EUR 21,93 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von -uniqueplace-

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
TOMMY's STORE In den Einkaufswagen
EUR 27,14
samurai_med... In den Einkaufswagen
EUR 33,26
Asahi Record-Wir sind ein CD-Geschäft in Japan. Sie können Güter vertrauensvoll kaufen In den Einkaufswagen
EUR 33,35
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Cyntia - Lady Made [Japan CD] VICL-64010 [Import]

Cyntia Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 21,93
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch -uniqueplace-. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Cyntia-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Cyntia

Fotos

Abbildung von Cyntia
Besuchen Sie den Cyntia-Shop bei Amazon.de
mit 16 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Victor Japan
  • ASIN: B00B51BBYW
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Produktbeschreibungen

CD ALBUM

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Japanische Metal-Girls... 23. Mai 2013
Format:Audio CD
Die japanische Metal-Band Cyntia debütierte 2012 mit ihrer Single *Run To The Future* und dem dazugehörigem Album *Endless World*. Den Stil den die fünf jungen Frauen pflegen ist eine interessante Mischung aus Hardrock und kommerziellem Heavy-Metal, aufgebaut auf einem dominanten Keyboard und einer drückenden Gitarre.

Ich habe die Gruppe rein zufällig entdeckt und empfand das Debüt-Album bereits als sehr gelungen und mit vielen starken Momenten. Das zweite Album *Lady Made* schließt fast nahtlos an. Man findet zwar keine innovativen Neuerungen in den Songs oder ein neuartiges hochtechnokratisches Spiel an den Instrumenten, dafür erhält man aber fünf Musikerinnnen die hörbar Spaß an ihrer Arbeit haben und kurzweilige Songs schreiben können. Die Gesangsparts sind etwas gewöhnungsbedürftig. Es dauert ein bischen bis man sich an die japanischen Lyrics oder den hörbar kräftigen japanischen Akzent in den englischen Textzeilen gewöhnt hat.

Als Anspieltipps würde ich die Songs *I Will*, *Fly Away* und *Lady Made* nennen. Ein Urteil das allerdings völlig frei von einer Wertung ist, es sollen nur Tipps sein, denn die Songs sind alle rundum gelungen. Hier gehts einfach nur um den Spaß an der Musik und den hört man deutlich heraus. Man muß schließlich nicht immer mit aller Gewalt nach irgendwelchen Entwicklungen suchen, wenn man sich einfach nur gut unterhalten lassen will.

Auch wenn man wie ich, nicht unbedingt zur angepeilten Zielgruppe der Band gehört. Cyntia sind eigentlich nichts anderes als eine Girl-Group, was nichts anders bedeutet als das hier Mädchen Metal für Mädchen machen. Ein Genre das in Nippon sehr angesagt zu sein scheint, wenn man einigen Internetseiten glauben schenken darf.

FAZIT: Girlgroup auf Metal - kurzweilig und gelungen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar