EUR 32,02 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von technikbilliger
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 32,03
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: TripleBuy
In den Einkaufswagen
EUR 32,78
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung
In den Einkaufswagen
EUR 33,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: okluge
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio/PCI Soundkarte

von Creative

Preis: EUR 32,02
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf und Versand durch technikbilliger. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
21 neu ab EUR 29,50
  • CI-Karte im Low-Profile-Format mit Intel HD-kompatiblem Frontpanel-Anschluss
  • Der X-Fi Crystalizer gibt digitalen Audioinhalten die bei der Komprimierung verloren gegangene Brillanz zurück und verbessert den Klang von MP3/WMA, Streaming-Audio und -Video, TV und Radio, DIVX und DVD
  • X-Fi CMSS-3D mischt Musik und Soundtracks auf 5.1- oder 7.1-Klang
  • X-Fi CMSS-3D Headphone liefert mit Filmen und Musik unglaublichen Surroundklang über Stereokopfhörer
  • Lieferumfang: Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio, Soundkarte, Kurzanleitung, Installations-CD
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio/PCI Soundkarte + Sennheiser PC 360 G4ME Headset
Preis für beide: EUR 230,99
Beides in den Einkaufswagen

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeCreative
Artikelgewicht399 g
Produktabmessungen1 x 1 x 1 cm
Modellnummer70SB079002007
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000OZ365M
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung399 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit29. März 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung


Das ideale Audio-Upgrade für Media Center-PCs

Mit der Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio klingen MP3-Musik und Filme fast noch besser als im Studio!
Preisgekrönte X-Fi-Technologien machen es möglich: Der X-Fi Crystalizer gibt digitalen Audioinhalten ihre ursprüngliche Brillanz und Details zurück, die z.B. bei der MP3- oder DIVX-Komprimierung verloren gegangen sind, und X-Fi CMSS-3D erzeugt aus Stereomusik und Film-Soundtracks verblüffend räumliche Klangkulissen.

Mit fast allen Arten von Lautsprechern einschließlich 2.0-Systemen liefert die Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio unglaublichen Surroundklang - sogar über ganz normale Kopfhörer! Mit ihrem Low-Profile-Format und dem Digitalausgang zum Anschluss an ein Heimkinosystem ist diese Karte die ideale Lösung für jeden Media Center-PC.

  • Der X-Fi Crystalizer gibt digitalen Audioinhalten die bei der Komprimierung verloren gegangene Brillanz zurück und verbessert den Klang von MP3/WMA, Streaming-Audio und -Video, TV und Radio, DIVX und DVD
  • X-Fi CMSS-3D mischt Musik und Soundtracks auf 5.1- oder 7.1-Klang
  • X-Fi CMSS-3D Headphone liefert mit Filmen und Musik unglaublichen Surroundklang über Stereokopfhörer
  • Beinhaltet die Cyberlink PowerDVD-Software mit DTS®- und Dolby Digital®-EX-Decodierung (per Gratis-Download, Internetanschluss erforderlich)
  • Einfache Einrichtung und Inbetriebnahme dank benutzerfreundlicher Entertainment Console
  • Die PCI-Karte im Low-Profile-Format mit Intel HD-kompatiblem Frontpanel-Anschluss und Digitalausgang passt sowohl in Standardgehäuse als auch in Mini-PCs


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sayjuro auf 14. Januar 2010
Also, nachdem ich mal meine 10 Jahre alte und halb defekte SB Live! ausgetauscht habe, muss ich sagen, dass die X-Fi Extreme Audio schon ne gute Soundkarte für das Geld ist. Qualität, die überzeugt.

Auch wenn die Karte keinen echten X-Fi Audioprozessor hat, ist die Karte auf jeden Fall empfehlenswert, für die, die wenig Geld ausgeben möchten und trotzdem was anständiges haben wollen.

Klanglich hat die Karte mich überzeugt und selbst beim Spielen fiel mir auf, dass die Karte Geräusche und Töne wiedergibt, die bei der SB Live! gefehlt haben.

Sicherlich gibt es noch die X-Fi Extreme Gamer für den Spieler, die noch mehr zu bieten hat, aber im Moment genügt mir diese Karte.

Für andere, die mehr erwarten, empfehle ich diese Karte nicht, aber denen, die Genügsam sind und keinen Schnickschnack brauchen ist diese Karte 1A!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von paul auf 18. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Die Karte basiert auf über 10 Jahre alter Technologie. Das Platinenlayout ist praktisch identisch mit dem "SoundBlaster Live! 24". Auch die Bezeichnung "X-Fi" ist eine Mogelpackung, da die Xtreme Audio, audiomäßig Xtreme stark abgespeckt wurde. Es gibt zum Beispiel keinen EAX-Support für Spiele.

Nichts desto trotz gibt es kaum Alternativen in diesem Preissegment. Die unten genannten Treiberprobleme unter Windows 7/8 gehören vorerst der Vergangenheit an. Die Asus und sowohl die Auzentech-Karten haben ihre eigenen Nachteile, auf die ich hier nicht weiter eingehen will.

Zukunftssicher ist diese Karte nicht. Ich sage Treiberprobleme für alle zukünftigen Betriebssysteme voraus. Bevor Creative kostenlos neue Treiber anbietet, wird eine "neue" Karte mit identischem Platinenlayout produziert und erneut für 30€ verkauft. So haben sie es mit dieser Karte schon 2 Mal in der Vergangenheit getan, und so werden sie es wieder tun.

Der Sound ist für 30€ "gut" und natürlich besser als Onboard-AC97. Wer also die abgespeckte Technologie in Kauf nimmt und bereit ist, alle 4-5 Jahre 30€ für eine neue Soundkarte zu investieren, soll zugreifen.

Ich habe zugegriffen, denn ich wollte schnell eine Karte mit "gutem" Sound für wenig Geld. Trotzdem kann ich Creative für diese uralte Hardware und diesen halbherzigen Treibersupport nur 3 Sterne vergeben.

Für die Ordnung ein Link zum Produkt: Creative Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio/PCI Soundkarte
http://www.amazon.de/gp/product/B000OZ365M/ref=cm_cr_rev_prod_title
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von chakuza auf 22. März 2012
Verifizierter Kauf
Zum Windows 7 Professional x64 (bit) Mythos -> erkennt den Soundblaster X-Fi zwar nicht automatisch - aber nach der installation des treibers von der cd (äusserst einfach) läufts sofort. Vorher sollte man die OnBoard Karte (z.B. im BIOS) ausschalten.

Zum Sound: Überragende Qualität. Frage mich wie es jemals ohne ging. Am besten dabei ist, dass das virtuelle Surround für Kopfhörer sogar bei den billigsten 5€ Headsets aus dem Supermarkt ein Gefühl wie 8 Lautsprecher hervorruft.

Im Spiel: Was soll ich sagen - soundruckler und aussetzer in Battlefield 3 gehören der Vergangenheit an. Und nun weiß ich auch ob jemand rechts-vor oder rechts-hinter oder rechts-neben mir auftaucht. oder eben links.
Einfach Genial.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralle"Berlin" auf 23. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Was soll man machen, wenn der onboard sound außergewöhnlich schlecht ist (wie in meinem Fall, man aber trotzdem etwas Musik (mit vernünftigem Klang) hören möchte. Ne Soundkarte muss her. Was preisgünstiges.
Die Soundblaster X-Fi habe ich in ein Gigabyte mainboard (PCI) gesteckt, auf dem windows 8.1 läuft. Onboard sound vorher deinstalliert, Karte reingefriemelt, PC gestartet und Karte wurde automatisch installiert. Wenn man wenig Ahnung hat wie ich,sollte man es so lassen (Der Treiber auf der CD ist NICHT zu verwenden oder zu gebrauchen.).
Die Karte hat einen wirklich guten Sound. Alles klingt klar und kräftig und das obwohl man keinerlei Einstellmöglichkeiten hat. Ich habe jedenfalls keinen Zugriff auf die Karte bekommen bzw. irgend welchen Zusatzprogrammen.
Boxen 2.1 und Kopfhörer funktionieren hervorragend.

+ hervorragender Klang (ohne Einstellmöglichkeiten)
+ günstiger Preis
+ hervorragend verpackt (sollte heil ankommen)

- keine Zusatzfunktionen aktivierbar (Equalizer etc.)
- keinerlei Einstellmöglichkeiten
- Treiberprobleme auf längere sich möglich/wahrscheinlich

Sie läuft bei mir. Der Sound ist hervorragend für meine Verhältnisse und der Preis ist niedrig.

letztendlich muss jeder selber wissen, (hängt wohl vom Betriebssystem ab)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von trader2 auf 4. November 2013
Verifizierter Kauf
Kein Unterschied zu hören zur vorherigen Audigy 2 ZS. Angeschlossen durch analog zum AV-R.
Unter Win 7 kann ich dank Alchemy sogar Thief 2 in 7.1 hören.
Unter XP habe ich seltsamerweise kein EAX. Einen Bass/Treble-Regler vermisse ich. (ein Stern Abzug)
Treiber in beiden Fällen das Paket 2.8 von Daniel K.. Für XP werde ich evtl. einen PAX-Treiber versuchen?

Ich würde die Karte für 33,- Euro nochmals kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen