EUR 7,79 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von VECOSELL
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,70
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: DVDCineShop
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Cube Zero [IT Import]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Cube Zero [IT Import]


Preis: EUR 7,79
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch VECOSELL. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
3 neu ab EUR 7,79 2 gebraucht ab EUR 11,00

LOVEFiLM DVD Verleih

Cube Zero auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

7 Tage Tiefpreise
Entdecken Sie die Aktion 7 Tage Tiefpreise mit über 9.000 reduzierten Filmen und Serien auf DVD und Blu-ray. Nur bis zum 31. Mai. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Cube Zero [IT Import] + Cube 2: Hypercube + Cube
Preis für alle drei: EUR 29,68

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Stephanie Moore, Zachary Bennett, David Huband
  • Regisseur(e): Ernie Barbarash
  • Format: Import
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Italienisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: EAGLE PICTURES SPA
  • Erscheinungstermin: 12. Dezember 2005
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0041KWTX6

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Sie haben keine Angst vor engen Räumen? Können mehrere Tage ohne Wasser und Nahrung auskommen? Scheuen weder Kälte, Feuer noch ätzende Säuren? Dann ist der Cube ihr ideales Zuhause.
Irgendwo tief unter der Erde Nordamerikas befindet sich ein riesiger geheimer Komplex, in dem sich so glaubt es zumindest das Personal, zum Tode verurteilte Straftäter freiwillig einem Versuchsprogramm unterziehen. Als jedoch eine junge Mutter in das lebensgefährliche Labyrinth des Cube gerät, beginnt der junge Wartungsingenieur Eric am System zu zweifeln. Zweifel, die ihn alsbald selbst zum Opfer der perfekten Tötungsmaschinerie machen... -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

VideoMarkt

Tag für Tag sitzt Eric im Cockpit einer riesigen, perfiden Mordmaschine und sieht im Auftrage eines totalitären Schreckensregimes dabei zu, wie Verurteilte, die sich angeblich freiwillig für diese Aufgabe gemeldet haben, durch ein Labyrinth der Todesfallen ihrem sicheren Exitus entgegen krabbeln. Dank einer schönen Gefangenen ins Grübeln gekommen, beschließt Eric, seinen Job zu hinterfragen und den Opfern zur Hilfe zu eilen - für seine wenig amüsierten Arbeitgeber eine absolute Chefsache. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rev am 17. Dezember 2007
Format: DVD
Für mich ist die Cube-Reihe in dem von Splatterfilmen überschwemmten markt etwas besonderes. Während in den meisten Filmen nur unter wechselnden Vorwänden kreativ abgemurkst wird, bietet Cube durch seine beklemmende Atmosphäre, seine geheimnissvolle Umgebung und seine einzigartigen Einfälle eine willkommene Abwechslung. Und da macht dieser dritte Teil keine Ausnahme.

Den etwas mißlungenen zweiten Teil lassen wir mal außer acht. Stilistisch ähnelt Cube Zero dann auch eher dem ersten Teil, da er auch dessen Vorgeschichte darstellt. Gleichzeitig erfährt man einige neue Details, die Licht ins Dunkel bringen und das gesamte System und die Hintergründe des Cubes erläutern. Einige werden das nicht begrüßen, da es jede individuelle Interpretation zerstört, ich hingegen nehme dies positiv auf, da es das Gesamtbild verständlicher macht.

Auf jeden Fall ist das Artwork gelungen, die Schauspieler überzeugen im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Wer höchsten Anspruch erwartet, wird natürlich Fehl am Platz sein, aber hochspannende Unterhaltung und neue Einfälle in einzigartiger Umgebung bietet Cube Zero auf jeden Fall.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan T. am 26. September 2008
Format: DVD
Mit dem minimalistischen "Cube" wurde einst ein gänzlich neuartiger Film geschaffen, den man durchaus als sehr gut gelungen bezeichnen kann. Der Nachfolger "Cube2: Hypercube" konnte den großen Erwartungen leider nicht gerecht werden und fiel trotz - oder gerade wegen - einiger Neuerungen eher unterdurchschnittlich aus. Komplettiert wird die Reihe nun mit "Cube Zero", der allerdings nicht der chronologisch dritte Teil, sondern ein Prequel ist, er spielt zeitlich also vor dem Original-Cube. Die Grundhandlung muss natürlich in allen Teilen dieselbe sein, ansonsten verliert der Film jegliche Existenzberechtigung. Es geht also immer noch darum, dass Menschen, die sich nicht kennen und deren Gedächtnis manipuliert wurde, in einem riesigen Würfel aufwachen, dessen Räume mit tödlichen Fallen gespickt sind. Nichts Neues an dieser Front - genau darum wurden beginnend mit "Hypercube" behutsam Änderungen eingeführt - mal besser, mal schlechter gelungen. Was in Teil 2 am Ende angedeutet wird, nämlich die Welt außerhalb des Würfels, wird im Prequel zu einer parallelen Handlung.

So kann man in diesem Film erstmals die "Täter-Seite" (bzw. einen kleinen Teil davon) bei ihrer Arbeit beobachten. Genau an diesem Punkt scheiden sich die Geister: auf der einen Seite war dieser Schritt "nach draußen" wohl notwendig, um die naturgemäß minimale Handlung wenigstens etwas zu erweitern, auf der anderen Seite wird der Geschichte um den Cube damit eindeutig etwas genommen. Natürlich werden dadurch einige der Fragen, die nach Teil 1 aufkamen, geklärt, aber ob das unbedingt notwendig war, bleibt dahingestellt. Zumal auch die "Auflösung" einige Rätsel aufgibt und zum Teil sehr verworren wirkt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M.Tonini am 4. Dezember 2014
Format: Amazon Instant Video
Alle drei Teile sind einfach nur schräg genial! Nur echt schade, dass es niemals mehr 4, 5, 6 usw. Teile gibt!
Absolut zu empfehlen, wer schräge, psychologische, Horrrorfilme mag!
Schade ist nur, dass Amazon es nicht zusammen bringt, den ersten und zweiten Teil online zustellen! Warum?
Weil die drei Teile irgendwie zusammen hängen!!!
Teil 1: Cube
Teil 2: Cube 2: Hypercube
Teil 3: Cube Zero
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Schiller am 11. Februar 2007
Format: DVD
Als vorerst "letzter" Teil der Cube-Reihe ziert nun auch Cube Zero mein DVD Regal. Die Genialität von Cube erreicht er dabei zwar nicht, was aufgrund der zwingend gleichen Handlung (Menschen, Würfel, Fallen) aber auch nicht verwunderlich ist. Das Prinzip ist einfach bekannt.

Die Bewertung setzt sich folgendermaßen zusammen:

1 Stern:

Geniale neue Fallen, wenn auch nach bereits bekanntem Prinzip

1 Stern

Wieder packende, halbwegs realistische Szenerie (im Gegensatz zum induskutablen Hypercube)

2 Sterne

Erklärt prima die Szenerie, die hinter dem Cube steckt und schließt die Lücken die nach Sehen von Cube bei jedem bleiben. Es rundet das Bild, welches bei Cube noch relativ vage war, zu einem plausiblen Ganzen ab.

Kritik:

Die schauspielerischen Leistungen sind nicht überragend, bestenfalls Mittelmaß. Die Figur des Schurken "von ganz oben" ist einfach indiskutabel und dermaßen absurd, das ich mich teilweise an einen Walt Disney Film erinnert fühlte. Das ist auch der einzige Punkt der mich an Cube Zero massiv stört. Daher keine 5 Sterne.

Fazit:

Für Fans von Cube, bietet Cube Zero einen Lichtblick nach dem mehr als enttäuschenden Hypercube. Endlich besinnt man sich wieder der eigentlichen Wurzeln. Ich würde jedoch dringend empfehlen, die Reihenfolge beim Sehen einzuhalten, also erst Cube und dann Cube Zero, da so der Filmgenuss einfach am Größten ist und es zu dem berühmten Aha-Effekt kommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von iljowo70 am 30. März 2007
Format: DVD
Cube Zero ist eine gute Ergänzung zu seinen beiden Vorgängern, er erklärt einige Hintergründe. Gleich am Anfang wird's ziemlich brutal bzw. eklig, also nichts für empfindliche Leute!

Aber wer Cube und Hypercube mag, wird auch Cube Zero mögen. Ob es vielleicht einmal einen Teil 4 geben wird????

Ich bin der Meinung, dieser Film müsste fast schon P 18 sein, wenn ich da an andere P 16er denke, die sind dagegen absolut harmlos.

Doch mich schrecken die blutigen, ekligen Szenen trotzdem nicht ab, den Film öfter zu schauen. Mich beeindruckt vielmehr die beklemmende Atmosphäre im Cube.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden