Gebraucht kaufen
EUR 17,65
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Mittlere Falte oder mittlerer Knick auf der Vorderseite. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Cosmic Motors: Spaceships, Cars and Pilots of Another Galaxy (Englisch) Taschenbuch – 1. Dezember 2007


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 26,88 EUR 16,85
13 neu ab EUR 26,88 10 gebraucht ab EUR 16,85

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 176 Seiten
  • Verlag: Designstudio Pr (1. Dezember 2007)
  • Sprache: Englisch, Deutsch
  • ISBN-10: 1933492279
  • ISBN-13: 978-1933492278
  • Größe und/oder Gewicht: 22,8 x 1,6 x 30,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 238.319 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Daniel Simon (1975) ist deutscher Designer, Autor, Fotograf und Produzent. Er lebt und arbeitet in Los Angeles.
Bis 2006 war er Designer für Volkswagen und Bugatti. Seit 2008 arbeitet er in Hollywood als Filmfahrzeugdesigner. Dazu zählen Tron: Legacy, Captain America, Prometheus und Oblivion.
Sein Buch 'Cosmic Motors' setzte neue Standards in der 3D Welt und wurde unter anderem vom bekannten Automagazin Top Gear gepriesen. Das Buch enthält auch Deutsch als Hommage an seine Heimat.
Sein zweites Buch, 'The Timeless Racer' ist der Start einer Serie über eine fantasievolle irdische Rennwelt. Rennfahrerlegende Jacky Ickx schrieb dazu das Vorwort.
Simon kooperiert mit Rennställen. Er 2011 zeichete er die auffälligen Farben des HRT Formel 1 Teams, seit 2012 die des Lotus LMP2 Le Mans Teams. Simon referiert an Universitäten und auf Kongressen weltweit über Design.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mister Reston am 3. April 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Solche Bücher wünscht sich jeder, der etwas mit Design zu tun hat oder sich dafür interessiert. Durchblättern, begeistert sein, wieder durchblättern, nach einem Stift suchen und selber anfangen zu zeichen. Eines der motivierensten, detailliertesten und schönsten Designbücher, die ich kenne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Robin Benson am 15. November 2008
Format: Taschenbuch
Very impressive! I haven't seen future concepts as good as this since I bought a copy of Syd Mead's 'Sentinel' in the late seventies. Interestingly, on page 126, Daniel Simon credits Mead as the inspiration for the staging and vehicle concepts of his work and on page 127 there is a concept car with romantic princess and a tiger on a leash: pure Mead.

Any future fan will love this book. Based around the mythical Cosmic Motors Company located in the middle of the Galaxion Galaxy. The companies nine vehicles are presented in stunning colour digital reality and you really have to see this work to appreciate the love and control Simon has put into each image. He says all his work is produced using Autodesk AliasStudio software. As well as the colour imagery each unit has plenty of concept art in sepia and black.

The thing that really grabbed me about the images is the used look. This is tech that has been used out there in the galaxies, dirt, scratches, wisps of smoke or dirty exhausts suggests hard working units. Another thing that gives everything a cool look is all the bits of lettering and graphics that seem to pepper racing cars, jets and other bits of high technology. Syd Mead's art used some of this material but had to hand-letter the stuff, now software makes it much easier, precise and credible.

The book is a handsome design job with 175 screen on art paper. All the art has captions and a sort of running story involving the vehicles and their use in the future. Fans of virtual reality art will love it and this raises the obvious question: when will the second edition be out!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Oliver Koenig am 15. Mai 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist nicht mit den typischen Concept Design-Büchern zu vergleichen. Die Qualität der Arbeiten und dazugehörige Hintergrundstories sind vom höchsten Niveau. Ich habe viel geshen, aber dieses Buch schlägt alles bisherige, ich kann an den Bildern teilweise nicht sehen ob es ein Foto oder ein gerendertes Bild ist. Gemischt mit teilweise Fotos schöner Frauen und Entwürfen dieser, wirken die Bilder nicht so steril.

Das Buch eignet sich für Fahrzeug Concept Design-Interessierte wie auch für Fahrzeugmodellbauer gleichermaßen. Es werden so viele Details gezeigt, daß man das Buch nicht mehr aus den Hand legen möchte.

Wenn es 6 oder 7 Sterne möglich wären, hätte ich diese vergeben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Daniel Simon ist ein Genie der Digitalen Bildbearbeitung!
Sein Buch zelebriert die Art des schon seit Star Wars bekannten "Used Universum" auf eine nie dagewesene Weise.
Auch wenn die von ihm erstellten Vehikel makellos in ihrer Form sind, wurden sie zumindest leicht gebraucht und teilweise verschlissen dargestellt.
In Kombination mit realen Models (die Babes mit Cyber-beinen sind der Hammer) wirken die gerenderten Maschinen absolut realistisch und damit so echt, dass man nur mit grösster Mühe ihre digitale Herkunft erkennt.
Ich würde mir wünschen , Daniel hätte ein paar seiner Projekte als Poster veröffentlicht...vielleicht irgendwann?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von O. Molody am 18. Januar 2008
Format: Taschenbuch
A must have for all designers. incredible work quality - as always.this book will stimulate and refresh your passion.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen