CoolerMaster HyperTX 3 Ev... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,79
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: ElevenFirst Ltd.
In den Einkaufswagen
EUR 22,79
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: okluge
In den Einkaufswagen
EUR 22,83
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AVIDES
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

CoolerMaster HyperTX 3 Evo Prozessorkühler Aluminium


Preis: EUR 22,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch Das heilige Überbyte (Rechnung mit MwSt kommt per Mail) und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
81 neu ab EUR 20,04 1 gebraucht ab EUR 19,43
  • CPU-Sockel: Intel LGA 1366/ 1150 / 1156/ 1155/ 775 AMD FM1/ FM2/ AM3+/ AM3 /AM2
  • Abmessungen (L x B x H) 90 x 79 x 136 mm (3.5 x 3.1 x 5.4 inch)
  • Heatsink Dimension: 90 x 51 x 136 mm (3.5 x 2.0 x 5.4 inch)
  • Material Kühlkörper: 3 Direct Contact Heat Pipes / Aluminum Fins
  • Lebensdauer: 40,000 hours
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

CoolerMaster HyperTX 3 Evo Prozessorkühler Aluminium + Cooler Master HTK-002-U1-GP High Performance Wärmeleitpaste
Preis für beide: EUR 26,37

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeCooler Master
Artikelgewicht304 g
Produktabmessungen13,6 x 9 x 7,9 cm
ModellnummerRR-TX3E-22PK-R1
Watt2.88 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005HIRDUA
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung599 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit23. August 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

(direct conta)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fabian am 29. April 2013
Ich besitze einen PC mit einem Core2Quad Q6600 Prozessor von Intel. Weil der Prozessor auch langsam in die Jahre gekommen ist, habe ich beschlossen ihn zu übertakten. Beim Temperaturcheck mit 100% Auslastung erreichte der Q6600 im Originaltakt von 2.4 Ghz über 70 Grad beim Intel boxed Kühler. Idle Temperaturen waren leicht über 40 Grad.

Deshalb musste dringend ein neuer Kühler her. Aufgrund meines eher kompakten Gehäuses fand ein 12cm Lüfter keinen Platz. Da habe ich mich aufgrund der guten Rezensionen auf Amazon für den TX3 evo von Cooler Master entschieden.

Der Einbau war selbst für einen Laien wie mich, (auch dank youtube und co) absolut kein Problem. Der Kühler, sowie die mitgelieferten Teile machen einen hochwertigen Eindruck und die Wärmeleitpaste reicht für mehrere Anwendungen. Mittlerweile läuft mein Prozessor stabil unter 3 Ghz (mit leicht erhöhter Spannung) und der TX3 evo hält ihn auch nach 2h 100% Belastung konstant unter max. 61 Grad. Im Idle Zustand sind die Kerne um die 35 Grad warm. Im Vergleich zum boxed Kühler ist auch die Geräuschentwicklung absolut top. Der Kühler ist auch unter Maximalbelastung sehr leise und wenn die Grafikkarte läuft, übertönt diese den TX3 evo sowieso bei weitem.

Alles in allem ein günstiger Kühler, der für seine Ausmasse eine erstaunliche Leistung erbringt. Selbst zum Übertakten ist er, bis zu einem gewissen Ausmass, geeignet. Hat es geschafft, meine hohen Erwartungen sogar noch zu übertreffen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nico R. am 18. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe schon eine gute handvoll verschiedene Lüfter in den letzten Jahren eingebaut, aber dieser hier war mit Abstand der fummeligste.
Das Problem ist, dass der Lüfter sowohl für Intel als auch für AMD Sockel passen will, weshalb man ihn nach dem auspacken erstmal zusammen bauen muss.
Die Anleitung ist nicht gerade gut, aber mit etwas Fantasy ist es kein Problem, die Teile zusammenzusetzen. Bei der Halterung steckt man 2 Teile ineinander. Problem ist, dass diese beiden Teile sich sehr leicht wieder voneinander lösen, was den Einbau zum Alptraum machte. Immer wieder lösten sich die beiden Teile voneinander und ich habe mehrere Anläufe gebraucht, bis dann der Lüfter endlich installiert war. Echt nervenaufreibend. So etwas muss nicht sein.
Der Lüfter ist allerdings leise und hat die Temperatur meiner CPU im Vergleich zum mitgelieferten Lüfter deutlich gesenkt. Ich würde ihn wegen der schlecht gelösten Installation jedoch nicht wieder kaufen.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SaschaP am 21. Dezember 2013
Guten Abend zusammen,

ich habe mir diesen Kühler ebenfalls für einen Intel Core i5 ( Ivy Bridge ) CPU gekauft und dies nicht etwa, um irgendwelche Übertaktungen zu erreichen, mir ging es ganz einfach um Ruhe, denn auch ich gehöre zu den Menschen, die Lüftergeräusche einfach meiden, wo es nur geht.
Aus diesem Grunde habe ich dann den "boxed" Kühler tauschen wollen und stieß hierbei auf den Coolermaster Hyper TH3 EVO.

Ich möchte das ganze etwas gliedern:

1.) Montage: Die Montage war, entgegen meiner ersten Erwartung, sehr einfach. Die Bedienungsanleitung gibt hierbei vor, wie man die Schrauben einsetzen soll, in meinem Fall war es der 1155 Intel Sockel. Die Schrauben fixieren hierbei sehr gut ihre Position. Nun galt es nurnoch zu bedenken, dass die Pins richtig eingestellt sind, sparsam die mitgelieferte Wärmeleitpaste verteilen und drauf damit! Ich bin hierbei erfahrener Laie, denn ich montiere nicht wirklich jeden Tag einen Kühler, aber es lief reibungslos und einfach! Der Kühler sitzt hierbei sehr nah an den RAM-Slots, aber es passt und alles war gut, er saß wie gewünscht, daher meinerseits das Ergebnis: Montage war einfach, aber die Anleitung lesen bringt die nötige Ruhe rein.

2.) Kühlleistung: Ich belüfte meinen Rechner durch einen 120mm Rückwand Lüfter, das Netzteil und eben den CPU-Kühler. Was soll ich nun sagen? Mein i5-Intel CPU ( 4 x 3 Ghz ) stieg unter Volllast NIE über 51 Grad Kerntemperatur! Dies bei Zimmertemperatur. Wie ich sagte, lief der CPU unter Vollllast, für mich sind die Werte daher mehr als akzeptabel und beeindruckend zugleich, denn.....hierzu Punkt 3!

3.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von larry am 24. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Kann ich nur Empfehlen.Der Einbau erfordert etwas Fingerspitzengefühl ist aber insgesammt unproblematisch (Sockel AM3).Es ist kein Ausbau des Mainbords notwendig.
Alle notwendigen Teile sind in der Packung vorhanden inkl.der einfachen und Bebilderten Beschreibung.
Die Kühlleistung ist ganz ok .Kühlt mein AMD Phenom 2 x 4 945 (übertacktet) im Leerlauf auf 28°,und unter Last im Dauertest nicht über 46°.Es ist aber notwendig die Drehzahl des Lüfters im Bios runter zu regeln (slow oder 70%).Dann hört man nur noch ein leichtes Rauschen.Ab 50% ist garnichts mehr zu hören.Der Original Boxed Lüfter schaffte schon im leerlauf nur 41° und unter last schaltete das Bios den Pc schon mal wegen überhitzung ab.Von dem Turbinengeräusch mal abgesehen.
Wer übrigens mal bei den Prozessoren ein wenig stöbert,wird sehen, das einige schon diesen Kühler als Packet mit liefern ,AMD genauso wie Intel.
Fazit:
Gute Kühlleistung
Günstig
Relativ leise

ein Punkt abzug weil er noch leiser sein könnte.(kann man aber mit ein besseren Lüfter oder 2. Lüfter selber nachrüsten.Halterungen werden mitgelifert.)

Klare Kaufempfehlung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen