nachdem sie stromlos war nicht immer. Dann muss man entweder das Netzwerkkabel kurz raus und rein, oder Router/Switch reseten.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
54 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heinrich Klartext am 6. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Von allen Webcams/Überwachungskameras ist die DLINK 942 L die mit Abstand beste, die ich kenne bzw. getestet habe.

Die Installation unter MAC OS X funktionierte einwandfrei. Das Programm dazu holt man sich am besten vorher über die dlink website unter support, auch wenn man noch gar kein Konto angelegt hat.
Damit richtet man die Kamera ein. Nutzer aus der PC Welt finden in der Packung eine CD mit dem Installationsprogramm für Windows.
Hat man die für meinen Gescmack sehr gute und verständliche Installationsroutine erledigt, kann man am Ende einen mydlink.com account einrichten, für mich am Ende DER geniale Zusatz, der die ganze Geschichte rund macht.
Mittels des Zugangs via dieser mydlink internetseite kann man die Kamera finden, und sich den Livestream etc. ansehen, aus der Ferne, meinetwegen auch aus einem Internetcafe in Ulan Bator, und auch alles einstellen.
Die Standardeinstellungen funktionieren über Registerkarten, und irgendwo gibt es einen Zugang zu den sogenannten "advanced" Einstellungen, bzw. erweiterten Einstellungen. Klickt man dieses Fenster an, öffnet sich ein weiteres Fenster im Browser. Dort kann man sämtliche möglichen Settings der Kamera einstellen.
Die Funktionen sind zahlreich, und decken alles ab, was ich mir an sinnvollen Features vorstellen kann. Man kann
- mittels Webbrowser sich das Bild und den Ton in die Ferne holen
- mittels Apps auf Iphone/Ipad/Android (nicht getestet) sich denkbar einfach gemacht sich Bild und Ton auf das Gerät holen,
(allerdings ohne große Einstellmöglichkeiten für die Kamera via IOS Apps, aber über Browser ja jederzeit zu machen)
- Einzelbilder bzw.
Lesen Sie weiter... ›
30 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
37 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazolli am 14. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Ich war auf der Suche nach meiner ersten IP-Kamera und muss dazu sagen, dass ich keine allzu große Lust und Zeit hatte, mich mit der Materie im Detail zu beschäftigen.

Anforderungen meinerseits waren natürlich WLAN und die Steuerung oder besser gesagt Bedienung wahlweise über PC/Laptop, iPhone/iPad und Android Smartphone über eine App.

Und genau diese Voraussetzungen erfüllt die D-Link DCS-942L !!

Manche Bewertungen haben mich verunsichert, z.B. wegen Problemen bei der Installation.

Die Installation war wirklich einfach und leicht verständlich, sodass auch ein Laie keine Probleme haben sollte.

Das einbinden der Kamera im WLAN funktionierte problemlos über die WPS-Taste an Kamera und Router (Fritzbox 7390).
Nach der Softwareinstallation und Erstellung eines D-Link Kontos, konnte ich auch schon den Stream sehen.

Eine App für iOS und Android gibt es ebenfalls, beide funktionieren einwandfrei.

Ich bin restlos begeistert und werde sicherlich das System noch erweitern.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von baschti am 11. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Für den Preis durchaus empfehlenswert. Manche Features, die mir fehlten, konnte ich mit der Synology Diskstation Surveillance-Software abdecken. So fehlt mir letztendlich nur noch eine höhere Auflösung und Weitwinkel. Die SD-Auflösung ist aber zu verschmerzen, da bewegte Objekte nicht verwischen und so besser identifizierbar sind als bei z.B. der Logitech Alert Serie mit HD-Auflösung.

Schwach allerdings ist das Webinterface, das mit deutlich mehr Features kommen dürfte. Aber zumindest gibt es hier Möglichkeiten, diese zu ersetzen. Beispielsweise zeichnet diese nur Clips von sehr begrenzter Dauer auf, diese können ausser auf die SD-Karte nur per FTP oder Email übertragen werden: FTP bekam ich garnicht zum Laufen, per Email klappte nach X Versuchen dann plötzlich, ohne dass die Einstellungen verändert wurden.
Ein Tipp, um die Benachrichtigungen und eine externe Aufzeichnung zu verbessern, ist die Surveillance Software auf den Synology Diskstations. In Kombination damit funktioniert die Kamera wie sie soll (lediglich eine Aktivierung/Deaktivierung von unterwegs wäre noch wünschenswert).

Nach aller Kritik darf man nicht vergessen, was diese Kameras kosten. Und dafür macht die DCS-942L ihren Job ganz anständig, finde ich.
Ohne die Synology-Lösung wären meine Anforderungen allerdings nicht erfüllt worden.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen