Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Country Houses of England (Englisch) Gebundene Ausgabe – 29. Oktober 1999


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 33,93 EUR 16,69
4 neu ab EUR 33,93 10 gebraucht ab EUR 16,69 1 Sammlerstück ab EUR 100,00
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 190 Seiten
  • Verlag: Taschen GmbH (29. Oktober 1999)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3822865265
  • ISBN-13: 978-3822865262
  • Größe und/oder Gewicht: 22,2 x 2,7 x 25,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 332.949 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

This volume provides photographs of the interiors and exteriors of many great and diverse examples of the contemporary country abode. There are all kinds of residences featured from manors and cottages through to converted barns and keeper's lodges.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Barbara Stoeltie, geb. 1944, hat Kunst und Kunstgeschichte studiert. Sie ist Kunstkritikerin und Autorin zahlreicher Bücher und Artikel, vor allem zum Thema Inneneinrichtung. Sie ist zudem ständige Mitarbeiterin der Zeitschrift Architektur & Wohnen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "speermaria" am 20. November 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch zeigt die verschiedensten Häuser in England, vom Cottage bis zum Schloss. Außenaufnahmen sind dabei eher selten, es geht um die Innenarchitektur. Das Buch ist aber vorwiegend Fans von englischer Innenarchitektur zu empfehlen, nicht unbedingt den Leuten, die Anregungen für die Ausgestaltung ihres Landhauses suchen. Ansonsten sehr schöne Fotos!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wirklich repräsentativ ist die Cottage-Bewohner-Klientel nicht für die Bevölkerung Englands - zumindest tummeln sich in diesem Buch Künstler, Hochindustrielle, Exzentriker, (verarmte) Aristokraten oder auch nicht-britische Bewohner in den teilweise schon recht ärmlich anmutenden Behausungen. Der ästhetisch-künstlerische Anspruch der Bilder sorgt dafür, dass selbst abgeplatzter Putz, Türen, die eher ein Stallgatter sind, und spartanisch(st)e Einrichtung noch anmutig rüberkommen. Fast immer sind die Eigentümer auf einem Foto festgehalten, und man wird über die Personen teilweise ausführlich informiert. Da wird unsereins doch neugierig - und dann kann man die Leute auf den winzigen (z.B. 3 x 5cm - Szenenfoto mit Eigentümer) Fotos kaum erkennen. Was soll diese halbe Privatheit? Besser, man ließe es bei einer knappen, wesentlichen Schilderung der Person. Schließlich fließt die Persönlichkeit des Eigentümers in den Einrichtungsstil u.a. ein; so ist die Info natürlich berechtigt. Nabelschau muss aber nicht sein!
Ärgerlich empfinde ich immer extrem aussageschwache Texte. Bsp: Auf dem Foto sieht man ein Haus in der Abendsonne. Der Text sagt dann aus: "Im romantischen Abendrot erscheint das Haus wie ein Märchen" o.ä. "Die Hausherrin hat eine Ecke der Garderobe mit herbstlichen Früchten dekoriert." So etwas sieht man selbst! Dazu muss ich nicht den sehr winzig gedruckten Kursivtext entziffern.
Zum Thema gibt's bessere, weil typischere Darstellungen englischer Landhäuser.
Wer Freude an künstlerischen Aufnahmen hat, die aus Wenig ein ästhetisches Feuerwerk machen, ist hier richtig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 3 Rezensionen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Pleasant browsing 24. Mai 2001
Von "four4leaf" - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
This book is a very nice compilation. It has the usual high "Taschen" standard of photography and is nice and heavy on the pictures. The other great thing about the book is that it shows a series of very "lived in" sort of interiors (unlike the really contrived sort you so often see in design books). Overall, a really enjoyable read for anyone interested in seeing how the other half lives.
I love it 9. September 2014
Von Jed Perry - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
Fun to look at. Lots of great ideas. Always fun to see what the English are doing.
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Just a hodge podge of pics of rooms and things ... 11. Oktober 2014
Von Amazon Customer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Just a hodge podge of pics of rooms and things. Nothing special.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.