Curse Of Chucky 2013

Amazon Instant Video

(76)
In HD erhältlich
Trailer ansehen

Er ist zurück! Der Fluch von Chucky ist die schreckenerregende Wiederkehr der von einem Serienmörder besessenen Puppe.

Darsteller:
Brad Dourif, Brennan Elliott
Laufzeit:
1 Stunde 34 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Curse Of Chucky

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Action & Abenteuer, Horror
Regisseur Don Mancini
Darsteller Brad Dourif, Brennan Elliott
Nebendarsteller Jennifer Tilly, Fiona Dourif, Danielle Bisutti, Maitland McConnell, Chantal Quesnelle, Summer Howell, A. Martinez
Studio Universal Pictures
Altersfreigabe Freigegeben ab 16 Jahren
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dannemie am 27. Oktober 2013
Format: Blu-ray
Der erste Chucky Film, war bisher immer mein großer Favorit, die Nachfolger machten die mordende Puppe zwar zum Kult, aber kaum eine Fortsetzung kam an die düstere, sehr packende und spannende Art des 1. Teils heran.

Umso überraschender ist es, wie genial der nun 6. Teil ist. Die erste Hälfte des Filmes verläuft eher langsam, doch genau das ist es, was den Streifen so perfekt macht. Die Darsteller und die Rollen sind sehr untypisch für moderne Horrorfilme. Keine nackten, dummen Teenies, keine besoffenen Jugendlichen. Stattdessen eine Ehefrau mit lesbischen Vorlieben, eine Hauptdarstellerin, die im Rollstuhl sitzt und weitere Rollen, die doch unerwartet viel Tiefgang haben für einen Horrorfilm. Die Charaktere werden genau und tiefgehend vorgestellt. Man kann mitfiebern, sich hineinfühlen und somit kommt auch Spannung auf. In den meisten Horrorfilmen ist es egal, wer als nächstes abgeschlachtet wird, weil alle austauschbar und oberflächlich sind - hier nicht!

Insgesamt ist dieser Film auch sehr düster gedreht. Fast alles spielt bei Nacht in dem Haus, dunkel, packend und unheimlich spannend. Die Macher haben sich wirklich Mühe gegeben und ein paar sehr krasse Szenen geschaffen. Momente, in denen man gefesselt ist. Beispielsweise die Szene ziemlich am Anfang mit dem Rattengift. Flackerndes Licht, packende Musik, tolle Aufnahmen, eine düstere Atmosphäre! Super! Selten einen so spannenden aktuellen Horrorfilm gesehen, hätte auf jeden Fall eine Kino VÖ verdient gehabt.

FSK 16 uncut. Ich hatte schon Angst, dass der Film Recht harmlos ist, aber es gibt durchaus die ein oder andere ziemlich gelungene und blutige Splatterszene. Die Kills sind spannend, brutal und sehr abwechslungsreich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kenny am 1. Dezember 2013
Format: DVD
Ich habe ihn mir gestern gekauft und war mir erst nicht sicher ob ich ihn mir holen soll da ich von Chucky's Baby (Teil 5) sowas von enttäuscht war! Aber dann hab ich einige Meinungen hier gelesen und ihn mir einfach geholt! Chucky und seine Braut (Teil 4) fand ich auch super und war mein ieblingsteil von allen Chuckyteilen, Chucky 2 und 3 waren düsterer und mehr auf Grusel gemacht aber nicht so ganz mein Fall! Aber Curse of Chucky ist der gruseligste Teil mit ständig düsterer Stimmung und jetzt mein neuer Lieblingsteil, das hätte ich echt nicht gedacht das er so gut ist! Chucky ist wie immer böse und es gibt gute Bluteffekte und Splatterszenen... Wie hat der überhaupt ne 16er Freigabe bekommen!??? Ich hoffe dieser Teil ist der letzte da er acuh etwas infos über den ersten und die Vorgeschichte gibt und damit eigentlich alles abschließt aber wie das immer ist, es könnte immer weitergehen...
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Also erstmal ein großes Lob an die Macher dieses Streifens. Ich dachte nur,....WOW. Und das für eine 5 Mille, direct to DvD Produktion. Hier bestätigt sich mal wieder, das Filme die ein recht niedriges Budget haben, oft viel mehr Herzblut drin steckt als in so manch weitaus teureren Filmen die mal eben so locker das Dreifache oder mehr an Kosten verbraten. Hier hat mal wieder alles gestimmt. Ich hatte(habe) bisher ja alle fünf Chucky Teile die spätestens ab Child's Play 3 bedauerlicherweise immer schlechter wurden und auch noch in eine falsche Richtung gingen. Zumindest nach meiner Sichtweise.

Teil 1: steht außer Frage, ist der erste und ist der beste (5 Sterne)

Teil 2: ist brutal aber vorhersehbar (4 Sterne)

Teil 3: tut es dem Vorgänger relativ gleich (knappe 4 Sterne)

Teil 4: andere Zeit anderer Horror. Und zwar Teenie Horror. Das ließ sich noch verschmerzen (3,5 Sterne)

Teil 5: Komödie,...eigentlich überflüssig! Ein Film mit Chucky, aber kein Chucky Film (gerade mal 1 Stern)

Als absoluter Fan des Chucky Franchise war ich am Ende ganz schön entäuscht. Als ich 2012 rum auch noch gelesen hatte das ein neuer Teil im Form eines Remake rauskommen soll, hatte ich ganz mit dem Thema abgeschlossen. Da Remakes für gewöhnlich nie an die Originale heranreichen.
Ganz zufällig dann stieß ich vor kurzem über den schon lange im Handel befindlichen sechsten Teil. Einfach nur weil ich mal witzweise wissen wollte was es so neues gibt um den Kult der Mörderpuppe. Als ich hörte das es doch kein Remake ist und ein paar Szenen gelesen bzw. gesehen hatte, lief mir doch Wasser im Mund zusammen und hatte ihn gleich geordert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mischka am 17. November 2013
Format: DVD
Im Slasherbereich sind Fortsetzungen ja keine Seltenheit und so hochrangige Filme wie Freitag der 13.,Nightmare on Elm Street und Halloween wurden bekanntermaßen alle mehr oder weniger gut forgesetzt.
Chucky gehört auch zu den Filmen,die im Slasherbrei der 80er geboren wurde aber war für mich persönlich von allen Filmen stets die langweiligste Serie. Nach den ersten 3 Teilen,die qualitativ immer schlechter wurden,folgten Chucky und seine Braut und Seed of Chucky,welche beide mehr in Richtung Komik denn Horror gingen. Waren auch recht unterhaltsam.
Curse of Chucky ist da zu Beginn völlig anders.Der Film bedient sich einer sehr düsteren und desillusionierten Atmosphäre,schickt die Mörderpuppe inmitten einer zerrütteten Familie zum meucheln. Daher zieht der Film auch seine Spannung die er auch bis zum Ende halten kann.Respekt!Alles garniert mit ein paar blutigen Effekten und fiesen Sprüchen der Puppe,die sich sehen lassen kann. Wenn ich Curse gegenüber die anderen Filme stelle,muss ich sagen,dass der neuste Ableger noch besser als der Originalfilm ist.
Das Ende des Films ist dann aber widerum absolute Geschmackssache,spielt auf die 2 Vorgänger an und rückt den Film wieder in ein etwas komisches Licht...Das war überflüssig und passt nicht wirklich zu Curse of Chucky.
Aber final ists ein sehr guter,spannender und gewitzter Horrorfilm im Retrolook.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen