Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand und Service durch AMAZON - inkl. Rechnung und Garantie, bzw. Gewährleistung. Gebrauchte Artikel unterliegen der Differenzbesteuerung, deshalb ist kein MwSt-Ausweis auf der Rechnung möglich. Alle Preise bei neuen Artikel inkl. 19% MwSt. Die AGB und Widerrufsbelehrung finden Sie unter -Verkäufer-Hilfe- und -Rücksendungen-
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,34
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: schnuppie83
In den Einkaufswagen
EUR 8,96
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Topbilliger
In den Einkaufswagen
EUR 9,89
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: wernernickl
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Coraline (3D-Version, Collector's Edition, 2 DVDs)


Preis: EUR 8,34 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
14 neu ab EUR 4,90 26 gebraucht ab EUR 1,72

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 9 Tage Schnäppchenfinale.

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Coraline (3D-Version, Collector's Edition, 2 DVDs) + Tim Burton's Corpse Bride - Hochzeit mit einer Leiche + Frankenweenie
Preis für alle drei: EUR 21,30

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Dakota Fanning, Bill Mechanic, Christopher Murrie, Luisa Wietzorek, Pete Kozachik
  • Komponist: Bruno Coulais
  • Format: Collector's Edition, Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Russisch (Dolby Digital 5.1), Niederländisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch, Niederländisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.85:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 17. Dezember 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 97 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (263 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B002PZCNB2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.748 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Coraline

Es gibt Türen, die besser ungeöffnet bleiben.

Nach „Der Sternwanderer" kommt nun auch Neil Gaimans mitreißender Kinderbuchbestseller „Coraline" auf die große Leinwand. Regisseur Henry Selick, der schon das Stop-Motion-Meisterwerk „Nightmare before Christmas" schuf, steht hinter diesem ersten im 3-DVerfahren gedrehten Trickfilm über die magischen Erlebnisse der kleinen Coraline Jones.

Eine bessere Welt, ein schöneres Leben. Davon hat Coraline schon immer geträumt: kein Vater, der meistens seine Ruhe will, keine Mutter, die kaum Zeit für sie hat, und bitte keine Silberfische in der Dusche. Was würde sie nicht alles geben für ein bisschen mehr Luxus, Spannung und Spaß? Und wer hätte gedacht, dass all das in ihrem neuen Zuhause schon hinter einer versteckten Tür auf sie wartet?

Die Tür führt Coraline direkt in eine etwas andere, spektakuläre Version ihres eigenen Lebens. Hier leuchten die Farben, hier stehen Pizza, Hot Dogs und Creme-Muffins auf dem Mittagstisch und abgesehen von den seltsamen schwarzen Knöpfen auf ihren Augen sind diese anderen Eltern weitaus spaßigere Abbilder ihrer Mutter und ihres Vaters. Der Alltag scheint hier wie eine endlose Zirkusvorstellung - doch als die andere Mutter versucht, sie für immer in diesem Parallelzuhause zu behalten, wird aus dem dauernden Spaß bitterer Ernst. Um sich selbst und ihre wahren Eltern zu retten und ein paar andere Kinder aus ihrem Gefängnis in dieser anderen Welt zu befreien, braucht Coraline ihren ganzen Mut und ein bisschen Hilfe von ihren Nachbarn und einer sprechenden schwarzen Katze.

Ein einzigartiges Abenteuer über die Träume eines kleinen Mädchens und seine Prüfungen in einem gefährlichen Reich der Verlockungen. Märchenhafte Unterhaltung in allen drei fantastischen Dimensionen - „Coraline".


Bonusmaterial
  • Unveröffentlichte Szenen (9:24)
  • Das Making Of von Coraline (34:46)
  • Filmkommentar mit Regisseur Henry Selick und Komponist Bruno Coulais

Pressestimmen

„Gruselig, witzig und unglaublich fantasievoll. Ein Kunstwerk!“ --BILD

„wunderbar skurril“ --TV SPIELFILM

„Herrlich düstere Animation vom "Nightmare before Christmas"-Macher mit schönen 3-D-Effekten“ --TV MOVIE

„Magisch! Coraline entführt uns in eine Welt, wie wir sie noch nicht gesehen haben.“ --BILD

„einzigartiger Mix aus Puppen- und Computertrickfilm, der Kinder und Erwachsene buchstäblich verzaubert.“ --BILD

„Perfektes Familienkino!“ --BILD

„Ein erwachsenes Leinwandmärchen von entrückter Schönheit – und wahrhaft großes Kino!“ --SPIEGEL.DE

Movieman.de

Die düstere Optik von "Nightmare before Christmas" hat viele Freunde und Bewunderer gefunden. So ist es kein Wunder, wenn sich auch für das neue Gruselmärchen von Regissseur Henry Selick eine breite Fangemeinde im Kino einfinden wird. Mit "James und der Riesenpfirsich" gelang Selick 1996 der letzte große Hit, da wurde es nach dem kaum erfolgreichen "Monkeybone" (2001) nun Zeit für ein neues Abenteuer. "Coraline" ist ein auf einem Buch von Neil Gaiman basierendes Düster-Märchen, das sich sowohl für Kids als auch für Erwachsene eignet und auf seine ganz eigene Art und Weise zu bezaubern vermag.Bevor sanfte Harfenklänge den Zuschauer einlullen und ihn gemeinsam mit der kleinen Coraline in eine blumig-bunte Welt entführen, erlebt er gemeinsam mit der Protagonistin erst einmal die Langeweile, die ein Kind zu spüren bekommt, wenn weder Geschwister da sind, noch Eltern Zeit für es haben. Aus Trotz widersetzt sich das Mädchen allem, was ihm die Erwachsenenwelt anbietet und begibt  sich auf einen dramaturgisch klassischen Grenzgang. Schon hier finden sich die ersten Parallelen zu Lewis' Carrolls "Alice's Adventures in Wonderland", von denen der gesamte Film durchsetzt ist. Die magische Gegenwelt, in die das kleine Mädchen gerät, ist eine trügerische, denn der schöne Schein der Oberfläche stellt sich bald als fauler Zauber heraus. Dies ist die Voraussetzung afür, dass das Mädchen seine Eltern wieder schätzen lernt, bzw. diese ihr Kind wieder wahrnehmen.Im Grunde funktioniert "Coraline" nach simplen Regeln, zumindest was die Geschichte angeht. Das besondere an der Produktion sind schließlich die skurril-schillernden Figuren und natürlich das knallig-bunt und gleichermaßen morbide Produktionsdesign. Alles wirkt wie aus einem Traum geschnitten. Besonders die Überzeichnungen sind gelungen. Der von der vielen Computerarbeit um die Ecke gewachsene Hals des Vaters oder die dünnen Beinchen unter dem riesigen Kugeltorso des akrobatischen Nachbarn. Alles mutet ulkig an, beinhaltet aber eine gute Portion Disharmonie. Schließlich schwingt sich der letzte Teil des Filmes gar in sehr schaurige Dimensionen auf, bei denen nicht nur die Jüngsten im Publikum das Fürchten lernen dürften. Für eher zart besaitete Kinder könnte es dann vielleicht doch ein wenig viel werden. Aber da sich im Märchen ja immer alles zum Guten wendet, verlässt man strahlend das Kino und fühlt sich von den magischen Bildern sogar ein wenig verzaubert. "Coraline" ist ein schaurig-schönes Abenteuer, das einem die Kindheit versüßen oder zumindest angenehm an diese erinnern dürfte. Da es sich um den ersten 3-D Film im Stop Motion Verfahren handelt, dürfte sich auch der ein oder andere Technik-Freund einfinden. Fazit: Hübsches Gruselmärchen

Moviemans Kommentar zur DVD: Ein grandioses Bild. Es ist sehr plastisch und hat tolle Tiefenwirkung. Die Details sind herausragend (Haare bei 00:05:42) und Texturen werden fein dargestellt (Couch bei 00:27:01). Rauschen ist nicht erkennbar, die Kompression arbeitet top und der Kontrast ist phantastisch. Der Ton steht dem in nichts nach. Die Dialogverständlichkeit ist gut, Dynamik und Direktionalität sind geboten und die Effekte sind gut eingearbeitet. Der Audiokommentar ergibt zusammen mit dem Making Of einen guten Einblick in die Produktion. Die entfallenen Szenen sind nichts Besonderes, aber nett. Die 3-D-Fassung des Films ist natürlich nur mit rot-blauer Brille zu sehen, was wenig Spaß macht. --movieman.de

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peripathos am 5. Oktober 2010
Format: Blu-ray
Wer schrullig-schräge und skurril-morbide Filme à la "A nightmare before Christmas" oder auch "Corpse Bride" (als Hinweis darauf in welche Richtung die Atmosphäre geht) liebt und schätzt, der wird mit grosser Wahrscheinlichkeit auch an diesem durchaus interessanten Film seine Freude haben. Es geht hier im Kern der Botschaft letztlich um die (kindliche) Sehnsucht nach einer heilen, bunten, phantasievollen Welt, die sich wie so oft mit der tristen, grauen, pragmatischen Alltagswirklichkeit (und die Farben in den entsprechenden Szenen im Film sprechen darüber auch Bände) und deren Anforderungen beisst und wie diese einem Menschen zum Verhängnis zu werden drohen, wenn er in Versuchtung geführt wird, sich auf eine Scheinwirklichkeit einzulassen, die ganz einfach zu schön ist um wahr bzw. real sein zu können. Auf jeden Fall eine interessantes und wichtiges Thema!

Jedoch ist es mir ein absolutes Rätsel und unbegreiflich, was für Leute bei der FSK beschäftigt sind, dass diese auf die Idee kommen, diesen doch sehr schaurigen, gruseligen Film mit FSK 6 einzustufen? (ein Phänomen das man heute ja immer öfter bei Filmen sieht, die eindeutig in eine höhere FSK Stufe gehören) FSK 12 wäre für diesen Film angemessen gewesen. (feinere Abstufungen gibt es ja nicht) Zwar spielt in diesem Film natürlich tatsächlich ein Kind die Hauptrolle, jedoch sagt das in diesem Fall rein garnichts über die Tauglichkeit im Hinblick darauf aus, wie kindgerecht er letztlich tatsächlich ist. (man könnte sich da natürlich schnell täuschen lassen.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Don Quichotte am 9. März 2010
Format: DVD
Coraline ist ein etwa zehn Jahre altes Mädchen. Gemeinsam mit ihren Eltern zieht sie in ein altes Haus, das abseits von Dorf und Stadt irgendwo in der Einöde liegt. Coralines Eltern haben wenig Zeit für ihre Tochter, denn als Autoren arbeiten sie mit Hochdruck an einem neuen Buch. So sucht das Mädchen nach einer Beschäftigung. Bei den anderen Hausbewohnern, die sehr exzentrisch und überaus merkwürdig sind, findet sie wenig Anknüpfungspunkte. Aber das Haus selbst ist recht spannend, und Coraline findet eine verschlossene Tür, die ihr Interesse weckt. Dahinter scheint zunächst nur eine Mauer zu sein. Doch nachts findet das Mädchen einen Tunnel, der sie in eine Art Parallelwelt führt, und zwar zunächst mal in eine Parallelwohnung, die genau so ist wie die, aus der sie gekommen ist. Nur fröhlicher und bunter. Die (Parallel-)Eltern haben bessere Laune und Zeit für Coraline. Merkwürdig nur, dass sie Knöpfe vor ihre Augen genäht haben. Nach und nach bröckelt die Fassade der heilen Welt, und Coraline steckt mitten in einem Gruselmärchen.

Der Film ist eine Adaption des erfolgreichen Kinderbuchs von Neil Gaiman. Regisseur Henry Selick (Nightmare Before Christmas) gelingt es einmal mehr, mit traditioneller Stop-Motion-Technik einen faszinierenden Animationsfilm zu schaffen, der wunderbare und detailreiche Bilder zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk zusammenfügt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tarorist am 9. April 2011
Format: Blu-ray
Ein wirklich schöner Film den ich vorher noch nicht gesehen habe. Der Film an sich bietet ein wirklich anderes Erlebnis...dass heisst die Animationen und der Sound sind mir so noch nicht wiederfahren.Der Film ist wirklich nichts für Kinder...eine gruselige Atmosphäre ist irgendwie schon in den ersten Minuten präsent. Mit viel Liebe zum Detail wird einem eine schöne Geschichte präsentiert.Mit einer gehörigen Portion Humor und einer tollen Atmosphäre wurde ich super Unterhalten :D

3D : Also dies ist Gott sei Dank wieder mal ein Film in meiner 3D Sammlung der mit tollen Effekten punkten kann. Es gibt viele Szenen in den man denkt man bekommt was ins Gesicht.Toll!!! Das Bild ist scharf und fehlerfrei. Durch viele kleine Details ist man wirklich mittendrin statt nur dabei.Es gab Szenen an denen sich meine Frau sogar an mich fest klammern musste vor lauter Schreck ;) Ein Film in dem man merkt das 3D eine sehr coole Sache ist.Es wird hier mit den Effekten nicht gegeizt.

Weiter so ;)

Dieser Film ist ein muss, nicht nur für 3D Fans. Die Soundeffekte passen perfekt ins Ambiente und mit 5.1 schaut man schon mal nach links oder rechts...hmmm hat sich da etwas bewegt ;) Ich kann dieses animierte Meisterwerk wärmstens empfehlen.

Beide Daumen hoch :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Herry am 7. April 2011
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ein weiteres Meisterwerk neben a nightmare before christmas, 9, corpse bride etc. Eine Wohltat dass es zwischen all den animierten, zum Teil sehr einfallslosen Produktionen noch solche Perlen gibt, wo man wirklich das Handwerk dahinter sieht. Mit viel Liebe zum Detail wurde hier ein Film für Erwachsene kreiert, nicht für Kinder. Die Bildqualität ist auf der Blu-ray überragend, selten so gestochen scharfe Bilder gesehen. Die 3D Version kann ich aufgrund von fehlender Hardware nicht beurteilen. Hoffentlich werden weiterhin solch außergewöhnliche Werke produziert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Scheibe mit starker Unwucht 1 14.06.2011
subtitles 2 24.03.2010
Frechheit 15 14.03.2010
DEUTSCHER Ton ist sicher drauf 0 25.02.2010
beim mm um 1.99 eur 0 01.02.2010
Die Brillen fehlen... 8 24.01.2010
Wendecover? 4 02.01.2010
Alle 7 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen