EUR 148,58 + kostenlose Lieferung
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen. Verkauft von Noracom
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 148,49
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MaxPower-PC
In den Einkaufswagen
EUR 148,50
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: 1Deins Computer GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 148,50
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: HiQ24
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Coolermaster HAF-X RC-942 PC-Gehäuse mit Sichtfenster


Preis: EUR 148,58 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen.
Verkauf und Versand durch Noracom. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
47 neu ab EUR 148,49
  • RC-942-KKN1-GP
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Coolermaster HAF-X RC-942 PC-Gehäuse mit Sichtfenster + Cooler Master MegaFlow 200 Lüfter (200x200x30) rot
Preis für beide: EUR 164,08

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeCooler Master
Artikelgewicht14 Kg
Produktabmessungen59,9 x 23 x 55 cm
ModellnummerRC-942-KKN1
Farbeschwarz
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen2
Anzahl FireWire Schnittstellen1
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003OESTP2
Produktgewicht inkl. Verpackung16 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit28. Mai 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Schwarz, USB/FireWire/Audio/E-SATA

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pacman1978 am 17. Oktober 2010
Als erstes muss ich sagen, das dieses Gehäuse wirklich nochmal besser aussieht, als auf Bildern. Als ich es ausgepackt habe, hab ich mich gefreut, wie ein kleines Kind. Klar ich war auch schon ganz heiss drauf und konnte es nicht erwarten bis es kommt.
Das Gehäuse ist super verarbeitet und weist keine scharfen Kanten auf. Die Lackierung innen und aussen ist tatellos. Das Gehäuse lässt sicht leicht zerlegen, um sämtliche Hardware einzubauen, oder zum reinigen. Überall im Gehäuse sind Luftfilter verbaut, sogar in den Abdeckungen für die evtl.Laufwerke vorne. Finde ich persönlich sehr wichtig und war auch ein Punkt für den Kauf des Coolermaster HAF X.
Das Innenleben ist wirklich super gross und es lassen sich alle ATX und E-ATX Boards problemlos verbauen. Auch überdimensionierte CPU Kühler, wie z.B der Coolermaster V8 und V10 stellen für das Gehäuse keine Platzprobleme dar. Auch die heutzutage gigantischen Grafikkarten verschwinden problemlos im CM HAF X.
Die Lüfter drehen alle sehr schön leise und schauffeln ordentlich Luft ins und aus dem Gehäuse. Somit bleibt die Hardware bei mir ca. 10Grad kühler als in meinem Vorgängergehäuse. Auch das Kabel verlegen hat sich wirklich einfach gestaltet. Aber man sollte ein Netzteil haben, bei dem etwas längere Kabel dran sind.

Also auch ich kann das Coolermaster HAF X jedem empfehlen, dem es gefällt und der auf kühle und saubere Hardware wert legt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Knoben am 2. September 2010
Das Gehäuse ist erstmal riesig groß. Ich hatte vorher ein Antec Threehundred und der Unterschied ist gewaltig.

Die eingebauten Lüfter bringen soviel Luft in das Gehäuse, so dass ich dadurch im Vergleich zum Antec eine um 5-6K kühlere CPU habe. Durch die eingebauten Staubfilter ist der Staubeintrag auch sehr gering.

Das NT kann nur unten verbaut werden, was den Vorteil hat, dass es, wenn mit Lüfter nach unten montiert, sehr gut kalte Luft ansaugen kann.
Durch eine Abdeckung werden auch die aus dem NT kommenden Kabel nicht sichtbar, wenn man durch das Fenster guckt. Für das P4/P8 12V Kabel ist eine Verlängerung beigelegt.

Für Festplatten gibt es ausreichend Schächte. Der oberste ist für den Einbau einer SSD vorgesehen. Bei den restlichen Schächten sind die Halterungen für die Festplatte entkoppelt, wodurch es nochmal leiser wird.
Weiterhin sind 2 Hot-Swap-Bases vorhanden, die jeweils für 2,5 als auch 3,5 Zoll Festplatten gedacht sind.

Das Kabelmanagement ist auch sehr gut gelungen. Man braucht also keine Kabel quer durch das Gehäuse verlegen. Man versteckt sie einfach hinter dem Mainboard-Tray.
Die USB3 Anschlüsse an der Front können durch Umbau der Kabel(mitgeliefert) auf USB2 umgestellt werden.

Zum Zubehör zählen weiterhin eine Kanalkappe für die Grafikkarte, damit der Luftstrom noch gezielter hingeleitet wird und ein Grafikkartenhalter, der für schwere Grafikkarten gedacht ist.

Ich kann jedem nur dieses Gehäuse empfehlen. Es ist sehr vie lPlatz und für Wakü-Fans sehr gut geeignet, da in den Deckel ein 360 Radi problemlos reinpasst.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CeDe am 24. August 2010
Verifizierter Kauf
Der HAF-X ist ein "must HAF"!
Ich beschränke mich auf meine eigenen Erfahrungen mit dem Gehäuse, Beschreibungen zur Ausstattung gibt es ja genug.
Vor ein paar Wochen habe ich ein neues System aufgebaut und bin echt begeistert, wie viel Platz man hat. Ein so durchdachtes Gehäuse hatte ich noch nie.
Abgesehen davon, dass das Design Geschmackssache ist (von der Optik her ist es eher nicht meins), ist der HAF-X Tower bis ins Detail durchdacht.
Zudem sind die internen Laufwerksschächte von der Seite zu bestücken, was nicht nur den Vorteil bietet, dass man gut ran kommt, sondern auch gleichzeitig die Kabel aus dem Weg sind. Was auch sehr gut gefällt sind die beiden Hotswap Schächte (5 1/4, extern, von vorne, mit Einbaurahmen für 3,5 Zoll Laufwerke).
Insgesamt sind alle Einbau-Möglichkeiten so angelegt, dass obwohl der HAF-X riesig ist, alle Kabel gut zum Board reichen und man sie auch schön verlegen/verstecken kann.
Die großen Lüfter drehen alle langsam, transportieren aber ordentliche Luftmengen. Ich habe eine Lüftersteuerung verbaut, falls es zu laut wird. Dies ist aber nicht notwendig, denn das Ergebnis (zumindest bei mir) ist, dass man so gut wie nichts hört.
Über die Sensoren der Lüftersteuerung, wird an verschiedenen Messpunkten eine Temperatur angezeigt, die der Umgebungstemperatur im Raum entspricht.
Unter Volllastbetrieb von einer Stunde war die Temperatur gerade mal 4°C höher als im Raum, obwohl zwei 260GTX verbaut sind, die ganz schön heizen.
Die Lüfter der Grafikkarten sind im Grunde auch das einzig hörbare.
Ich habe insgesamt fünf Platten verbaut und es ist immer noch Platz für weitere drei.
Wer sich einen neuen Rechner baut und Platz unter dem Tisch hat, der sollte sich dieses Case holen. Ich kann es uneingeschränkt empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maximilian am 24. September 2011
Zuerst Mal ich habe noch nie so ein großes Gehäuse gesehen. Er passt nicht in meinen PC Schreibtisch und wenn ich ihn daneben Stelle ist er fasst genauso hoch. Der einbau ist sehl leicht, da das gehäuse viel platz bietet und zudem auch noch ein gutes Kabel managetment. Auch kabelbinder ist bereits beinhaltet. Auch ein Adapter für ssd festplatten liegt bei.

Absolute kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden