• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Cornelsen Senior English Library - Literatur: Cornelsen Senior English Library - Fiction: Ab 11. Schuljahr - Falling Man: Textband mit Annotationen (Englisch) Taschenbuch – Mai 2009


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 7,00 EUR 0,01
30 neu ab EUR 7,00 19 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen

  • Schulbücher & Lernhilfen
    Schnell finden und einfach bestellen. Ob Schulbücher, Lektüren, Lernhilfen oder Sprachlernmaterialien: Alle Bücher rund um die Schule finden Sie im großen Schulbuch & Lernhilfen-Special. Natürlich versandkostenfrei.

Wird oft zusammen gekauft

Cornelsen Senior English Library - Literatur: Cornelsen Senior English Library - Fiction: Ab 11. Schuljahr - Falling Man: Textband mit Annotationen + Lektürehilfen Falling Man: für Oberstufe und Abitur + Falling Man: Roman
Preis für alle drei: EUR 28,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 236 Seiten
  • Verlag: Cornelsen Verlag (Mai 2009)
  • Sprache: Englisch, Deutsch
  • ISBN-10: 3060312605
  • ISBN-13: 978-3060312603
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 1,8 x 19,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28.718 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Kellermann am 2. März 2011
Format: Taschenbuch
Wie nähert man sich als Romancier den Anschlägen auf das World Trade Center? DeLillo wählt den Kontrast zu dem Schema, das wir vor allem als Kinobesucher verinnerlicht haben. Bei DeLillo gibt es keine großen Bilder, kein dramatisches Portrait einer bunten Gruppe von Menschen, die teil hysterisch und teils vernünftig auf die Katastrophe reagieren, und - obwohl es hier nahegelegen hätte -, gibt es auch keine Schurken.

Im Mittelpunkt steht ein überlebender Jurist, der dem Inferno mit Glück entkommen konnte, und der, weil ihm nichts Besseres einfällt, zu seiner geschiedenen Frau und dem gemeinsamen Kind zurückkehrt. Thematisch geht es weniger um das spektakuläre Ereignis als um den Umgang mit dem Trauma.

Der Text lebt insgesamt - hierin V. Woolf nicht ganz unähnlich - eher von Stimmungen, Wahrnehmungen und Bewusstseinszuständen als von großen Konflikten oder Taten. Sowohl Keith, der Überlebende, als auch seine Frau, sind durch die Katastrophe traumatisiert und entsprechend desorientiert. Beide sind auf der Suche - nach Normalität, nach Halt, nach Orientierung. Beiden gelingt das aber, so viel darf man wohl verraten, bis zum Schluss nur halb.

Eingeschoben sind drei kürzere Kapitel, in denen die Perspektive nahe bei verschiedenen am Anschlag beteiligten Terroristen liegt. Eine Szene spielt in Hamburg, eine im arabischen Raum, und eine, am Ende, über dem Hudson River. Und auch hier konzentriert sich die Darstellung auf die Wahrnehmung jener kleinen Dinge, die - so DeLillos sinnvolle These - auch das Leben von Menschen ausmachen, die unvorstellbar viel Leid über andere bringen. Menschlich, allzumenschlich vielleicht, sind sie - nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nina am 28. März 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich musste dieses Buch im Englischunterricht lesen. Trotz der ziemlich ergreifenden Thematik konnte mich das Buch nicht fesseln. Es ist meiner Meinung nach zu trocken und kalt geschrieben, man (ich) fühlt mit den Protagonisten nicht mit und schaut am Ende etwas verwirrt auf den Inhalt zurück.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kundenrezensionen TOP 1000 REZENSENT am 26. Juni 2009
Format: Taschenbuch
A lot has been written in the media and in crime- and thriller-fiction about the political and constitutional aftermath of 9/11. Some "true-life"-narratives have also been published. But the "normal" novel about "normal" citizens getting to grips with this are still only a few at least the ones one really can read.

in this book Don DeLillo, who is a New Yorker himself, shows how some people deal - or don't deal - with the traumata incurred by the events on this day. He does this without overly clear definition of the characters in the text, so that from time to time it might happen to the reader that he/she is already reading about somebody else, while still thinking it is the character before.

This forces readers to read very carefully and enhances the feeling for the trauma that is the main-protagonist's in many ways.

For what it wants to do this book works quite well, but since I not overly enamored of the subject and therefore find it a bit harder to read than I normally would a book structured like that, I only give four of five stars.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FredoM am 18. Januar 2012
Format: Taschenbuch
Als mein Lehrer Anfang der dreizehnten Klasse uns sagte, dass wir Falling Man lesen würden, fügte er folgenden Halbsatz hinzu: "Rein sprachlich ist es nicht so schwer, aber die Erzählstruktur ist ziemlich kompliziert". Wie Recht er hatte mit dieser Aussage, stellte ich nach den ersten drei Kapiteln fest.
Das Buch zieht sich ziemlich in die Länge, die Lesemotivation wird mit jeder Seite kleiner. Wenn es nicht als Pflichlektüre vorgeschrieben wäre, hätte ich dieses Buch nicht zu Ende gelesen.
Auch wenn die Thematik an sich interessant ist, hat der Autor es nicht gut umgesetzt, sodass ich nicht zum Kauf raten kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Nicky am 14. Oktober 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
1. Zum Buch selbst
Das Taschenbuch entspricht der üblichen Taschenbuchqualität. Im Schulranzen kann es schon mal schnell Eselsohren kriegen, aber nicht im überdimensionalen Maße. Erst ein benutztes Buch ist ein richtiges Buch. Die Seiten scheinen mir auf umweltfreundlichem Papier gedruckt zu sein. Das ist top.

2. Zum Inhalt
Die Geschichte des "Falling Man", also des Mannes, der aus dem WT1 sprang, als es am 11. September 2001 zusammenstürzte, ist eine fesselnde Philosophie.
Auch wenn ich das Buch in der Schule lesen musste und es mir wahrscheinlich für meine private Buchsammlung niemals gekauft hätte, bin ich froh, dieses Buch gelesen zu haben. Als Roman definitiv zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ossadnik am 27. Februar 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich war total geflasht - ein Irrsinnsbuch - nur vom Feinsten - erste Sahne. Eines der besten Werke zum Thema.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Olga Petri am 14. Juli 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ist im gutem Zustand gewesen , ich fand's nicht so toll vom Inhalt , aber ich müsste es auch für die Schule lesen , das sagt ja einiges .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von passwortknacker am 15. Dezember 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich musste dieses Buch im Englisch Unterricht meiner Schule lesen...
Ich kann nur sagen: Es ist wirklich furchtbar.
geradezu grauenerregend schlecht, es ist langweilig, eintönig und, wer hätte damit gerechnet(?) unterstützt es auch noch die allgemeine Terrorismus Paranoia.... als ob es davon nicht schon zu viel gäbe...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen