Countdown to Zero 2010

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

Countdown To Zero sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

(9)
LOVEFiLM DVD Verleih

Es gibt drei Wege, um an eine Atombombe zu kommen. Man kann sie bauen, kaufen oder stehlen. Lucy Walkers Dokumentation untermauert mit vielen beängstigenden Fakten, wie einfach es heute ist, in den Besitz der tödlichsten Waffe der Welt zu gelangen. Die Gefahr einer nuklearen Katastrophe geht nicht nur vom Super-GAU eines Kernkraftwerkes aus. Das Damoklesschwert einer Bombe, die in Sekunden Millionen von Menschenleben auslöschen kann, schwebt ständig über uns. Sorgfältig recherchierte und aufbereitete Fakten und Zeugnisse bekannter Persönlichkeiten aus Politik und Wissenschaft vereinen sich hier zu einem leidenschaftlichen Aufruf für vollständige Abrüstung.

Darsteller:
James Baker III, Graham Allison
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Countdown To Zero

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 25 Minuten
Darsteller James Baker III, Graham Allison, Bruce Blair
Regisseur Lucy Walker
Genres Dokumentation
Studio Ascot Elite Home Entertainment
Veröffentlichungsdatum 19. Juli 2011
Sprache Deutsch, Englisch
Discs
  • Film FSK ages_12_and_over
Laufzeit 1 Stunde 25 Minuten
Darsteller Graham Allison, James Baker III, Bruce Blair
Regisseur Lucy Walker
Genres Dokumentation
Studio Ascot Elite Home Entertainment
Veröffentlichungsdatum 19. Juli 2011
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Patrick Jellinek auf 27. Oktober 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Super Doku über das Problem der Nuklearwaffen. Regt sehr zum nachdenken an und wird durch die selbstkritischen Interviews von Michael Gorbatschow und Tony Blair abgerundet
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lothar Hitzges auf 3. November 2011
Format: DVD
Die Geschichte der Atombombe beginnt zwischen den beiden Weltkriegen und findet in einem Wettrüsten zwischen Ost und West ihren Höhepunkt. Bereits vor ihrem Fall verzichtete die Sowjetunion auf einen atomaren Erstschlag und lenkte in Abrüstungsabkommen ein, die die atomare Bedrohung für die Menschheit reduzieren sollten. Aber noch immer soll es mehr als dreiundzwanzigtausend atomare Sprengköpfe auf der Welt geben. Ganz zu schweigen von dem Material in nicht zu schätzender Größenordnung, das zu ihrem Bau dienen könnte und dem Heer von Physikstudenten, die nicht einmal eine Bauanleitung aus dem Internet herunterladen müssten.

Die semi-dokumentarische Berichterstattung über eine viel zu wenig beachtete Gefahr zeigt deutlich, dass unsere Welt keineswegs sicher vor dem Einsatz einer dritten Atombombe gegen Menschen ist. Sorgfältig wie ein Buchhalter generiert die Story weitere Fakten zutage, die beunruhigend wirken. Der Mensch ist ein Augenwesen und die Angst vor einem gut sichtbaren Atommeiler beunruhigt ihn mehr, als eine verborgene Atombombe. Der Regie ist ein unter die Haut gehendes Filmwerk gelungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Patrick auf 20. April 2014
Format: Amazon Instant Video Verifizierter Kauf
sehr gut recherchirter Film, der einige sehr interessante Aspekte beleutet die es so in keiner anderen Doku zu diesem Thema gibt. Die Aufmachung der einzelenen Abschnitte des Films sind etwas reißerisch aufgemacht, aber im gro gut. Jeder der sich mit dem Thema beschäftigt wird nicht viel neues hören / sehen jedoch neue facetten vorgestellt bekommen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Susanne Y. auf 26. Februar 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein beunruhigender Dokumentarfilm.
Man darf sich nicht rein steigern sonst bekommt man Angst.
Ich finde er ist sehr gut gemacht und ich bin froh, dass ich ihn gekauft habe.
Kann man immer wieder anschauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mediennerd.de auf 1. September 2011
Format: DVD
Diese Dokumentation ist wirklich gut gemacht. Ich interessiere mich nur bedingt für das Thema, also wie wahrscheinlich viele 'normale' Menschen, bekomme ich diese ganze Entwicklung am Rande mit und mache mir hin und wieder mal Gedanken. Es ist aber nicht zu spät sich darüber mal intensiver einen Kopf zu machen, denn das Thema sollte uns alle in irgendeiner Form angehen. Wenn man eine vernünftige und informative Doku dazu sucht, ist diese hier sehr zu empfehlen, denn hier wird genaustens recherchiert berichtet und nicht wie in so vielen Reportagen mit Menschen gesprochen die keiner kennt, nein hier kommen auch Menschen wie Mikhail Gorbatchev zu Wort. Während der Doku bekommt man wirklich ein wenig Angst, weil man sich bewusst darüber wird, wie groß eigentlich die Gefahren von Nuklearwaffen sind. Am Ende der Doku hat man aber Mut und ein positives Gefühl, das wir doch auf einem Weg der Besserung sind. Diese DVD hat ein tolles Wendecover, dafür nur leider wenige Extras. Ein Trailer und eine 3-Minuten-Vorlesung sind enthalten, definitiv zu wenig für diese spannende DVD, da hätte es ruhig mehr sein können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen