Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Erste Wahl Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
435
4,1 von 5 Sternen
Größe: 1 kg Café-Espresso|Ändern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. April 2016
Der Cream Diamonds von der Rösterei J. Hornig aus Österreich war tatsächlich jahrelang unser Lieblingskaffee, der einzige den unser KVA ca. 4 Jahre lang gesehen hat. Extrem mild, magenfreundlich und trotzdem unglaublich lecker, als Espresso oder Crema, eine Alleskönnerbohne.

Ich habe die Bohne früher für teilweise 12 Euro pro Kilo direkt im Shop des Herstellers bekommen, den es mittlerweile nicht mehr gibt. Den Vertrieb hat teilweise die Fa. S-Pressimo.de und Amazon übernommen.

Nun der Grund dafür, dass wir nur 2 Sterne vergeben!

1. Geschmack / Qualität: Seit ca. 1 1/2 Jahren wird der Kaffee gefühlt immer schlechter. Ich schmecke immer wieder eine Note, die in Richtung "leicht verbrannt"geht. Für mich ein No-Go!
2. Preis: Mittlerweile 16,99 Euro für 1 Kilo, 15 Euro wenn man gleich 3 Kilo abnimmt.

Ich kann absolut verstehen, dass die Kosten für die Produktion steigen und das an den Verbraucher weitergegeben werden muss. Völlig in Ordnung. Da offensichtlich aber zusätzlich auch an der Qualität rumgepfuscht wird, bin ich die längste Zeit Kunde gewesen, auch wenns mir innerlich etwas weh tut. So sehr hatte ich mich an den Kaffee gewöhnt und ihn schätzen gelernt.

Wir haben jetzt den Cellini Prestigo 100% Arabica Ganze Bohne ausprobiert. Der schmeckt hervorragend und kostet ähnlich viel. Daher werden wir den zukünftig wohl kaufen.

Ich kann die Cream Diamonds Bohnen nicht mehr empfehlen!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2011
Habe vor rund 7 Monaten eine De Longhi Esam 3000B gekauft und anschließend 6 Wochen lang Espressobohnen diverser Hersteller/Röstereien ausprobiert. Auf Grund des kräftigen Geschmacks, der sehr guten Verträglichkeit und der wundervollen Crema bin ich bei dieser Espressosorte "hängengeblieben". Ich verwende sie seit gut 5 Monaten ausschließlich. Ganz besonders zu erwähnen ist, dass sowohl der Espresso als auch der Kaffee, der aus diesen Bohnen zubereitet wird vorzüglich schmecken. Dies ist mir sehr wichtig, da meine De Longhi nur über ein Fach für Kaffeebohnen verfügt. Bei diesem Preis-/Leistungsverhältnis klare 5 Sterne und eine uneingeschränkte Empfehlung meinerseits, diesen Kaffee einmal zu probieren.
44 Kommentare| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2016
Ich probiere seit Jahren ständig neue Kaffeesorten und -marken aus. Von Supermarkt bis hin zu seltenen Kaffeesorten die der "Privatröster" von irgendwelchen kleinen Inseln importiert hat ist alles dabei. Ich habe keine überzogenen Ansprüche und weiß einen bezahlbaren Kaffee zu schätzen wenn Geschmack und Preis/Leistung stimmen. Ich trinke sowohl langen Kaffee (Crema) wie auch Espresso. Selten auch mal als Cappuccino. Wenn ich kein entsprechendes Gerät zur Hand habe, dann kommt auch manchmal eine French-Press zum Einsatz. Bei normalen Kaffee mag ich mal milder, gern auch mal etwas blumig, mal aber auch etwas kräftiger. Espresso hingegen muss für mich wirklich kräftig sein.

Aufgrund der Bewertungen und einer persönlichen Empfehlung landeten Cream Diamonds wie auch der Bionatural von J. Horni in meiner Mühle. Ich hatte keine besonders großen Erwartungen wurde aber dennoch herb enttäuscht. Schon beim Öffnen der Packung dachte ich, ich träume. Der Duft war "billig". Man roch leicht verbrannte Bohnen aber sonst kaum etwas. Insgesamt wenig Aroma. Und so sehen die Bohnen dann auch aus einige sind extrem stark geröstet, andere fast gar nicht. Der angebliche Robusta-Anteil von 10% stimmt definitiv nicht. Im langen Kaffee mag ich eigentlich keine Robusta im Espresso sind bis 20% okay für mich. Aber hier schätze ich den Anteil eher auf 30 bis 40%. Auch der Anteil an zerbrochenen Bohnen ist inakzeptabel. So etwas habe ich das letzte mal bei einem 8€ Kaffee gesehen. Nach dem Aufbrühen bestätigte bestätigte sich der erste Eindruck: so wie er riecht schmeckt er auch: wenig Aroma mit einem Hauch verbrannter Kaffeebohnen.

Pro:
- Trinkbar. Ich habe ihn dann hauptsächlich für Milchgetränke benutzt.
- Habe schon schlechteren Kaffee erlebt - aber nicht in dieser Preisklasse.

Kontra:
- wenig Aroma und wenn dann hauptsächlich durch den leichten Anteil verbrannter Bohnen bestimmt.
- Extrem ungleichmäßig geröstet
- massig Kaffeebruch
- zu hoher Robusta Anteil
- als Espresso ein Totalausfall

Bessere Alternativen:
- Praktisch jeder Kaffee dieser Preisklasse. Meine Favoriten...
- Langer Kaffee: El Puente Schümli (milder) oder El Puente Yha Hauka (kräftiger)
- Espresso: Caffe Fausto India Monsooned Malabar

Alles in allem hat man bei diesem Kaffee das Gefühl, es würde irgendwo im Lager die Reste vom Boden zusammen gekehrt. Gegen diese "Premium-Kaffeemischung aus erlesenen Provenienzen" sind "Supermarkt-Premiumkaffees" wie die EXQUISIT vom Kaufland wahre Edelbohnen - und die kosten noch ein paar € weniger pro Kilo.

p.s.
Der Bionatural war geringfügig besser, aber auch sein Geld nicht wert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2016
Im vergangenen Herbst habe ich mir einen Kaffeevollautomaten der Firma DeLonghi gekauft.

Bevor ich auf diesen Kaffee gestoßen bin, habe ich einige anderen Kaffeesorten aus verschiedenen Preissegmenten probiert. Keiner der zuvor getesteten Kaffeesorten konnte mich wirklich überzeugen.

In einem Internetportal bin ich auf ein Ranking gestoßen, welches diesen Kaffee auf Platz 1 gelistet hat. Nach Durchsicht der Reviews in Amazon habe ich mich dazu entschieden diesen Kaffee zu probieren.

Ich bin total begeistert. Der Kaffee hat einen sehr milden Geschmack und auch eine schöne Crema. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, aber ich habe jetzt meinen Lieblingskaffee für unseren Kaffeevollautomaten gefunden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2013
wegen der guten bewertungen habe ich mir auch mal die cream diamonds bohnen geholt und bin total begeistert. ein sehr milder, aber geschmacklich sehr guter espresso mit schöner crema. man kann die bohnen auch für kaffee nutzen, der dann allerdings sehr sehr mild ist, aber super geschmack.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2016
Habe mich bis vor kurzem mit den Espresso Bohnen vom Discounter versorgt und war so weit zufrieden, wenn der auch manchmal bitter rüberkam. Auf der Suche nach einer Verbesserung habe ich mir bei Rewe einen Fairtrade Espresso besorgt für ca 13 Euro das Kilo. Das war ein sehr ordentlicher Unterschied zu Aldi. Kaum Bitterstoffe zu schmecken und eine gefühlte Verdoppelung der Geschmacksaromen. Nun bin ich auf den Geschmack gekommen und dachte mir so eine Espressobohne aus schonender Trommelröstung müsste doch eine Steigerung darstellen. Deshalb hab ich mir eine Packung Cream Diamonds bestellt und bin ziemlich enttäuscht. Geschmacklich auf dem Niveau von Aldi. Also trinkbar , kann man aber auch für die Hälfte bei Aldi kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2015
Sehr guter Kaffee den ich so direkt weiter empfehlen kann.
- leckerer Geschmack (nicht zu mild, aber auch nicht zu stark)
- angenehme Stärke (man kann auch 2-3 Tassen trinken ohne Herzrasen zu bekommen :) )
- schön cremig

Habe jetzt schon diverse Kaffee Bohnen in Unterschiedlichen Variationen von verschiedenen Herstellern probiert und bin aktuell mit den Cream Diamond Bohnen sehr zufrieden und werde sie auch weiter bestellen. Bei den anderen Marken/Bohnen/Sorten waren einzelne Punkte teilweise besser, aber nie das gesamt Paket. Hier passt einfach alles.

Warum aber nur 4 Sterne ?
Auf der Spiele Messe in Essen kam ich in den Genuss von einem Kaffee an einem kleinen Barista Stand, der bis heute noch seines gleichen sucht. Leider konnte ich bis heute nicht in Erfahrung bringen welche Bohnen dort benutzt wurden.

Lieferung war wie so oft einwandfrei.
- schnell
- ordentlich verpackt
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 7. Mai 2016
HALLO,
ich habe den Cream Diamonds Café als 3 kg Vorratspack gekauft, nun was soll ich sagen es war vor zwei Monaten und wir sind ein zwei Personen Haushalt und ich habe ihn heute wieder bestellt ;-)

Wir benutzen einen Bosch Kaffeevollautomat VeroCafe. Der Café schmeckt einfach super.Der Geschmack ist sehr mild , da wir ihn ausschließlich als normalen Kaffee Crema benutzen .
Wenn wir aber mal einen Espresso brauchen dann schmeckt dieser auch super und zwar ohne Herzrasen.
Die Bohnen haben eine schöne dunkle Farbe und sind zu 99 % ohne irgendwelchen Bohnen-Bruch enthalten.
Deshalb muss ich sagen das ich die Qualität 1a finde.

Positiv :
- gleichmäßige sehr gute Qualität der 3 kg Kaffeebohnen
- milder angenehmer Geschmack
- super dunkler und sehr gut aromatischer Kafffee
- sauber und sicher Verpackt

NEGATIV :
- ein höherer Kaffeekonsum als früher mit anderen Sorten (aber das liegt dann wohl eher an uns ;-) )

Mein ehrliches Fazit lautet ich empfehle ihn auf jeden Fall mit 5 Sternen weiter, da einfach das Preisleistungsverhältnis stimmt und es der erste Kaffee ist, den wir in der Menge erneut bestellt bzw. getrunken haben.

Noch etwas in eigener Sache, wenn Ihnen meine Rezensionen weiter geholfen hat, dann wäre ich Ihnen sehr dankbar für ein Klick auf den hilfreich Button.
Vielen Dank schon mal.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2011
Also, Anfangs muss ich sagen, dass ich seit Jahren genüsslicher Espresso-Trinker bin!
Ich habe als Barista auch viele verschiedene Espresso/Kaffee-Sorten ausprobiert!

Lange Zeit habe ich mit Illy gearbeitet - bin natürlich auch immer noch sehr zufrieden damit!
Für den Hausgebrauch haber ich aber jetzt einen Kostengünstigeren und hoch qualitativen Arabica-Kaffee(Hochland, handgeerntet) gesucht.

Als Österreicher muss ich mich natürlich auch ein wenig patriotisch erklären und zugeben, gerne auf die eigene Kaffeekultur und Kaffeeprodukte zurückzugreifen!

Dieser Kaffee ist einfach wunderbar - bedarf eigentlich keiner weiteren Worte!

Kurz zum Espresso:
Ein guter Espresso hat eine "créma perfetto". Manchmal wird sie auch fälschlicherweise "der Abschaum" eines Kaffees genannt!
Ist diese dick und fest genug und hat sie diese typische hasenussbraune Farbe - dann ist sie eine perfekte Créma!

Der Espresso aus diesem Kaffee in der Symbiose mit einer guten Kaffeemaschine (z.B.: Saeco Intelia) ergibt diesen unwahrscheinlich guten Espresso. Dieser hier schmeckt vollkommen rund! keine dominante Säure oder Bitterstoffe die den Kaffee für Genießer unverträglich oder ungenießbar machen! Nichts! Einfach vollkommen top!

Für Personen die leicht Sodbrennen von Kaffee bekommen oder einfach nur genießen wollen, ist dieser Kaffee nur zu empfehlen!

Vielen Dak für dieses Top-Produkt!
22 Kommentare| 64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2015
Hätte nicht für möglich gehalten, welchen Unterschied dieser Kaffee zu dem 08/15 Bohnen aus dem Supermarkt macht. Die Crema ist phantastisch und der Geschmack einfach traumhaft. Weder Säure noch die berühmte Faust aus der Tasse, trotz einer wirklich starken Menge an Kaffeepulver für einen Espresso. Da ist die bohne wirklich ihren Preis wert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)