oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
media-summits In den Einkaufswagen
EUR 5,49
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 6,56
Inklusive (Was ist  das?)
schnuppie83 In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Corinne Bailey Rae

Corinne Bailey Rae Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 5,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Movie-Star und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
3 CDs für 15 EUR
Wählen Sie aus rund 8000 Titeln: Versandkostenfrei.
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,49 bei Amazon MP3-Downloads.


Corinne Bailey Rae-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Corinne Bailey Rae

Fotos

Abbildung von Corinne Bailey Rae

Biografie

The Sea

2006 veröffentlichte Corinne Bailey Rae ihr gleichnamiges Debütalbum, das sie mit sehr geringem Budget aufgenommen hatte, als sie noch keinen Plattenvertrag hatte. Ein Auftritt in der Show „Later With Jools“ auf BBC2 und ein paar sehr intime Konzerte auf den britischen Inseln machten sie schnell zum Geheimtipp. Und trotzdem war der plötzliche und ... Lesen Sie mehr im Corinne Bailey Rae-Shop

Besuchen Sie den Corinne Bailey Rae-Shop bei Amazon.de
mit 17 Alben, 8 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Corinne Bailey Rae + The Sea (Limited Digi-Sleeve) + Love [Ep]
Preis für alle drei: EUR 24,37

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • The Sea (Limited Digi-Sleeve) EUR 7,73
  • Love [Ep] EUR 11,15

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (3. März 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: EMI (Universal)
  • Spieldauer: 46 Minuten
  • ASIN: B000DN6ZGC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.075 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Like A Star
2. Enchantment
3. Put Your Records On
4. Till It Happens To You
5. Trouble Sleeping
6. Call Me When You Get This
7. Choux Pastry Heart
8. Breathless
9. I'd Like To
10. Butterfly
11. Seasons Change

Produktbeschreibungen

kulturnews.de

Wieso eigentlich nur „Like a Star"? Ok, im ersten Stück ihres Debüts geht es tatsächlich um Himmelskörper, zumindest metaphorisch. Aber Starstatus, den hätte die Soulerin schon verdient. Die 26-jährige Britin war schon mal nah dran, zumindest am Plattendeal. Doch ihre Band löste sich auf. Gut für alle Schmusis, denn früher war Bailey Rae eine echte Rockröhre und wäre beim Vorschlag, sanften Soulpop mit Jazzappeal zu singen, sicherlich auf die Barrikaden gegangen. Und es wäre schade gewesen um die sensiblen und kitschfreien Lieder, die sie dann wohl nie geschrieben hätte. (kab)

Produktbeschreibungen

NEW CD

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frühling 14. März 2006
Format:Audio CD
Als ich die Single-Auskopplung "Put your records on" gestern zum ersten Mal im Autoradio hörte und dabei von etwas Sonne beschienen wurde, fing für mich der Frühling an. Dieses Lied hat es sofort geschafft mein neues Lieblingslied zu werden.
Umso begeisterter war ich, als ich dann das ganze Album bei einem Kommilitonen hören durfte. Es ist ein rundes Album, das mit vielen Highlights glänzt. Der einzige winzige Makel, der aber nicht zu einer Abwertung führen muss, ist, dass es ein bisschen zu 'flach' produziert ist, d. h. es eignet sich nicht 100% zum Hören um des Hörens willen, sondern eher als Hintergrundmusik beim Lesen oder beim Sonne-Tanken.
Gestern hatte ich den ganzen Tag schon fast ekelhaft gute Laune und das nur wegen Corinne Bailey Rae.
Fazit: Wenn ihr auf den Frühling nicht mehr warten wollt und einfach gutgelaunt in den Tag starten wollt, kauft dieses Album und lasst euch davon wecken.
Meine Wertung: 77 Sterne (geht hier aber leider nicht... ;-) )
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Debüt seit Langem. 5. März 2006
Format:Audio CD
Was die 26 Jährige Corinne Bailey Rae mit diesem Album darlegt ist bemerkenswert. Ihr Erstlingswerk lässt den Hörer in eine andere Welt einblicken. Die Welt aus Corinne Bailey Raes Sicht. Jeder Song ist bis zum letzten Ton perfekt arrangiert und gesungen und jeder dieser Songs hat etwas. Auf diesem Album ist kein Song, der als Lückenfüller dient. Jeder Song zählt gleich. Für ein Debüt finde ich das wirklich beachtenswert. Beim hören dieser CD kann man sich bequem in sein Sofa einmummen und anfangen zu träumen.
5 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein großes, weiterhin unentdecktes Soul-Talent? 12. Juli 2006
Format:Audio CD
In England hatte sie es immerhin in die Charts geschafft, sie gewann auch den prestigeträchtigen Mojo-Award für "Best New Act", in diesen Tagen wird ihr Erstlingswerk in den USA veröffentlicht, für das Billboard Magazin war sie einen CD-Tip wert, und doch, dies wird wahrscheinlich wieder eine jener Debüt-CDs werden, die vom künstlerischen Anspruch weit vor dem erfolgreichen Pop-Soul-Mainstream liegen und trotz allem, eher unbemerkt bleiben. Die Rede ist von der 26jährigen Engländerin Corinne Bailey Rae, die mit der gleichnamigen CD schon für Kritiker-Furore auf der Insel sorgte. Bailey Rae hat eine sehr eigene, brüchig-sanfte und doch hoch emotional-rauchige Stimme, die man zwischen Candi Staton, Billie Holiday, Lizz Wright und Alicia Keys ansiedeln könnte. Sie hat an allen Texten mitgeschrieben und lebt in ihrer Darbietung die Inhalte so intensiv, daß es einem tief unter die Haut fährt. Der bluesig-folkige Ansatz des ersten Tracks, "Like A Star" definiert die Stimmung auf der Ganzen CD, zwischen Melancholie; Freude und völliger Verzauberung. Die funkig-groovenden Songs "Put Your Records On", "Enchantment", "I'd Like To Butterfly" oder der Disco-Rhythmus von "Call Me When You Get This" sind wunderbare Soul-Jams, die an die glorreichen 70er des Genres erinnern. "Choux Pastry Heart" oder "Breathless" sind dagegen fast entrückte Balladen, sie setzen mit ihrem minimalistischen, kammermusikalischen Ansatz diese so besondere Stimme eindrücklich in Szene. Wie inzwischen beim Neo-Soul üblich, wird zwischen Vokalistin und den ausgezeichneten, begleitenden Studiomusikern ein so enger Klang-Teppich gewoben, daß Arrangements und Stimme perfekt aufeinander abgestimmt sind. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Newcomerin! 19. Juli 2006
Format:Audio CD
Zum größten Teil muss ich mich der positiven Kritik an dieser Platte anschließen. Was man hier zu hören bekommt ist vielleicht nichts grundsätzlich neues, das ist klar. Aber wie meistens kommt es hier mal wieder auf das Wie und nicht auf das Was an. Rein stilistisch ist sie mit Sängerinnen wie Lizz Wright, Katie Melua und vielleicht auch Norah Jones zu nennen, aber Corinne Bailey Rae macht ihr ganz eigenes Ding aus dieser Art von handgemachtem Singer-Songwriter-Soul. Das hört man vom ersten Track an, der gleich mit ihrer sehr schönen und interessanten Stimme anfängt, die mich schlagartig an Erykah Badu erinnerte. Doch ein paar Takte später war klar, dass sie mit der Amerikanerin nicht viel gemein hat. Ihre Songs sind sinnlich, nachdenklich und durchgehend mit schönen Melodien durchzogen. Dazu kommen abgeklärte, bodenständige akustische Arrangements, die mit netten Details aufwarten. Eine Wohltat in Zeiten, wo man nicht mal das Radio anschalten kann, ohne von musikalisch minderwertigen US-Kram belästigt zu werden. Es ist bezeichnend, dass diese Künstlerin aus UK stammt. Das Album ist von vorne bis hinten stimmig und hat seine ganz besonderen Glanzlichter, wie z.B. das rockig-soulige "Put your records on", das ja sogar hierzulande promotet wurde. Meine absoluten Favorites sind aber "Till it happens to you", das vor Intensität, Authentizität und zerbrechlicher Schönheit nur so strotzt und "Seasons Change", das eher neo-soulig daherkommt, mit interessanter Harmonik und groovigen Kicks in der Band. Das Songwriting ist in allen Fällen schlüssig und zwar selten unkonventionell, aber dafür trotzdem mitreißend. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Nochmal gekauft
Ic hhatte die CD, sie gehört zu meinen absoluten Lieblingen und wurde leider vonmeinem CD-Wechsler "gefressen"!

Ein herrliches Stück Musik!
Vor 9 Monaten von Andrea Ness veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen top!!!
die lieferung hat etwas gedauert, aber das album ist ein hammer, für mich eines der besten alben der 00er jahre. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Stefan Steinhauser veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Leider zu eintönnig
Das MP3-Download vom Amazon ist super leicht und bequem zu benutzen, kann ich nur weiterempfehlen!
Nun das Album selber ist mir zu eintönnig. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. April 2012 von Petra
3.0 von 5 Sternen Ganz gut
Corinne Bailey Rae hat eine einprägsame Stimme. Sie gefällt mir sehr gut. Die Auswahl der Lieder auch.
Guter Kauf.
Veröffentlicht am 13. April 2011 von S. Anita
5.0 von 5 Sternen Wohlfühlpop par excellence
Weibliche Interpretinnen des Genres Easy Listening Pop mit Jazz Appeal, hier ein bisschen, hier ein bisschen Soul schossen in den letzten zwei, drei Jahren wie die Pilze aus dem... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. Oktober 2007 von Arne Effenberger
5.0 von 5 Sternen Sanfter Soul
Corinne Bailey Rae war eher eine Zufallsentdeckung, die ich gemacht habe. Sie hat mich jedoch mit ihrer schönen Stimme, die dennoch zart wie ein Hauch daher kommt,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. September 2007 von Lesaja
5.0 von 5 Sternen Schöne Schöne Popmusik
Viele Ohrwürmer. Die "Live in London and New York" CD/DVD finde ich noch besser, lebendiger, man merkt, dass sich die Sängerin weiterentwickelt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Juli 2007 von onomaton
5.0 von 5 Sternen just like a star ...
Already the first song on this CD is one of the most beautiful songs in history. Corinne encahnts the listeners with her shy voice. You can't help but absorb every single song. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Mai 2007 von Grand-Uk
5.0 von 5 Sternen Einfach super CD !!!!!!!!!
Selten ist mir passiert dass mir ein CD von erstem bis zum letztem Stück gefällt.So was gutes schon lange nicht gehört.Vorsicht fesselt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Mai 2007 von Heinrich Bombelka
3.0 von 5 Sternen Sonniger Soul mit viel Seele und
Manchmal wird Musik einfach dafür geschmäht, dass sie sich einfach gut anfühlt. Auch bei diesem großen neuen Talent aus England klang der Vorwurf mit, sie... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Februar 2007 von Andreas Wittenburg
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa9bbb9a8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar