Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Copy Cats Gebundene Ausgabe – 1997


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,46 EUR 0,01
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 10,00
4 neu ab EUR 0,46 22 gebraucht ab EUR 0,01

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Kerle, Freiburg (1997)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3451702150
  • ISBN-13: 978-3451702150
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 13,4 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.383.306 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Andreas Wilhelm wurde 1971 in Solingen geboren und wuchs wegen der beruflichen Tätigkeit seines Vaters im diplomatischen Dienst in Südafrika, der Schweiz, Nigeria und Portugal auf. Nach dem Abitur zog er nach Hamburg und begann seine Berufslaufbahn im Multimedia-Bereich. Er leitete die Hamburger Konzeptionsabteilung der damals führenden deutschen Multimedia-Agentur, gab Schulungen und referierte auf Fachtagungen. Daneben schrieb er Sachbücher zu Computerthemen für Kinder und Jugendliche. Im Jahre 2003 fasste er den Entschluss, auch seinem Interesse für alte und fremde Kulturen, moderne Entdeckungen und historische Mythen schriftstellerisch Ausdruck zu verleihen. Das erste Ergebnis war sein fulminantes Romandebüt "Projekt Babylon". Andreas Wilhelm lebt mit seiner Frau, den beiden Kindern und mehreren Haustieren in der Nähe von Hamburg.

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Bitte auf den "Spaßverderber" achten...
Leider werden die beiden überraschenden Plots der Handlung auf dem Buchrücken bereits verraten... wenn Sie sich also das Vergnügen nicht verderben wollen, lesen Sie auf keinen Fall den Buchrücken, oder bitten Sie Ihre Tochter, ihn nicht zu lesen. :) Über Kommentare zur Geschichte würde ich mich freuen. Sie können an info@kerle.de schreiben. Von dort werden E-mails an mich weitergeleitet. Viel Spaß!

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von "janinchen11" am 27. Oktober 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Ja ich finde auch wenn man sich erst das hinten durch liest denk man immer..."wieso kommt sie denn nicht drauf dass `sie` ein' 'er` ist wenn man es so liest ist man später dann auch überracht...oops hab ich jetzt was verraten?!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 7. Dezember 2000
Format: Gebundene Ausgabe
Copy Cats ist spannend und witzig geschrieben, nebenbei erfährt man sehr viel über das Internet.Man sollte sich aber möglichst nicht durchlesen, was hinten auf dem Buch steht, die größte Überraschung erfährt man sonst schon bevor man anfängt zu lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen