oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,58 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Costa Brava. Vom Cap de Creus bis Montserrat. 57 Touren [Taschenbuch]

Roger Büdeler
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,90 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 25. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

9. Oktober 2012
Die Costa Brava, die »wilde Küste« Spaniens, ist eines der beliebtesten Ferienziele der Iberischen Halbinsel. Vom Cap de Creus bis nach Montserrat bei Barcelona finden sich kilometerlange Steilküs-ten, bizarr geformte Berge und einsame Buchten mit glasklarem Wasser. Der Rother Wanderführer »Costa Brava« stellt 57 ausgewählte Wanderungen im Nordosten Kataloniens vor. An der Costa Brava ist eine einzigartige landschaftliche Vielfalt vereint: Wanderwege verlaufen direkt an der Felsküste, auf Klippenrücken hoch über dem Meer und hinunter zu einsamen Steilbuchten. Im Landesinneren erheben sich waldreiche Bergzüge bis in subalpine Höhen, surreale Felsformationen und begrünte Vulkankegel ragen empor. Und das alles in bequemer Reichweite zur Kulturmetropole Barcelona, zu Figueres und zu den vielen Badeorten. Roger Büdeler, Autor zahlreicher Wanderführer für die Pyrenäen und Spanien, hat für diesen Rother Wanderführer 57 abwechslungsreiche Routen ausgewählt. Vorwiegend handelt es sich um Halbtages-touren, sodass sich der Urlaub ideal mit Erkundungen in Natur, Landschaft und Kultur verbinden lässt. Die meisten Wanderungen sind leicht bis mittelschwer, doch es finden sich auch einige herausfor-dernde Gipfeltouren. Die wichtigsten Eckdaten einer Tour werden in der Toureninfo vorgestellt, darunter auch Kombinati-onsmöglichkeiten und Tipps zu Sehenswürdigkeiten. Kartenausschnitte mit eingezeichnetem Routen-verlauf, genaue Wegbeschreibungen und aussagekräftige Höhenprofile sorgen für eine ideale Vorbe-reitung und Orientierung unterwegs. Zahlreiche Bilder wecken die Vorfreude auf den Wanderurlaub an der Costa Brava. Für die zweite Auflage wurde der Rother Wanderführer »Costa Brava« umfassend aktualisiert und erweitert.

Wird oft zusammen gekauft

Costa Brava. Vom Cap de Creus bis Montserrat. 57 Touren + Costa Brava: Reisehandbuch mit vielen praktischen Tipps. + Costa Brava, Barcelona und Umgebung (Michelin Zoomkarte)
Preis für alle drei: EUR 39,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 176 Seiten
  • Verlag: Bergverlag Rother; Auflage: 2. Auflage 2013 (9. Oktober 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3763343288
  • ISBN-13: 978-3763343287
  • Größe und/oder Gewicht: 16,4 x 11 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 72.979 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ganz neu erschienen ist der Wanderführer „Costa Brava" von Roger Büdeler - gerade eben noch rechtzeitig zu unserem „Winterurlaub" in das milde, mediterrane Klima dieser wilden nordspanischen Mittelmeerküste, die wir besonders gern im Februar bereisen, weil die Mimosen und Mandeln blühen. Wir kennen Roger Büdeler natürlich bereits als versierten Autor der Rother Wanderführer Pyrenäen 1 und Pyrenäen 2 und haben durch durch diese zwei Führer erstklassige Wege im schroffen Gelände des Pyrenäen-Hochkamms kennengelernt.
Umso mehr waren wir überrascht, dass Roger Büdeler auch das eher „sanfte" mittelmeerische Gebiet mit den Vorgebirgen den Pyrenäen in sein Erkundungsprogramm einbezogen hat und wir nun auch hier - sozusagen immer mit dem Blick aufs Meer - mit verschwiegenen, exklusiv schönen und unerwartet variantenreichen und auch „kraxeligen" Wandergebieten bekannt gemacht werden.
So profitierten wir wintermüden Städter zunächst von dem beschaulich-erholsamen Küstenpfad „Cami de Ronda", der von Platja d'Aro immer am Meer entlang, über einsame Strandbuchten und an Felsklippen entlang nach Torre Valentino führt und dabei wirklich so, wie es beschrieben wird, „hautnahe Eindrücke von der wilden Küste" vermittelt - als Einstiegserlebnis sozusagen, ohne dass es anstrengend wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Ganz neu erschienen ist der Wanderführer „Costa Brava" von Roger Büdeler - gerade eben noch rechtzeitig zu unserem „Winterurlaub" in das milde, mediterrane Klima dieser wilden nordspanischen Mittelmeerküste, die wir besonders gern im Februar bereisen, weil die Mimosen und Mandeln blühen. Wir kennen Roger Büdeler natürlich bereits als versierten Autor der Rother Wanderführer Pyrenäen 1 und Pyrenäen 2 und haben durch durch diese zwei Führer erstklassige Wege im schroffen Gelände des Pyrenäen-Hochkamms kennengelernt.
Umso mehr waren wir überrascht, dass Roger Büdeler auch das eher „sanfte" mittelmeerische Gebiet mit den Vorgebirgen den Pyrenäen in sein Erkundungsprogramm einbezogen hat und wir nun auch hier - sozusagen immer mit dem Blick aufs Meer - mit verschwiegenen, exklusiv schönen und unerwartet variantenreichen und auch „kraxeligen" Wandergebieten bekannt gemacht werden.
So profitierten wir wintermüden Städter zunächst von dem beschaulich-erholsamen Küstenpfad „Cami de Ronda", der von Platja d'Aro immer am Meer entlang, über einsame Strandbuchten und an Felsklippen entlang nach Torre Valentino führt und dabei wirklich so, wie es beschrieben wird, „hautnahe Eindrücke von der wilden Küste" vermittelt - als Einstiegserlebnis sozusagen, ohne dass es anstrengend wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut und hilfreich 21. September 2010
Von M.N.
Wir haben uns diesen Wanderführer vor einigen Jahren zugelegt und immer mal wieder eine Tour ausprobiert. Wir wurden bisher nicht enttäuscht. Alles ist super beschrieben und gut zu finden. Auf jeden Fall sehr zu empfehlen. Mit diesem Buch ist es leicht andere, schöne Seite der Costa Brava zu finden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Ganz gut 9. September 2014
Von Aluwok
Verifizierter Kauf
Wir haben aus diesem Buch 4 Touren gemacht und diese haben uns wirklich sehr gut gefallen.
Die Wegbeschreibungen sind nicht immer 100% klar (vor allem wenn man den Weg nicht kennt) aber soweit ok.
Das Mitführen einer Karte oder einer Karten-App im Telefon ist notwendig.
Was mich ehrlich gesagt sehr gestört hat, ist, dass die Touren lediglich mit ihrer Dauer angeben werden und die Gesamtlänge der Strecke fehlt.
Nun ist die Dauer interessant zu wissen, aber die Gesamtstrecke finde ich fast noch wichtiger und ich weiss nicht, warum man dem Leser diese Information vorenthält. Dauer und Strecke sind zusammen eine nützliche Angabe.
Aus eigener Erfahrung: Die Tour 41 (Carcaixells / Puig Montclar) ist WIRKLICH eine schwarze Tour und sollte WIRKLICH NUR gemacht werden, wenn man schwindelFREI ist. Wir mussten sie abbrechen, weil meine Sohlen sich abgelöst haben.
Umgekehrt wären wir sowieso, weil mir das Klettern mit den Kindern zu gefährlich war.
Sicherlich eine tolle Tour, aber man sollte wissen worauf man sich hier einlässt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen tolle Ideen für Wanderungen, sehr unterschiedlich 8. September 2014
Von Andrea
die Wanderungen, die wir gemacht haben, waren immer sehr schön und abwechslungsreich. Da das Buch zwei Jahre alt ist, landeten wir nur einmal auf einem Weg, der dann mit dornigem Gestrüpp zugewachsen war, so wäre ein Überprüfen der Touren mit der Zeit sicherlich notwendig
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar