newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Cullmann Lima Daypack 600... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 128,66
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Voelkner
In den Einkaufswagen
EUR 129,44
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Get-it-quick
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Cullmann Lima Daypack 600+ Kamerarucksack schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Cullmann Lima Daypack 600+ Kamerarucksack schwarz

von Cullmann
34 Kundenrezensionen

Preis: EUR 99,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
4 neu ab EUR 93,65
Lima 600
  • Extrem strapazierfähiges und wasserabweisendes Außenmaterial
  • Schnellzugriff auf Kamera durch seitliche Öffnung des Hauptfachs
  • Mit VENTILATION SYSTEM welches für eine ausgezeichnete Rundumbelüftung im Rückenbereich sorgt
  • Passgenaue wasserabweisende Regenhülle mit integriertem Gummizug
  • Lieferumfang: Kamerarucksack LIMA DayPack 600+

Wird oft zusammen gekauft

  • Cullmann Lima Daypack 600+ Kamerarucksack schwarz
  • +
  • Canon EF-S 10-22mm 1:3,5-4,5 USM Objektiv (77 mm Filtergewinde)
Gesamtpreis: EUR 586,99
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Größe: Lima 600
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Größe: Lima 600
  • Artikelgewicht: 1,4 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,5 Kg
  • Modellnummer: 94865
  • ASIN: B004BJ20NQ
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. November 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Auszeichnungen

Größe: Lima 600
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Größe:Lima 600

Cullmann Lima Daypack 600+ Kamerarucksack

Das sichere Verstauen einer mittelgroßen Kameraausrüstung garantiert der LIMA DayPack 600+ durch seine extrem robuste Polsterung. Das LIMA DayPack 600+ ist durch eine abtrennbare Durchgangsklappe in zwei separate Bereiche unterteilt, um Reisegepäck und Kameraausrüstung getrennt voneinander unterzubringen. Bei Bedarf kann man die stabile Durchgangsklappe herausnehmen und somit die beiden Fächer miteinander verbinden. So entsteht schnell und einfach ein großes Hauptfach, welches für großes Kamera-Equipment oder als Trekking-Rucksack genutzt werden kann.

Passgenaue Aufbewahrung der Foto-/Videoausrüstung ermöglicht die flexible und robuste Inneneinteilung mit weichem, abriebfestem Innenfutter, die bei Bedarf auch vollständig herausgenommen werden kann.

Das ausgeklügelte VENTILATION SYSTEM mit luftdurchlässigem Meshgewebe und integrierten Belüftungskanälen sorgt für angenehmes Klima am Rücken. Ein körpergerechtes, komfortables Tragen, besonders bei langen Touren, garantiert die individuelle Einstellung der Schultergurte sowie des Brust- und Hüftgurtes.

Einen schnellen und direkten Zugriff auf die Kamera garantiert eine seitliche Öffnung mit Reißverschluss zum Hauptfach. Praktische Staumöglichkeiten für Foto- und Reiseutensilien bieten ein zusätzliches Außenfach sowie der integrierte Organizer mit klug durchdachtem Aufbewahrungsprinzip etwa für Speicherkarten. Mit dem praktischen ATTACH SYSTEM lassen sich an den Außenseiten der LIMA Rucksäcke zusätzliche Taschen, wie beispielsweise Objektivköcher, befestigen. Sicheren Halt für Stativ, Trinkflasche und sonstige Utensilien bietet eine Seitentasche mit Gummizug und Befestigungsgurt.

Bei schlechtem Wetter schützen verdeckt vernähte Reißverschlüsse und ein passgenaues Regencape mit integriertem Gummizug vor Staub oder Nässe.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Steinbauer am 4. Januar 2011
Größe: Lima 600
Habe den Daypack 600+ seit ca 4Wochen und hatte ihn auch schon bei einer Städtetour im Einsatz - und ich bin begeistert.
Das ist der ideale Rucksack für Tagestouren bei denen mehr mit muss als nur die Fotoausrüstung!

Verarbeitung: könnte nicht besser sein. Der Rucksack macht einen sehr hochwertigen Eindruck und die Verarbeitung ist perfekt! Die Reißverschlüsse gehen leichtgängig, Das Material ist ziemlich fest, wodurch der Inhalt gut geschützt wird!

Größe: Der Rucksack besitzt zwei Hauptfächer. Das für die Kameraausrüstung ist beliebig einteilbar und reicht voll kommend für die normale Ausrüstung (DSLR mit aufgesetztem Objektiv, mindestens 2 Zusatzobjektive, Ladegerät, kleines Stativ (das große Stativ kann an der Außenseite befestigt werden), ...
Der Zugang zum Kamerafach erfolgt entweder über die Hauptöffnung oder bequem durch den Quick-Access an der Seite (ohne Absetzen des Rucksack's)
Das obere Fach ist ausreichend für einen dicken Pulli, Bücher, usw. Zur Not kann man auch das Notebookfach mißbrauchen und mit Zubehör füllen.

Die Schlaufen ermöglichen die Befestigung einer Jacke oder ähnlichem. An der Außenseite besitzt man die Möglichkeit eine weitere kleine Tasche zu befestigen (Handy, GPS-Logger, ...)

Das Regencape ist im Rückenteil verstaut und passt perfekt (auch hier ist die Verarbeitung perfekt)

Schön ist auch die Möglichkeit die Reißverschlüsse mit einem kleinen Schloss zu sichern (wichtig für Städtetrips).

Der Tragecomfort ist wirklich angenehm. Selbst bei voller Beladung ist es nicht unangenehm. Die Tragegurte sind gepolstert und vielfach verstellbar.

Von mir gibt es 5 Sterne und eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dark-line am 28. Mai 2011
Größe: Lima 400 Verifizierter Kauf
Gleich nach der Lieferung bestückte ich den Rucksack nur mit der Kamera, eine Nikon D5100 inlk. eines Zooms 18 - 105mm, um den seitlichen Zugriff zu testen. Öffnen und herausnehmen wieder hineinstecken ging prima. Dann schloss ich den Reisverschluß, der sofort unmittelbar nach dem Zipper wieder aufplatzte ;-( Ich versuchte dies mehrmals mit dem gleichen Ergebnis. Der Reisverschluß ist sehr dünn, nicht vertrauenserweckend, wie übrigens auch alle anderen. Das Risiko meine Kamera hinter mir aufschlagen zu hören ist mir einfach zu groß. Da hilft auch nicht die gute Optik und Aufteilung.
Ergebnis - nicht empfehlenswert!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kai Dietrich am 8. November 2011
Größe: Lima 600
Für meinen Urlaub brauchte ich wieder einen neuen Fotorucksack, der zum einen meine Kameraausrüstung aufnehmen kann, aber auch das Netbook sowie ein paar Klamotten, die man halt bei einer Flugreise ins Handgepäck steckt.

Mit dem Daypack 600+ dachte ich, so einen Rucksack gefunden zu haben. Er war von den Außenmaßen sogar kleiner als mein Vorgänger, aber trotzdem hatte ich das Gefühl, mehr Platz zu haben (liegt an der Quadratischeren Form). So passte auch die Kamera samt zusätzlichen Tele- Batteriegriff, Ladegeräte etc. ohne probleme in den Rucksack.

Leider machte der Reißverschluss des Daypacks von Anfang an ein wenig Ärger (nämlich, das die Haken nicht richtig veriegelten und der Rucksack wieder auf ging. Dieses Problem hatte ich glücklicherweise nur bei Daypack und nicht beim Kamerafach oder Schnellzugriffsfach. Darum habe ich den Rucksack auch behalten.

Nun im Urlaub war es dann aber soweit, das ich das Problem auch beim Notebookfach bekommen habe. Hier passierte es dann sogar, das der Reißverschluss komplett auseinander gegangen ist, so das ich mir am Flughafen extra ein Kofferband gekauft habe.

Wieder zu hause habe ich mir das ganze dann mal angeschaut und die Ursache herausgefunden: Anscheinend ist das Metall des Reißverschlussschlittens zu weich. Bei Starker belastung (oder stärkerer Beanspruchung) biegt es sich leicht auseinander, so das der Reißverschluss nicht mehr ordentlich Verriegelt wird. Ich habe das nun mit einer Zange repariert und nun ist der Reißverschluss erst einmal wieder OK.

Fazit: Die Verarbeitung und auch der Tragekomfort des Rucksackes sind in meinen Augen OK.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hansi&Uschi am 13. Februar 2012
Größe: Lima 600
Hallo,

habe diesen Rucksack seit drei Monaten und kann sagen: Schöner Ruckesack für Reisen, aber die Reissverschluess sind fast alle mangelhaft. Leider habe ich ihn kurz vor einer längeren Reise bestellt und habe ihn so bisher noch nicht zurückgeschickt. Bei mir sind beide Verschlüsse der Innentaschen kaputt - da sie sehr fein sind. Der obere Verschluss für das obere Fach platzt gelegentlich auf. Das Notbookfach muss ganz bis zum Schluss geschlossen werden, wenn der Rucksack gefüllt ist, da der Reissverschluss durch das Wackeln beim gehen und das Gewicht des Rucksacks ab und zu aufgeht - zum Glück ist bisher das Notebook nicht rausgefallen, da es meist jemand gemerkt hat und mich freundlicherweise daraufhingewiesen hat. Der große Reissverschluss bei der Kamera und der Seitengriff sind meiner Meinung nach gut verarbeitet, aber die Qualität der anderen Reissverschluesse lässt dennoch nicht viel Vertrauen aufkommen.

Sonst ist der Rucksack für mich perfekt aufgeteilt und kann sehr flexibel - je nach Ausrüstung - umgebaut werden. Er sitzt gut auf dem Rücken und wäre ein perfekter Reisebegleiter auf Städtetour, wenn die Qualität der Verschlüsse nicht wäre. Schade. Werde ihn demnächst mal umtauschen, mal sehen wie Amazon das handhabt.

MfG
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen