Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,35 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Corporate Design.Kosten und Nutzen Gebundene Ausgabe – April 2002


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, April 2002
EUR 39,00
2 gebraucht ab EUR 39,00
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe.

Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 154 Seiten
  • Verlag: Schmidt, Mainz (April 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3874395979
  • ISBN-13: 978-3874395977
  • Größe und/oder Gewicht: 21,7 x 15,2 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.027.273 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Ausgezeichnet mit dem Award for Typographic Excellence des Type Directors Club of New York 2003.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Rayan Abdullah studierte visuelle Kommunikation und Kulturpädagogik in Berlin. Er entwickelte und begleitete mehrere große Corporate-Design-Projekte. Seit 1993 unterrichtet er am »LetteVerein Berlin«, seit 2001 ist er Professor für Typografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig.

Roger Hübner ist seit 1990 selbständiger Grafik-Designer und betreute als Art-Director in Berlin und Frankfurt/Main verschiedene Etats. 1995 spezialisierte er sich auf Web-Design und leitete in mehreren Unternehmen den Bereich Screen-Design. Seit 1998 ist er an der »mediadesign akademie berlin« als Fachbereichsleiter tätig.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tomtetummetott am 10. September 2004
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Einfach verständlich erläutern die Autoren die Vorgehensweise, wie Corporate Design Unternehmen schmackhaft gemacht wird, wie Argumentationsketten aufgebaut sein müssen, mit welchen Elementen und Medien ein CD ausgestattet sein kann, und wie CD verrechnet wird. Dabei gehen sie aber etwas im Schnellzugtempo vor (was noch durch die hohe mögliche lesegeschwindigkeit subjektiv unterstützt wird), besonders die gestalter-perspektive kommt meiner meinung nach etwas zu kurz. Auch die weiteren Aspekte einer Corporate Identity werden hier (wie in der Einleitung auch angekündigt) nicht behandelt, was meiner Meinung nach eine etwas einseitige herangehensweise ist, vor allem wenn man bedenkt dass die gestaltungsaspekte selbst im buch so kurz kommen.
Als Ergänzung zu einem anderen CI/CD-Buch (z.B. "Kompendium Corporate Identity und Corporate Design" von Norbert Daldrop) ist das Buch aber duchaus empfehlenswert.
Zudem ist das Buch schön gestaltet, gut gesetzt und sauber produziert, einzig die eingesetzte typo (Trinité 2) als Leseschrift scheint mir etwas unpassend zum Rest der Gestaltung (dafür ist sie unheimlich gut lesbar).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Michael am 25. Februar 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Für Neulinge eine sehr interessanter Einstieg. Hier werden die wichtigsten Fachwörter, die Strukturen und Vorgänge verständlich beschrieben. Das Ganze wird an verschiedenen Projekten nochmal verdeutlicht.
Als Fachbuch für Cracks nicht zu empfehlen, da tiefere Einblicke verborgen bleiben und dieses Buch dadurch nicht wirklich dem Nutzen dient. Vielleicht eher, um alte Weisheiten wieder etwas aufzufrischen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 7. November 2002
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch Corporate Design ist ein ideales Buch für Berufseinsteiger und besonders für Leute, die sich selbständig machen wollen!
Es schildert kuz und pregnant den Prozess eines Coporate Designs, von Präsentationen bis Abrechnung.
Designer sowohl auch Kunden einer Designagentur erhalten schnell (!) einen Überblick über Umfang, Rechtsgrundlage, Urheberrechte und Angebotskalkulation eines Corporate Designs. Dabei werden zusätzlich noch Tipps für Präsentationen, Aquisen und Arbeitsmethoden vorgestellt. Schade, dass die Grundbestandteile des Corporate Design nur kurz erläutert werden. Ich habe ein wenig die Richtlinien vermisst, die einem selbst zum guten Gestalten verhelfen können. Wirklich interressant waren die Beispiele aus der Praxis, wo man etwas über die Kosten und Dauer von verschiedenen realen Aufträgen erfährt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 8. November 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ein Buch, das vor allem Einsteigern viele Hilfen bietet. Und Werbern aus der Schweiz, die Kunden in Deutschland mit ihrem Schaffen bezircen wollen, aber keine Ahnung von den dortigen Preisgefügen haben. Das ist denn auch der größte Nutzen, den das 50€ Buch für mich hatte. Fachlich konnte ich zwar auch noch das eine oder andere aufsaugen oder mit Lust zur Kenntnis nehmen, aber wer schon länger im Geschäft ist, wird nicht mehr allzu viel Neues erfahren. Zumal die kleinen Lücken genau dort sind, wo sie mir missfallen. Die Details sind es, über die man noch gerne mehr wüsste. Die kleinen Alltagsgeschichten der Praxis.

Die beiden Autoren beschreiben den ganzen Ablauf eines Corporate Design Auftrages in erstaunlicher und wohltuender Kompaktheit. Wie ich mit Freude feststellen durfte, sind die Rechtsgrundlagen in der Schweiz weniger kompliziert als in Deutschland. Das Kapitel über Akquirieren wäre nicht zwingend nötig gewesen. Zu diesem Thema gibt es Besseres. Dem Buch tat es ohnehin nicht gut, dass seine Verfasser sich gedrängt fühlten, den Titel so großzügig zu interpretieren. Mir hätte es besser gefallen, wenn sie sich mehr auf die eigentlichen Gestaltungsaufgaben und auf die Schwierigkeiten beim Briefen, Offerieren, Präsentieren und Rechnungsstellen beschränkt hätten.

Mein Fazit: Für mich hat sich der Kauf gelohnt, weil ich so eine Ahnung bekommen habe, welche Sitten und Preise im Nachbarland an der Tagesordnung sind. Schön, dass für die zweite Auflage die Zahlen aktualisiert wurden. Empfehlen kann ich es den Berufskollegen, die ihr eigenes Unternehmen gründen und nicht allzu lange im Nebel stochern wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Steiner am 2. Oktober 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Ein Buch für Anfänger auf dem Thema. Für Fortgeschrittene enthält das Buch wenig Neues. Praktisch zwei Drittel des Buches beschreiben verschiedene Beispiele. Diese sind zwar auf den ersten Blick interessant, aber es sind eindeutig zu viele, resp. sie ähneln sich zu sehr. Ich habe mir mehr praktische Theorie vom Buchtitel versprochen und kann die Beispiele nicht nutzen. Auch die Zahlen sind wenig hilfreich, in der Branche ändern sich die Ansätze so schnell und sind regional so unterschiedlich, dass die Unterlagen zu wenig sinnvolle Anhaltspunkte geben. Gemäss dem Titel hätte ich ein komplettes Beispiel eines CD-Handbuches erwartet und mehr Hinweise, wie man die Arbeit für ein CD-Handbuch angeht. Dafür bietet das Buch viel zu wenig Unterstützung. Anstatt konkrete Zahlen von alten Beispielen hätte mir mehr die Art der Berechnung, interne Kosten etc. gewünscht. Alles in allem ein eher enttäuschendes Buch für mich, wobei sicher andere Leser mit einem anderen Hintergrund das Buch hilfreich empfinden werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen