Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 180,89
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MEGA-Foto
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Cullmann Concept One 622 OT35 Dreibeinstativ inkl. 3-Weg-Kopf (Packmaß 42 cm, 3 Auszüge, Höhe 155 cm, Tragfähigkeit 6kg)

von Cullmann

Preis: EUR 184,48 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
2 neu ab EUR 180,89
3-Wege-Kopf
622
  • Aluminium Dreibeinstativ inkl. 3-Weg-Kopf und 3-facher Stativbein-Winkelverstellung
  • Stabieler 3-Weg-Kopf mit Schnellkupplungssystem und anklappbaren Führungsgriffen
  • Kurzes Packmaß mittels um 180 Grad klappbaren Stativbeinen
  • 10 Jahre CULLMANN Herstellergarantie
  • Lieferumfang:CULLMANN CONCEPT ONE 622 OT35 - Dreibeinstativ inklusive 3-Weg-Kopf und Schnellkupplungssystem; Spikes; kurze Mittelsäule; Werkzeug;

Hinweise und Aktionen

Stil: 3-Wege-Kopf | Größe: 622
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Stil: 3-Wege-Kopf | Größe: 622
  • Größe und/oder Gewicht: 10 x 11 x 56 cm ; 5 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2,2 Kg
  • Modellnummer: 56221
  • ASIN: B00HQLT0IY
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. Januar 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (32 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Stil: 3-Wege-Kopf | Größe: 622

Cullmann CONCEPT ONE 622 OT35

Das CONCEPT ONE 622 OT35 ist der der ideale Einstieg in das vielfältige Programm der CONCEPT ONE Stativserie. Wie allen Modellen sind auch beim CONCEPT ONE 622 OT35 die Stativbeine und der Stativstern aus Aluminium gefertigt und die obersten Stativbeine mit einer Schaumstoffummantelung versehen. Es verfügt über eine 3-fach Beinwinkelverstellung mit Makrostellung und dank der robusten Schnellklemmverschraubungen lässt sich das Stativ schnell auf- und abbauen. Zusammen mit dem 3-Wege-Kopf OT35 inkl. SK-System OXC die perfekte Stativ-Kombi für den Ein- und Umsteiger.

Produkteigenschaften:

  • CULLMANN eigene Entwicklung und eigenes Design
  • Stativbeine und Mittelsäule aus eloxiertem Aluminium
  • Stativstern aus Aluminium-Druckguss mit integrierter Wasserwaage
  • 3-fach Stativbeinwinkelverstellung inkl. Makrostellung
  • Schneller Auf- und Abbau mittels Schnellklemmverschraubungen
  • Kurzes Packmaß: zum Transport lassen sich die Stativbeine um 180 Grad klappen
  • Zusätzliche kurze Mittelsäule für bodennahe Aufnahmen
  • Oberste Stativbeine mit robuster Schaumstoffummantelung gegen Kälte und Beschädigung
  • 360 Grad drehbarer Mittelsäulenhaken zur Befestigung eines Zusatzgewichtes
  • Passende Stativtasche separat erhältlich

Herstellergarantie: 10 Jahre

Technische Daten

Typ

  • Einbeinstativ: Nein
  • Universalstativ: Ja
  • Tischstativ: Nein
  • Sonstige Stative: Nein
  • Typ: Tripod

Eigenschaften

  • Material: Aluminium
  • Material: Aluminium
  • Max. Auszug inkl. Mittelsäule (cm): 155
  • Max. Höhe (cm): 129
  • Min. Höhe (cm): 22
  • Packmaß (cm): 42
  • Max. Belastbarkeit Stativ (kg): 6

Allgemein

  • Farbe:

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Georg Gorodish am 14. Dezember 2013
Stil: KugelkopfGröße: 622T Verifizierter Kauf
Das Stativ ist solide verarbeitet und selbst mit voll ausgefahrenen Beinen ausgesprochen stabil, solange man die Mittelsäule nicht ausfährt. Die Handhabung ist einfach, die Beine lassen sich perfekt mit einer Hand ausfahren, Packmaß, Gewicht und die verschiedenen Arbeitshöhen sind absolut in Ordnung, eine leichte Spiegelreflexkamera wie die Nikon D5100 mit Telezoom-Objektiv hält es sicher in allen Positionen, die der Kugelkopf erlaubt. Es ist für Makroaufnahmen einstellbar, wie es überhaupt Dank der überklappbaren Beine sehr flexibel ist. Man kann deshalb sagen, daß der Hersteller mit diesem Stativ vieles richtig gemacht hat, zumal es keine sichtbaren Plastikteile hat. Daß er nicht alles richtig gemacht hat, zeigt sich dann bei verschiedenen Schwächen im Detail, die den guten Eindruck, den man zunächst hat, nachhaltig trüben.

Zunächst einmal: Das Stativ ist an seinen tragenden Teilen anders als auf allen Produktphotos (auch denen des Herstellers), nicht dunkelgrau, sondern dunkelolivgrün. Das mag zwar eine Kleinigkeit sein, aber wenn man auf die Stimmigkeit seiner Ausrüstung Wert legt, ist das nicht unerheblich. Die Schaumgummiummantelungen der Beine sind zwar funktional, aber das Material fühlt sich grobporig und rauh an (übrigens rauher als bei den preiswerteren Stativen desselben Herstellers). Der Lasthaken an der Säule ist nur sehr fummelig zu greifen und klemmt außerdem - der Grund dafür ist, daß die Öffnung, in der sich der Haken dreht, kaum gefast und der Haken an seiner Knickstelle breiter und scharfkantig ist, sodaß er festsitzt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HR am 2. Dezember 2013
Stil: KugelkopfGröße: 622T Verifizierter Kauf
... der erste Anschein ist wirklich gut. Hochwertig verarbeitet und mit Schnellkupplung und Kugelkopf. Die Arbeitshöhe ist im Verhältnis zum Packmaß sensationell und auch das Gewicht ist unschlagbar für längere Reisen. ABER leider benötigt man den mitgeliferten Imbus, denn der Übergang von der Kupplungsplatt zum Kugelkopf ist nicht dauerhaft fest. D.h. durch die Nutzung lockert sich die Verbindung und die Trägerplatt fängt an zu wackel. Sehr unschön, besonders auf Reisen. Dazu kommt noch, dass die Beinsegmente "nur" von zei halben Plastikschalen im Inneren des nächstgrößeren Beinsegmentes gehalten werden. Zieht man zu stark, dann hat man das Segment in der Hand und kann anfangen die Schalen zu suchen, um das Segment zu legen und zu hoffen, dass alles wieder so hält wie es sein sollte...

Fazit - Super Stativ mit gravierenden Mängeln, so dass ich es zurückgeschickt habe...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Howie1006 TOP 500 REZENSENT am 9. November 2013
Stil: KugelkopfGröße: 622T Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Mit seinen angegebenen 34 cm Packmaß und einem Gewicht von gut 1,4kg ist dieses Stativ wirklich reisegeeignet.

Im Normalbetrieb steht das Stativ bombenfest. Extreme habe ich nicht probiert, bis auf eine asymmetrische Aufstellung: Hier musste ich das Stativ (in dem Fall durch eine Fensterbank) abstützen, da das geringe Eigengewicht eine solche Konstruktion nicht zulässt. Den Kugelkopf habe ich mit meiner 600D, 70-300mm-Objektiv und Blitz belastet. Sowohl geradeaus als auch nach schräg oben oder schräg unten keine Probleme, trotz des Gewichts.

Einen Punkt ziehe ich allerdings für den Kugelkopf ab: Die Befestigung mittels der Schnellwechselplatte ist eine Katastrophe. Und die Platte ist natürlich inkompatibel mit den alten Modellen. Außerdem kann man den Kugelkopf nur in eine Richtung drehen, da man ihn ansonsten vom Stativ abdreht - das habe ich auch schon besser gesehen.

Ansonsten: Für Makroaufnahmen gibt es noch eine kurze Mittelstange. Die lange Mittelstange hat einen Haken zur Aufnahme von Gewichten. Oben an den Beinen ist eine Libelle angebracht, in der ich allerdings keinen großen Zusatznutzen sehe: Einerseits zu klein, andererseits interessiert mich nicht, ob das Stativ gerade steht, sondern es geht mir um die Ausrichtung der Kamera.

Um auf das Packmaß zu kommen, muss man die Beine nach oben klappen. Diese Beweglichkeit der Beine erlaubt natürlich auch einen recht kreativen Einsatz, den ich nicht weiter ausgetestet habe. Allerdings sollte man bei solchen Experimenten auf Gewicht und Hebelkräfte achten.

Eine Tasche ist nicht enthalten, die hätte ich mir bei einem so hochpreisigen Stativ schon gewünscht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
31 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kai Freitag VINE-PRODUKTTESTER am 27. Oktober 2013
Stil: KugelkopfGröße: 622T Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Ich fotografiere schon seit längerem (seit Analogzeiten) mit Stativen, weil ich generell gerne Landschaften und speziell Panoramen fotografiere. Dafür benutze ich momentan ein Cullmann MAGNESIT 522, ausserdem besitze ich ein Delamax WT-1003Einbeinstativ und ein Slik Mini. Was mir noch fehlte, war ein vollwertiges Dreibein, das kompakter ist und beispielsweise auch in einen handgepäcktauglichen Koffer oder eine Fahrradtasche passt. Das 622T fällt in diese Kategorie.

Im Lieferumfang finden sich:
- Das Stativ,
- eine Mittelstange mit Haken für Gewichte,
- ein Mini Kugelkopf mit Schnellwechselplatte,
- eine separate Kurzmittelstange,
- Werkzeug
- und ein Beutel für Stange und Werkzeug.
Das ist Standard bei Cullmann, so kenne ich das vom 519 und 522 auch. Eine Tasche fehlt, kann aber speziell zugekauft werden. Leider war das passende Modell (PodBag 200) zum Zeitpunkt der Rezension noch nicht erhältlich, sonst hätte ich nach meinen positiven Erfahrungen mit der Tasche für das 522 gleich eines zugekauft.

Als erstes Kriterium gilt natürlich das Packmass, das mit 50cm (40cm ohne Kopf) als wirklich kompakt bezeichnet werden kann. Zum Vergleich: das 522 ist mit 62cm (52cm) doch um einiges länger. Erreicht wird dies durch vierteilige Beine, die meisten Stative haben nur einen dreiteiligen Auszug.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: 3-Wege-Kopf | Größe: 622