In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Cover Her Face (Inspector Adam Dalgliesh) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Cover Her Face (Inspector Adam Dalgliesh) [Kindle Edition]

P. D. James
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,49  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 10,46  
Audio CD, Audiobook --  

Bücher in dieser Reihe (14 Bücher)
Komplette Reihe


  • Produktbeschreibungen

    Pressestimmen

    "The finest English crime novelist of her generation." "-- The Globe and Mail "The reigning mistress of murder...Her vivid, compelling whodunits have made James one of the world's leading crime writers and a worthy successor to Sir Arthur Conan Doyle and Agatha Christie." "-- Time

    Pressestimmen

    'The greatest contemporary writer of classic crime.' Peter Kemp, Sunday Times 'P. D. James is one of the national treasures of British fiction... Each new book gives pleasure not just for macabre crimes or ingenious solutions but its density of experience.' Malcolm Bradbury, Mail on Sunday 'Unlike so many crime writers, James still has the power to move, fascinate and astonish.' Independent 'James... manages to invest even a simple mystery novel with a depth and intelligence that few in her trade can match.' The Times

    Produktinformation

    • Format: Kindle Edition
    • Dateigröße: 391 KB
    • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 291 Seiten
    • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 0571253342
    • Verlag: Faber & Faber Crime; Auflage: New edition (4. September 2008)
    • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
    • Sprache: Englisch
    • ISBN-10: 0571204252
    • ISBN-13: 978-0571204250
    • ASIN: B002RI90GI
    • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
    • X-Ray:
    • Word Wise: Nicht aktiviert
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
    • Amazon Bestseller-Rang: #80.769 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

    •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

    Mehr über den Autor

    Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Von truffaldina TOP 1000 REZENSENT
    Format:Taschenbuch
    In ihrem ersten Kriminalroman Cover Her Face (deutsch Ein Spiel zuviel) bleibt P.D. James ganz in der Tradition eines klassischen Whodunit und hat eine ziemlich überraschende Auflösung für ihre Leser parat.

    Sally, ein "gefallenes Mädchen", da unverheiratet und Mutter, wird in einem englischen Landhaus als Hausangestellte beschäftigt. Am Morgen nach der Ankündigung, dass Stephen, der Sohn des Hauses, ihr einen Antrag gemacht hat, ist sie tot. Mit bloßen Händen in einem verschlossenen Zimmer erwürgt. Es gibt reichlich Verdächtige, innerhalb und außerhalb der Familie, aber keiner scheint eine Gelegenheit gehabt zu haben. Adam Dagliesh, Inspektor bei Scotland Yard, ermittelt fleissig und ruft am Ende alle Verdächtigen zusammen, um den Mörder oder die Mörderin zu enthüllen.

    Beim Lesen dieses Buches muss man sich in die Zeit hineinversetzen, in der es geschrieben wurde. Viele Ansichten gelten heute als antiquiert, die in diesem Roman vermittelt werden. Das "Heim für gefallene Mädchen" hieße heute bestimmt nicht so und sicher ist auch das Verhältnis der oberen Zehntausend zu ihren Hausangestellten ein bisschen anders. Aber wenn man sich darauf einlassen kann, entfaltet sich eine spannende Story vor dem Leser. P.D. James gelingt es vor allem, ihre Figuren sehr präzise und tiefgründig zu charakterisieren und die Atmosphäre in einem englischen Landhaus der 60er-Jahre gut einzufangen. Dabei steht nicht der Ermittler, sondern die Ermittlungen im Vordergrund. Man erfährt wenig über Adam Dagliesh, aber er macht einen sympathischen Eindruck und er versteht sein Handwerk.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen A good mystery 3. Oktober 1998
    Von Ein Kunde
    Format:Taschenbuch
    P.D. James' first mystery. Of all her books, this is the one that adheres most closely to the conventions of the Golden Age mysteries of the 1920s, complete with an English country house, a locked-room murder, and a final confrontation between all the suspects and the detective (Adam Dalgliesh) at the very end. Such theatrical, Christie-esque devices are certainly entertaining, though this isn't exactly serious literature, which James usually writes. Dalgliesh isn't quite fully developed yet; nor are many of the other characters. Nevertheless, this is a satisfying mystery and a remarkable debut for one of the world's finest authors.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Englischer Krimi wie er leibt und lebt 25. Januar 2012
    Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
    P. D. James hat mich bis jetzt noch nie enttäuscht und so bin ich auch von diesem reinrassigen englischen Krimi - nach feinster Manier Mord am Rande einer geschlossenen Gesellschaft in einem englischen Herrenhaus - nicht enttäuscht worden.

    Handlungsentwicklung und Spannungskurve stimmen, die Personen werden gut skizziert, es werden nicht kurz vor Schluss noch Neue eingeführt und es war auch nicht der Butler ;). Alle hätten ihre Gründe gehabt, aber nur einer war der Mörder. Mir hat's gut gefallen und das sicher nicht mein letzter P. D. James.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Must read for the true fan of mystery novels. 19. Juli 1999
    Von Ein Kunde
    Format:Taschenbuch
    For fans of P.D. James' equisite mystery novels, Cover Her Face is a must read. I read this immediately after I finished James' Devices and Desires -- the first James' novel I picked up on a whim and which forever changed my impression of mystery novels. For James is not only a mystery writer but a novelist. Her characters and scenes have all the vividness and complexity of a fine novel. So while Cover Her Face may seem rigid and unoriginal to the non-James fan, for fans they will instantly recognize a great mystery novelist in the making. Plus, this mystery -- which unravels in an English manor home -- has witty characters wrapped into a mesmerizing plot. A must read! Enjoy.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen My first P.D.James and I loved it! 14. März 2000
    Format:Taschenbuch
    Somehow, I missed reading any of James' books, but I hope to rectify that soon! This book was well written - an intriguing mystery with a satisfying ending that didn't disappoint the reader. A young, lovely maid with an unsavory past is found dead in her bed - after making a startling announcement to her employers and their friends. Enter Adam Dalgliesh, detective extrordinaire, to sift through the evidence and come up with the solution. A good read - I recommend it to mystery lovers!
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    4.0 von 5 Sternen Good reading, but... 14. Januar 2015
    Von H. L.
    Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
    I liked reading the book from the first page to the last. A classic "whodunnit" crime story. But: very sloppy printing with an amazing number of typing errors, e.g "mat" instead of "that" (a dozen times) , "learner" instead of "leather" and so on. Very annoying, the publishers should be ashamed od themselves!
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
    Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

    Kunden diskutieren

    Das Forum zu diesem Produkt
    Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
    Noch keine Diskussionen

    Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
    Neue Diskussion starten
    Thema:
    Erster Beitrag:
    Eingabe des Log-ins
     

    Kundendiskussionen durchsuchen
    Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
       


    Ähnliche Artikel finden