• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Crimson Spell 01 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Crimson Spell 01 Broschiert – 11. März 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 6,95
EUR 5,95 EUR 2,79
61 neu ab EUR 5,95 10 gebraucht ab EUR 2,79

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Crimson Spell 01 + Crimson Spell 02 + Crimson Spell 03
Preis für alle drei: EUR 20,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 196 Seiten
  • Verlag: TOKYOPOP; Auflage: 1 (11. März 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3867194300
  • ISBN-13: 978-3867194303
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 1,5 x 18,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 202.431 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ayano Yamane ist am 18.12. auf Awajishima in der Präfektur Hyogo geboren und hat die Blutgruppe A. Derzeit lebt und arbeitet sie in Osaka. Sie ist seit 1996 professionelle Mangaka und hat sowohl Shonene-Ai-Manga veröffentlicht, als auch viele Light-Novels illustriert. Crimson Spell ist ihr erster Fantasy-Manga.
Weitere Titel:
- Finder
- A foreign Love Affair

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kurohitsuji am 2. Mai 2008
Format: Broschiert
Es ist da. Endlich.
Wie viele Fans schreien schon seit Jahren nach einer Publikation von Ayano Yamane - und das zu Recht! Die von vielen momentan als Göttin des Yaoi (neben Minami Ozaki) gepriesene Zeichnerin zeigt schon seit einigen Jahren, was sie kann: angefangen von Doujinshi zum Basketball-Manga Slam Dunk und zum Rollenspiel Final Fantasy 8 bis zum vor wenigen Tagen erschienen neuen Kapitel ihrer Finder-Serie konnte man ihren Werdegang beobachten.
Mit der Zeit wurde ihr Zeichenstil klar und solide, ohne unnötiges Geflitter, und ihre Fans (auch ich XD) lieben die deutlichen Linien, mit denen sie ihren Figuren schon rein optisch Charakter verleihen kann.

Was allerdings deutlich auffällt ist, dass ihre Geschichten entweder gleich nur Oneshots sind, oder sich die Geschichte erst nach einigen Kapiteln von scheinbar völlig sinnlosem Sex zu entwickeln beginnt. Das ist das einzige, was mich an ihren Werken zeitweise stört... die ersten Kapitel längerer Serien wirken recht zusammenhanglos, führen immer wieder zum ein und selben, und man muss schon guten Willen beweisen um zu erkennen, dass die Kapitel tatsächlich zusammenhängen. Hierin, und allein hier, begründen sich auch meine 4 Sterne.
Entschädigt wird man dafür allerdings schon, denn auf die ersten, sexlastigen Kapitel, folgen meistens tiefgründige, durchdachte und fesselnde Geschichten, die zeitweise sehr lange ohne nähere Körperkontakte auskommen und in denen sich (vielleicht aufgrund der fehlenden Reize auf körperlicher Ebene? X3) die Gefühle der Charaktere weiter ausarbeiten.

Crimson Spell ist dafür ein typisches Beispiel.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Seraphina TOP 1000 REZENSENT am 23. März 2008
Format: Broschiert
*
INHALT:

Um seine Leute gegen angreifende Dämonenhorden verteidigen zu können, nimmt der junge Prinz Vald einen alten Familien-Fluch auf sich. Durch das Benutzen eines magischen Dämonen-Schwertes verwandelt er sich in einen wilden ( und sehr attraktiven ^_^ ) Dämonen mit enormen Kräften.
Doch nun ist er gezwungen sein Königreich zu verlassen, um ein Gegenmittel für diesen Teufels-Zauber zu finden.
Es scheint, dass die einzige Person die den Fluch brechen kann, ein mysteriöser Hexenmeister namens Halvir ist. Doch dieser verschrobene Typ verlangt einen sehr unüblichen Lohn für seine Dienste ...

REZENSION:

Der Zeichenstil von Ayano Yamane ist wie immer erste Sahne! Neben Vald und Halvir bekommt man - wie bei Yaoi-Manga üblich - natürlich noch weitere Bishônen zu sehen!
Auch die Erotikszenen sind sehr ästhetisch und ziemlich explizit ( nur wenig wird der Phantasie überlassen! ) Deshalb werden die leidenschaftlichen Liebesszenen zwischen dem Hexer und dem Prinzen in Dämonengestalt das Herz eines jeden Yaoi-Fans vor Freude überquellen lassen.

Das attraktive Fantasy-Setting verleiht der Thematik noch zusätzliche Würze.
Was die Story betrifft ( ja es gibt hier eine! ), so erhält man hier eine genre-typische Quest - mit einigen untypischen Elementen - und die ist tatsächlich auch interessant!
Auch an Humor lässt es nicht mangeln. Dafür sorgen schon Valds Naivität, Halvirs Besessenheit für alles Kuriose und die witzigen Bemerkungen vom kleinen Tiergeist Rulca.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SeraphinaStar am 6. Mai 2009
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Da zum Inhalt bereits genug gesagt wurde, komme ich gleich zur Rezension:

Es wurde oft bemängelt, dass Crimson Spell eine flache Story hat und die Sexszenen mit dieser nicht im Zusammenhang stehen. Ich persönlich sehe das überhaupt nicht so. Als großer Fantasy-Fan habe ich mich riesig über die Mischung Yaoi & Fantasy gefreut. Und meine Erwartungen wurden sogar noch übertroffen.
Die Zeichnungen sind phantastisch und so liebevoll detailliert, dass Ayano Yamane nicht nur atemberaubend schöne Männer entstehen lässt (Havi hat mich so an Sephiroth aus Final Fantasy erinnert *schmacht*), sondern auch die Gefühle der Charaktere ohne vieler Worte zur Geltung kommen.
Die Story hat in meinen Augen Klasse: Magie, Flüche, Drachen, Verbannung ... alles was das Fantasyherz begehrt.
Trotz der Tatsache, dass es zwischen Prinz Vald und Havi schnell zur Sache kommt, schafft es Ayano Romantik in die Geschichte zu bringen, denn Prinz Vald weiß nichts von den nächtlichen Dingen, die Havi mit ihm anstellt. Man kommt also auf erotischer Ebene auf seine Kosten, fiebert jedoch gleichzeitig mit, ob sich Vald in den geheimnisvollen Havi verliebt.
Der verzauberte Hase Rulca sowie die Comedy-Elemente versüßen das Ganze noch einmal.

Ich jedenfalls bin sehr gespannt wie es weitergeht und habe während des Lesens keinenfalls das Gefühl gehabt, dass es sich bei der Geschichte nur um das eine dreht. Ich konnte ihr mühelos folgen, habe gefiebert, gelacht und geschwärmt :) So wie es eben sein sollte!

Fazit: Ein MUSS für alle Yaoi-Fans!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen