Facebook Twitter Pinterest
Crucify EP ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,11
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 20,83
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Crucify EP Maxi, Import

5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,79 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook, 12. Mai 1992
"Bitte wiederholen"
Auf Lager.
Verkauf durch CAC Media UK und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 9,86 23 gebraucht ab EUR 1,02 2 Sammlerstück(e) ab EUR 9,70

Hinweise und Aktionen


Tori Amos-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Crucify EP
  • +
  • Little Eartquakes (Remastered) [Vinyl LP]
  • +
  • Under the Pink (Deluxe Edition)
Gesamtpreis: EUR 55,76
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (7. Juli 1992)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Maxi, Import
  • Label: Warner
  • ASIN: B000002ITU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 141.708 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Crucify (Remix)
  2. Winter
  3. Angie
  4. Smells Like Teen Spirit
  5. Thank You

Produktbeschreibungen

TORI AMOS Crucify (1992 US 5-track CD single including the remix version and Winter plus cover versions of Smells Like Teen Spirit Angie and Thank You [different tracklisting to the UK edition] picture sleeve)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
In den seltensten Fällen gelingt es einer Single, Kultstatus zu erreichen und auch noch Jahrzehnte nach ihrer Erstveröffentlichung frisch und unverbraucht wie am ersten Tag zu klingen. Die Frau, die das mühelos mit fast all ihren Werken schafft, ist Tori Amos. Neben der "Winter"-EP und dem genialen "Spark"-Doppelpack zählt die "Crucify"-EP definitiv zu ihren Top Five-EPs.
Hier brilliert sie nicht nur mit ihren wuchtigen Eigenkompositionen, für die ich sie längst vergöttere, sondern auch durch drei mittlerweile legendär gewordene Coverversionen.
Eine editierte Version von "Crucify" bildet den Auftakt. Knapper, nun zwischendurch hinterlegt mit Bass und Synthies und weitaus weniger unheimlich als die Originalversion vom Debütalbum "Little Earthquakes", bietet sich hiermit die Möglichkeit, "Crucify" nochmal ganz neu zu entdecken.
Unverändert blieb "Winter", ebenfalls vom "Little Earthquakes"-Album; eine wuchtige Ballade über eine schwierige Tochter - Vaterbeziehung, die längst zu einem Toriklassiker avancierte und immer wieder herzzerreißend schön ist.
Was einen aber wirklich vom Hocker haut, das sind Toris Neuinterpretationen dreier legendärer Rockklassiker, die von Tori nicht nur einfach gecovert sondern völlig neu kreiert werden.
Absolut unglaublich, was Tori aus dem Rolling Stones-Klassiker "Angie" macht: ein mördergeniales Klavierspiel, das einem eine Gänsehaut über den Rücken jagt und dann erst die Stimme - sehnsuchtsvoll, gefühlvoll, tief berührend. Wen das nicht mitten ins Herz trifft, der muß längst tot sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von zueribueb am 2. November 2002
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Maxi-Single/EP (21 Min) ist Tori Amos' grandioses Debut. Die kürzere Remix-Version von "Crucify" ist besser als die CD-Version, aber das ist Geschmacksache. Es ist kein schöner Popsong, denn er handelt von Selbstzweifeln, Hass, Versagensängsten und Suche nach Auswegen. Jede Zeile des Songs bringt dies auf den Punkt. "Winter" (Albumversion) ist einer der besten Songs von Tori, der Text ist wunderschön poetisch, verschlüsselt und mysteriös, aber auch hymnisch. Inhaltlich geht es ums Erwachsenwerden und Selbstsuche. Und noch immer frage ich mich, was die "white horses" wohl bedeuten.
Schliesslich gibt es drei Cover-Versionen von den Rolling Stones, Nirvana und Led Zeppelin. Tori ist einfach am Besten, wenn sie nur singt und Piano spielt. Bei "Angie" kommt die Emotionalität des Liebeslieds viel besser durch, als wenn Mick Jagger, von kitschigen Streichern untermalt, mit gequälter Stimme singt. "Smells like teen spirit" ist neben "Losing my religion" die genialste Cover-Version von Tori. Sie dekonstruiert den Song vollständig, so dass der Grunge-Klassiker von Nirvana fast nicht mehr erkennbar ist.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 8. Dezember 2001
Format: Audio CD
Auf dieser EP ist neben der Albumversion von "Winter" die Single-Version von Tori Amos ersten bekannteren Stück ("Crucify") enthalten. Zudem gibt es noch drei sehr gute Coverversionen von den Stones ("Angie"), Led Zeppelin ("Thank you") und Nirvana ("Smells like Teen Spirit"), die Tori auf ihre ganz besondere Art interpretiert und die das gesamte "Strange Little Girls"-Album in den Schatten stellen. Diese EP kann man nur weiterempfehlen.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren