Crank ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,47
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: MK-Entertainment
In den Einkaufswagen
EUR 6,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: HAM GbR (Preise inkl. Mwst)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Crank
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Crank

249 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,46 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch media-summits und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
29 neu ab EUR 2,25 31 gebraucht ab EUR 0,01 1 Sammlerstück(e) ab EUR 1,99

Amazon Instant Video

Crank sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Crank + Crank 2: High Voltage (inkl. Wendecover) + Blitz - Cop-Killer vs. Killer-Cop
Preis für alle drei: EUR 20,00

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jason Statham, Amy Smart, Jose Pablo Cantillo, Efren Ramirez, Dwight Yoakam
  • Regisseur(e): Mark Neveldine, Brian Taylor
  • Komponist: Paul Haslinger
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: .
  • Erscheinungstermin: 15. Januar 2015
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 83 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (249 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000LMQ3EE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 15.139 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Chev Chelios entschließt sich, seinen Job als Auftragskiller an den Nagel zu hängen, um mit seiner Freundin Eve ein neues Leben zu beginnen. Doch er hat die Rechnung ohne seinen alten Arbeitgeber gemacht, und so erwacht er eines Morgens mit einer Dosis Gift im Körper, das unweigerlich innerhalb von einer Stunde zum Tode führen wird. Die einzige Möglichkeit, seine Frist zu verlängern, ist, einen Adrenalinkick nach dem nächsten zu erleben und somit das Gift daran zu hindern, bis zu seinem Herzen zu gelangen. Um sein Leben und das von Eve zu retten, macht er sich auf die Suche nach dem Gegenmittel und verursacht ein unglaubliches Chaos auf den Straßen von Los Angeles ...
Das hochexplosive Team um Jason Statham ( Transporter 1-3 , Death Race ), Amy Smart ( Starsky & Hutch , The Butterfly Effect ) und Efren Ramirez ( Gamer ) garantiert kugelschnelle Dialoge, actionreiche Bilder und eine atemberaubende Story.

Movieman.de

Wie geht man an einen Film wie "Crank" heran? Natürlich könnte man ihn zerlegen, da er ein oberflächlicher, auf visuelle Mäzchen bedachtes Nichts an Geschichte ist, aber das würde an der Essenz vorbeigehen, denn dieser Film will nichts anderes als genau das sein. Die beiden Regisseure haben viele visuelle Gags - der beste kommt gar in den letzten Sekunden des Films -, wobei sie sich nicht für eine filigran gearbeitete, von differenzierten Charakteren getragene Story interessieren. "Crank" ist Action pur ohne Sinn und Verstand, aber in dieser Kategorie mehr als überzeugend. Die Figuren sind Schablonen, einige Szenen nah am Klischee, aber die frische unverkrampfte Inszenierung rettet das alles - und wann hat man schon mal gesehen, wie ein an Gift Sterbender, der unbedingt einen Adrenalinkick braucht, seine Freundin mitten in Chinatown davon überzeugen will, vor allen Leuten mitten auf der Straße Sex zu haben? "Crank" ist ein Film für Adrenalinjunkies, ein Actiontrip der beinahe unglaublichen Art, der selbst solche Filme wie "Transporter" alt aussehen lässt.

Moviemans Kommentar zur DVD: Bild und Ton sind eine Wucht und machen die Scheibe vor allem für Actionfans und Besitzer einer guten Hardware sehr interessant. Bei den Extras und dem Menüaufbau ist noch Nachsitzen erforderlich.

Bild: Das Bild sieht echt knackig aus. Rauschen ist nur selten vorhanden und wird auch als Stilmittel gepflegt, da die Regisseure ohnehin viel mit der Form spielen und so auch Berge an Filtern eingesetzt haben, um ihrer Geschichte auch visuell den letzten Kick zu geben. Selbst in Himmeln ist kein Rauschen erkennbar, was auf eine hervorragnede Vorlage schliessen läßt (23.57). Die Farben sind außerordentlich kraftvoll  und ausdrucksstark, wobei die Palette sehr weitreichend ist und die Grenzen des heute Möglichen weit nach oben treibt. Die Schärfe ist glasklar und sorgt für echte Tiefenwirkung. Bei Nahaufnahmen wird das Letztmögliche aus der Vorlage herausgekitzelt. Die Kompression ist größtenteils gut, nur gelegentlich fallen Blöcke auf (01:09:59). Der Kontrastumfang läßt sich jedoch gelegentlich in dunklen Szenen dazu hinreissen, Details zu verschlucken.

Ton: Beim Ton machen beide DTS-Spuren keine Gefangenen. Der kräftige Bass geht vor allem bei den Herzschlägen einen enormen Druck, der bei unvorsichtiger Lautstärke durchaus zum Tode desSubwoofers führen kann. Permanent ist man von einem dicht gewobenen Klangteppich umgeben, der mit den schnellen Kameradrehungen mitläuft und den Zuschauer schwindlich spielt. Etwa bei der Autofahrt durch die Shoppingmeile bekommt einen guten Eindruck von einer sehr guten Staffelung eines Raumes in die Titefe und Breite. Die Stimmen sind stets kräftig und üppig voluminiert und folgen ebenfalls auf Schritt und Tritt den Dartstellern.

Extras: Der Menüaufbau dauert zu lang. Mit einem aktuellen Player bleibt der Bildschirm bis zu 30 Sekunden lang schwarz und signalisiert keinerlei Aktivität. Das provoziert weitere Tastendrückerein und Abstürze der Software. Wählt man die Bookmarks an, kommt der bei Universum Film HD-DVDs mittlerweile übliche Fehlerbildschirm. Die Möglichkeit, onlinefeatures herunterzuladen ist nett, aber nicht jeder gönnt dem Player einen LAN-Zugang. Ein paar Extras mehr auf der Disc selbst wären sicher netter. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DerKritiker am 1. August 2011
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Crank 1 und 2 gehören zu meinen absoluten Lieblings Action-No-Brainer Filmen. Einfach genial gaga und absolut abgedreht, brutal, lustig....ja einfach Crank.
Das neue BD Steel is auch echt schön anzusehen vom Optischen her und die BD Quali ist absolut super.
Der Film liegt im ungeschnittennen Directors Cut vor der ca. 5 Minuten länger ist als die FSK 18 Kinofassung (Welche man auch angucken kann)
Jedoch hat das Steel leider kaum Bonus. Wer Bonus haben will sollte lieber zur gelben (normalen) Blu-Ray greifen denn die hat diese coole "Fuck You" Disk als Bonus Disk die so aussieht wie die "Fuck You" DVD mit der in Teil Eins alles begann. ;)
Die rote (normale) BD und das hier vorliegende BD Steel haben diese Bonus Disk leider nicht weswegen das Steel zwar optisch schöner ist, vom Inhalt her aber nicht so 100% überzeugen kann. Aber wer kein Wert auf extras legt sollte sich den Film in dem hübschen Steel hier holen.
Denn das ist ein echter Blickfang ;)

Fazit:
+ Der Film ist genial
+ Der Film liegt in der längsten Fassung vor
+ Das BD Bild ist der Wahnsinn
+ Das Steelbook sieht gut aus
- Kaum Extras
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: HD DVD
Es gibt eigentlich nur ein Wort, das diesen Film auf den Punkt genau beschreibt: Übertreibung.

>übertriebene Story
>übertriebene Action
>übertriebene Dialoge
>übertriebene Charaktere
>übertriebener Humor

Warum es trotzdem funktioniert?
Weil diese überzogene Mischung den Zuschauer von Minute 1 bis zum Finale genau deswegen fesselt und nicht los lässt.
Alles ist so extrem surreal und schnell, dass ich teilweise das Gefühl hatte, eine Persiflage auf moderne Actionmovies zu sehen.

Jason Statham scheint die Rolle des Adrenalin-Junkies Chev jede Menge Spass gemacht zu haben. Seine Spiellaune merkt man in jeder Szene.
Aber auch andere Darsteller, wie z.B. Amy Smart (als zuckersüsse, naive Eve) oder Jose Pablo Cantillo (als genervter Gangster Verona) überzeugen durch sehr gutes Schauspiel.

Der Soundtrack ist genial gewählt, und unterstreicht das Gezeigte perfekt.Dadurch entstehen teils urkomische Momente.

Mein Fazit:
Ein Fest für Fans von Non-Stop-Action und schrägem Humor.

Vergleichbar mit:Shoot 'Em Up (Einzel-DVD)
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian S. VINE-PRODUKTTESTER am 21. Juni 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Rezension bezieht sich auf die "FSK Keine Jugendfreigabe-Edition"

First of all...
Wer eine Aversion gegen viel Blut, schwachsinnige Dialoge, oder extrem unlogische Action hat, sollte hier aufhören zu lesen, denn etwas anderes wird man bei "Crank" nicht finden.

Die leicht zu erklärende Story:
Der Auftragskiller Chev Chelios (Statham) wird von seinem Widersacher Ricky Verona vergiftet. Er merkt, dass er aber die Wirkung des tödlichen Cocktails mit gezielten Adrenalin-Stößen verzögern kann. So beginnt eine kranke Hetz- und Rachejagd quer durch L.A., gepflastert von Leichen und Unfällen, während Chev versucht seiner Freundin die Wahrheit über seine Arbeit zu erzählen und ganz nebenbei noch Ricky zu töten und zu guter Letzt sein eigenes Leben zu retten.

Dieser Film ist so unglaublich überspitzt gemacht, dass er von Gewalt und Schimpfwörtern nur so strotzt. Jason Statham spielt dabei wie ein Durazelhase, dem man zusätzlich noch zwei Ladungen LSD verpasst hat. Dies alles kann man natürlich kritisieren und als Grundlage benutzen, den Film in Einzelteile zu zerlegen.

...Wenn da nicht der kleine aber feine Punkt wäre, dass sich dieser Film nun mal zu keiner einzigen Sekunde selbst ernst nimmt. Dies wird so ungefähr bei jeder Szene deutlich. Von den unglaublich überdrehten Charaktären, deren Egos größer als der Bildschirm zu sein scheinen, bis hin zum Fakt, das Action/Thriller-Genre so zu verarschen, dass man es nicht einmal für nötig sieht bei einer Satelliten-Ansicht das "Google-Earth" Logo zu entfernen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steffen Paulick am 31. Mai 2009
Format: Blu-ray
Über den Inhalt des Films lässt sich sicherlich streiten, aber
ich persönlich finde den Plot sehr gelungen, Action ohne Grenzen!
Wer nur cranke Action möchte, ist mit dem Film super beraten, wer gerne
über den Film nachdenken möchte, sollte es sich vielleicht 2x überlegen.
Die Bild- und Tonqualität ist nahezu Perfekt!
Sogar auf einem Full-HD Beamer sieht alles extrem super aus!
Für Fans ein Muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jake Hays am 5. April 2013
Format: DVD
Crank gilt ja wohl mal als einer der besten Actionfilme, der letzten Jahre. Jason Statham (Transporter) hat hier seine zweite Paraderolle, als skrupelloser Auftragskiller, der sich leider mit den Falschen anlegt.
Doch plötzlich ist alles andersrum und alle wollen ihn umbringen. Doch Chev Chelios (Statham) wäre nicht Chev Chelios, wenn er nicht noch ein bisschen was im Petto hätte. Nun sucht er die Drahtzieher und zieht eine Spur des Gewalt durch ganz L.A.
In einem furiousen Film zeigt Statham, dass er für eine neue Generation für Actionfilme steht. Statham mimt den Auftragskiller Chev Chelios so hervorragend, dass man wirklich ihm abnimmt, dass selbst Statham ein Auftragskiller ist. Mit lockeren Sprüchen kämpft er sich durch L.A.
Super toll finde ich auch den Sound und das Bild, was gerade bei diesem Action genial zur Geltung kommt.
Die Besetzung ist auch toll, so glänzt nicht nur Statham, sondern auch eine zuckersüße Amy Smart als dessen Freundin. Auch die anderen Rollen wurden perfekt besetzt und man nimmt allen Charakteren deren Rolle ab, egal ob Mafioso oder Gangster.
Einen netten Gastauftritt hat auch Linkin Park Frontsänger Chester Bennington.
Wer einen spaßigen Abend haben will ist mit Crank auf jeden Fall bedient.
Somit ist Crank in jederlei Hinsicht ein Hingucker und ein echter Partyfilm.
Wer diesen Film noch nicht gesehen hat, sollte dies auf jeden Fall nachholen.
Vielleicht steht nicht jeder auf solche Filme, trotzdem sollte man diesen Film mal eine Chance geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
crank 1 - uncut? 1 10.09.2012
Crank - Extended zu verkaufen 3 27.03.2010
Unteritel 0 07.03.2010
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen