Gebraucht:
EUR 8,45
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand und Service durch AMAZON - inkl. Rechnung und Garantie, bzw. Gewährleistung. Gebrauchte Artikel unterliegen der Differenzbesteuerung, deshalb ist kein MwSt-Ausweis auf der Rechnung möglich. Alle Preise bei neuen Artikel inkl. 19% MwSt. Die AGB und Widerrufsbelehrung finden Sie unter -Verkäufer-Hilfe- und -Rücksendungen-
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Crossing All Over Vol. 13 Doppel-CD


Erhältlich bei diesen Anbietern.
4 neu ab EUR 29,99 9 gebraucht ab EUR 4,17

Hinweise und Aktionen

  • Mehr von Ariola finden Sie im Shop.


Produktinformation

  • Audio CD (20. April 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Ariola (Sony Music)
  • Kopiergeschützt (Was bedeutet das?)
  • ASIN: B000051VMD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 176.059 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Sonne - Rammstein
2. Disposable Teens - Marilyn Manson
3. Broken Home - Papa Roach
4. Heaven Is A Halfpipe - OPM
5. President Of Boarderland - Glow
6. Plug In Baby - Muse
7. Today - Donots
8. Loser - 3 Doors Down
9. Man Overboard - Blink 182
10. Stupify - Disturbed
Alle 20 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Doedel Up - Guano Apes
2. Right Now - SR-71
3. I Am The Bullgod - Kid Rock
4. Heads Explode - Monster Magnet
5. Rock The Party - P.O.D.
6. Whooo - 4Lyn
7. Jumpdafuckup - Soulfly
8. Veteran - Ignite
9. Brand New Hate - Backyard Babies
10. Chickeria - Emil Bulls
Alle 20 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Rezension

Warum man sie nicht gleich "Ramba Zamba '94" getauft hätte, wollte ein Redakteur bei Ersichten des großkalibrigen Tracklistings der Compilation erfahren. Die Crossover-Millionseller der RED HOT CHILI PEPPERS, CLAWFINGER, BODY COUNT, GREEN DAY, BIOHAZARD, ROLLINS und SOUNDGARDEN werden von angehenden Klassikern der H-BLOCKX, MACHINE HEAD, MEGAVIER, LIFE OF AGONY, TOOL und DOG EAT DOG attestiert. ??? Und dann gibt's noch geschickt plaziertes Label-Dropping mit u.a. BLACKEYED BLONDE, SUN und den SPERMBIRDS. Nicht nur für alle "Wir sind cool"-Sackhüpfparties ein unentbehrliches Utensil!

Waldemar Hartmann / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Oehri HALL OF FAME REZENSENT am 15. Juli 2003
Der Marktführer der Rock-/Alternative-Sampler mit einer neuen Ausgabe. Auch diesmal werden die Freunde der E-Gitarre und der düsteren Synthie-Sounds nicht enttäuscht. Dafür sorgt die Prinzipientreue der Compilations-Macher. Prinzip Nummer eins: Orientierung an den aktuellen Charts.
Mit Rammstein ("Mutter"), Guano Apes ("Dödel Up"), OPM ("Heaven Is A Halfpipe) und anderen Titeln ist ihnen das auch wieder gelungen. Prinzip Nummer zwei lautet: es werden schwer erhältliche Singles von Künstlern auf die Doppel-CD gebracht, die der breiten Masse nicht so geläufig sind. Slut ("It Was Easier"), Black Maria ("Resist"), 4Lyn ("Whooo") oder Heyday ("Summer") sprechen hierbei eine deutliche Sprache. Auf diese Weise macht sich Prinzipientreue bezahlt und auch mit dieser Ausgabe werden sie ihre Top-Position im Alternativ/Crossover-Bereich verteidigen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian am 29. April 2001
Wie fast jedes Teil aus dieser Reihe enthält auch Teil 13 wieder einen ganzen Haufen "Hits" und wenn ich nicht immer so gierig wäre, hätte ich einfach auf den Sampler warten sollen und mir dadurch den Kauf einiger anderer CDs gespart. Wer aber noch einen Querschnitt durch die (im weitesten Sinne) Rockszene der letzten 3 Monate sucht, gibt hier garantiert keine Mark zuviel aus (siehe Playlist). Und wer wie ich die meisten LPs hat, sollte trotzdem zuschlagen, denn wie immer finden sich einige unbekanntere Perlen drauf, die dann den Zugang zu der einen oder anderen Band ermöglichen. Kaufen lohnt sich also auf alle Fälle
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 27. April 2001
Wer kennt das Problem nicht? Man könnte sich Dutzende CDs kaufen, aber man sucht einen Sampler auf dem alles drauf ist! Wenn man Alternative/Crossover-Musik sucht, dann sollte man zu CROSSING ALL OVER greifen. Wieder einmal ist hier alles vertreten, was in der Szene einen Namen hat, und auch die Auswahl der Songs deckt mit Rammstein, Guano Apes, Kid Rock, Placebo uva. das komplette Spektrum ab. Selbst Songs, die man vielleicht noch nie gehört hat, finden hier den Gehörgang des interessierten Käufers. Es lohnt sich auf jeden Fall, wenn man diese Compilation seiner Plattensammlung hinzufügt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Christoph Straß am 10. Dezember 2011
Verifizierter Kauf
Ich höre halt sehr gerne Musik. Wenn ich aber mal genug habe vom Radio, wo immer das Selbe (bis auf wenige Ausnahmen) kommt, dann ist mal Alternativmusik fällig. Diese CD war sehr günstig über einen Anbieter zu erwerben. Meine Anspieltipps:

Project pitchfork existence
4lyn whoo

Alles in Allem. Es gibt halt auch sehr gute Musik abseits des Mainstream.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen