Core JavaServer Faces (3rd Edition) (Sun Core Series) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 9,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Core JavaServer Faces (3rd Edition) (Sun Core Series) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Core JavaServer Faces (Sun Core Series) [Englisch] [Taschenbuch]

David Geary , Cay S. Horstmann
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 38,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 23,06  
Taschenbuch EUR 38,95  

Kurzbeschreibung

27. Mai 2010 Sun Core Series
JavaServer Faces (JSF) is the standard Java EE technology for building web user interfaces. It provides a powerful framework for developing server-side applications, allowing you to cleanly separate visual presentation and application logic. JSF 2.0 is a major upgrade, which not only adds many useful features but also greatly simplifies the programming model by using annotations and "convention over configuration" for common tasks. To help you quickly tap into the power of JSF 2.0, the third edition of Core JavaServer(TM) Faces has been completely updated to make optimum use of all the new features. The book includes * Three totally new chapters on using Facelets tags for templating, building composite components, and developing Ajax applications* Guidance on building robust applications with minimal hand coding and maximum productivity-without requiring any knowledge of servlets or other low-level "plumbing"* A complete explanation of the basic building blocks-from using standard JSF tags, to working with data tables, and converting and validating input* Coverage of advanced tasks, such as event handling, extending the JSF framework, and connecting to external services* Solutions to a variety of common challenges, including notes on debugging and troubleshooting, in addition to implementation details and working code for features that are missing from JSF* Proven solutions, hints, tips, and "how-tos" show you how to use JSF effectively in your development projects Core JavaServer(TM) Faces, Third Edition, provides everything you need to master the powerful and time-saving features of JSF 2.0 and is the perfect guide for programmers developing Java EE 6 web apps on Glassfish or another Java EE 6-compliant application servers, as well as servlet runners such as Tomcat 6.

Wird oft zusammen gekauft

Core JavaServer Faces (Sun Core Series) + Effective Java: A Programming Language Guide (Java Series)
Preis für beide: EUR 73,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 636 Seiten
  • Verlag: Prentice Hall; Auflage: 3rd revised edition. (27. Mai 2010)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0137012896
  • ISBN-13: 978-0137012893
  • Größe und/oder Gewicht: 3,5 x 17,3 x 22,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 76.616 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

David Geary is president of Clarity Training Inc. (http://corewebdevelopment.com), a training and consulting company and is the author of eight books on Java technology, including the best-selling Graphic Java(TM) 2 series (1999), Advanced JavaServer Pages (2001), and Google(TM) Web Toolkit Solutions (2008), all from Prentice Hall. David is a member of the JSF expert group, a frequent speaker at many software conferences, a Java Champion, and is a three-time JavaOne Rock Star. Cay S. Horstmann is principal author of Core Java(TM) Volumes I & II, Eighth Edition (Prentice Hall, 2008). Cay is a professor of computer science at San Jose State University, a Java Champion, and a frequent speaker at computer industry conferences.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kindl Edition schlechte Qualität 6. Dezember 2012
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Diese Rezension bezieht sich auf die Qualität der Kindl Edition.

a) Das Kindl Inhaltsverzeichnis (Inhalt) ist nur mit Einschränkungen nutzbar, da hier nur Verweise auf einzelne Kapitel möglich sind. Man springt also immer zum Inhaltsverzeichnis des Buches um von dort aus zu navigieren. Bei einem Fachbuch wo man zum Nachschlagen schnell zwischen Kapiteln wechseln möchte schlecht.

b) Der dargestellte Beispielquellcode ist nicht in Schriftform abgelegt, sondern als Bild und zwar in einer grauenhaften Qualität und zum Teil sehr unleserlich. Dies betrifft nicht einzelne Codezeilen sondern nur mehrzeilige Beispiele.

c) Tabellen sind ebenfalls als Bilder eingebunden und zwar in der gleichen schlechten Qualität. Das führt natürliche ebenfalls dazu, dass diese nicht in die Suche einbezogen werden.

Inhaltlich ist an dem Buch nichts auszusetzen, einige Dinge wie z.B. eine genauere Beschreibung der Facelets Tags fehlen, sie sind lediglich als Tabelle abgelegt (als Bild).

Der reine Inhalt käme sicher auf vier Sterne aber zwei weitere muss ich der Kindl Edition abziehen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Guter JSF Überblick 19. März 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Als Überblick bzw. zur Einarbeitung in das Thema geeignet. Weiterführende Themen mit Relevanz für umfangreichere Projekte (z.B. essentielle Best-Practices wie etwa Trennung von Model und Contoller Bean) lässt das Buch jedoch annähernd gänzlich vermissen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Du wirst nichts besseres finden 30. Januar 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Die Unterschiede zur zweiten Edition sind nicht so groß wie erwartet. Weil Ajax ohnehin von MyFaces oder Primefaces zur Verfügung gestellt wird, könnte man auch auf die viel billigere zweite Edition zurückgreifen.

Aber egal welche Edition: Dieses Buch ist um Kilometer besser - als alle Kochrezept-Bücher auf Deutsch. Womöglich schreiben die auch von diesem Werk ab.

Was mich besonders beeindruckt ist die Breite, denn vom JSF Einsteiger (mit Java Programmiererfahrung) bis zum Experten (der eigene Components erzeugt) -- hier wird jeder fündig.

Eines der wenigen Bücher, wo der Quellcode noch zu 100% abgedruckt ist. Wo man wirklich anhand des Codes verstehen und nachvollziehen kann, wie die Technik funktioniert.

Es gibt nicht mehr viele Computerbücher die Online-Foren und Netzwerke ausstechen, dies ist eines.

Schwachpunkte: Der Life-Cycle wird immer noch nicht gut erklärt, das Englisch ist zwar leicht lesbar, aber halt Englisch, und das Buch ist einfach zu teuer.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Dieses Review betrachtet die "Third Edition" von Core JavaServer Faces, und damit Java Server Faces 2.0 (Teil von JEE 6).

Das Buch gibt zu Beginn in einem einfachen Beispiel einen vollständigen Überblick über JSF inklusive Theorie, Installation (auf dem Web Container Tomcat 6 und dem Application Server Glassfish 3), kleinen Code-Beispielen und Architekturerläuterungen. Nach dem ersten Kapitel können sich auch Einsteiger ein gutes Bild von JSF machen und sofort praktisch loslegen.

Danach folgt der Hauptteil des Buches: Weitere Kapitel mit detailierten Informationen und Beispielen zu Managed Beans, Navigation, Standard JSF Tags, Facelets, Conversion and Validation, Event Handling, Composite Components, AJAX und Integration von externen Services.

Im letzten Kapitel werden viele wichtige Praxistips gegeben und Verweise auf weiterführende Quellen gegeben, z.B. zu Komponenten-Bibliotheken wie RichFaces oder ICEFaces.

Das Buch ist einfach zu lesen, sehr gut verständlich, nutzt einfache Beispiele und stellt die JSF-Architektur in übersichtlichen Grafiken dar.

Positiv anzumerken ist auch noch, dass in den einzelnen Kapiteln Markierungen für Neuigkeiten gegenüber der alten JSF-Version 1.2 deutlich gekennzeichnet sind und erläutert werden. Neben JSF 2.0 wird auch der JSR-Standard "Context and Dependency Injection (CDI)" an den passenden Stellen erläutert, beispielsweise wann und warum an Stelle von JSF Managed Beans auch CDI-Beans eingesetzt werden können / sollen.

Als Wunsch für die "Fourth Edition" würde ich mir noch ein paar Informationen zu weiteren Addons für JSF wünschen, beispielsweise zu JBoss Seam oder CaptainCasa.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)
Amazon.com: 4.0 von 5 Sternen  19 Rezensionen
18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen I like this book a lot 17. Oktober 2010
Von David O'Meara - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch
While I am still undecided about some of the virtues of JavaServer Faces, this is easily the best resource that I am aware of for those wanting to pick up the technology.

Part of the problem (in my opinion) with JSF are the changes between versions and the complexity when coexisting with other complimenting technologies like JSP, annotations and even HTML and containers. This is the main strength of this book since it provides a roadmap for navigating the intricacies and gotchas without making the core text illegible. Yes, the text is scattered with side comments but it still allows the knowledge to flow without being too distracting.

I also found the examples perfect in complexity and size. They highlight the points from the text without dominating the book and forcing the user to skip pages at a time. The code could have been reduced if the authors used more code snippets rather than complete listings, but the full code was often useful since the book is aimed at beginner to intermediate users that will benefit from having the big picture provided.

It is a Beginner to Intermediate JSF book, and users of that level will benefit from this book as both a learning and reference resource and in my opinion it is worth a place on the JSF-user book shelf.
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Well written, and detailed 14. Mai 2013
Von Amazon Customer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Far too many books these days fail to actually tell you what you need to know, and fail to prioritize the "must knows" from the "extras". Actually, far too many are just plain wrong in some critical aspect. This, however, is well written from a teaching/learning perspective, and also complete, relevant, well prioritized. Oh, and right :)
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Well written... but need more secrets 3. Januar 2014
Von Mr. G. Kellerman - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
For entry level JSF developers the book would be extremely helpful. It takes you through the basics very well, and explains it in a simple concise mannger. However, if you are an intermediate to advanced JSF developer the book does not help much in understanding the deepers dos and don'ts of JSF - this while about 50% of the book are covering the very basics of the JSF basics.

Sections that would be helpful in the book are:
1. Developing for proper handling of the back button.
2. Older JSF issues in rebinding in ViewScope to the already initialized properties and how to circumvent.
3. Handling forms (and form resubmission) and guidelines on when to redirect, link and post (related to back button).
4. The FacesContext and all its glory

In short - a very nice book for those starting with JSF - if you however are looking for the JSF secrets and expert advice - then this book is not for you.

Gwie
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Well written and great coverage 22. September 2013
Von Amazon Customer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
I really liked this book, because it gave me answers where other books on JSF could not. It is well written, and introduces the concepts as you need them. Highly recommended.
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Good book. Clear explanations. 3. August 2010
Von Richard - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
I bought before the book 'JavaServer Faces 2.0, The Complete Reference' and I was not totally satisfied. I have found better and clearer explanations in this new book (Core JavaServer Faces) about some points I did not like in the first book. Remark: I have not read the chapter about custom components yet (in the 2 books).
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar