summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden Liebeserklärung Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Convict Conditioning: How to Bust Free of All Weakness-Using the Lost Secrets of Supreme Survival Strength [Kindle Edition]

Paul Wade
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

  • Länge: 294 Seiten
  • Sprache: Englisch
  • Word Wise: Aktiviert
  • Aufgrund der Dateigröße dauert der Download dieses Buchs möglicherweise länger.
  • Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,49  
Taschenbuch --  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

How to Train As If Your VERY LIFE Depended on Your Degree of REAL Strength, Power and ToughnessMost physical training systems are designed for the domesticated human animal. That is to say, for us humans who live lives of such relative security that we cultivate our strength and power more out of pride and for a sense of accomplishment than out of an absolute need to survive in the wild. The professional athlete hones his body to function well in a sports event-rather than to emerge safe from a life-or-death struggle. And even those in our military and LEO rely more on the security of their weapons and armor than on their own personal, raw power and brute strength to carry the day. There remains one environment where exuding the necessary degree of authoritative strength and power can mean the difference between life or death: the maximum security prison. In maximum security, the predator preys on the weak like we breathe air. Intimidation is the daily currency. You either become a professional victim or you develop that supreme survival strength that signals the predator to stay at bay.Paul Wade spent 19 years in hell holes like San Quentin, Angola and Marion. He entered this world a gangly, terrorized weakling and he graduated to final freedom, pound-for-pound one of the strongest humans on the planet. Paul Wade dedicated his prison life to the cultivation of that supreme survival strength. And ironically, it is in America's prisons that we can find some of the great, lost secrets of how to get immensely powerful and strong. Paul Wade mined these secrets as if his life depended on it-and of course in many ways it did.Finally free, Paul Wade pays his debt to society-not just with the horrors of his years in the hole-but with the greatest gift he could possibly give us: a priceless set of progressions that can take ANYONE who has the will from abject weakling to strength specimen extraordinaire.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 15526 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 294 Seiten
  • Verlag: Dragon Door Publications; Auflage: 1 (2. März 2011)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B004XIZN5M
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #6.465 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
39 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hoch lebe das eigene Körpergewicht! 1. Juli 2011
Von E.S.
Format:Kindle Edition
Guten Tag,

Convict Conditioning ist das Buch auf das ich lange gewartet habe - ich habe vorher vieles gelesen und vieles probiert.
Irgendwann habe ich festgestellt, dass es mich stört von Gewichten/einem Fitnessstudio/den Öffnungszeiten usw. abhängig zu sein.
Also begann ich mit dem Training mit dem eigenen Körpergewicht.
Ich habe You Are Your Own Gym von Mark Lauren probiert und verschiedene andere "Systeme" z.b. von Sealgrinderpt.com oder Stew Smith.
Das hat mir wirklich Spaß gemacht und mich weiter gebracht, nur ich habe mich öfters überfordert - vor allem das Training nach Mark Lauren sieht z.T. viele viele Wiederholungen von einzelnen wenigen Übungen vor als Einstieg.
Coach Wade geht anders vor: er sieht Leibesübungen als reine Kraftübungen - kurzum geht es darum nicht hunderte Liegestütz oder Klimmzüge zu machen, sondern darum möglichst schwierige Leibesübungen zu beherrschen wie Handstandliegestütz, einarmige/einbeinige Übungen (Liegestütz/Kniebeugen usw.).

Dieses Buch ist anders - wer Fan von Krafttraining mit Hanteln im Studio ist wird hier einiges zu hören kriegen - Coach Wade basht Krafttraining mit Gewichten aufs härteste. Seiner Meinung nach ist das alles Zeitverschwendung und in erster Linie Geldverschwendung.
Seiner Meinung nach ist das Training mit Leibesübungen das einfachste und beste - da jede Übung mehrere Muskelgruppen zusammen erfordert und keine Muskeln isoliert werden wie bei vielen Kraftübungen mit Hanteln/Maschinen im Studio.

Um letztlich zum Inhalt zu kommen:
Coach Wade stellt sich vor als einer der irgendwie irgendwann einige Zeit (ca. 19 Jahre?!) im Gefängnis gesessen hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Viel Licht aber auch Schatten 15. April 2014
Von Krypto
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Das Buch hat mir gut gefallen, und gut finde ich auch, dass es sich auf die großen sechs Übungen beschränkt und Progessionsstufen beschreibt, wie man zu diesen Übungen gelangen kann.
Die großen sechs Übungen sind:
- Pistols
- Einarmliegestütze
- Einarm-Handstandpumper
- Einarmklimmzüge
- Brücke aus dem Stand und zurück in den Stand
- Hängendes Beinheben bis zum Anschlag an der Stange

Ganz sicher sind das die wichtigsten Übungen, und ganz sicher sind BWE`s ein hervorragender Weg!

Ferner ist das Buch sehr gut geschrieben und überzeugt. Es liefert hervorragende Argumente, warum ein Körpergewichtstraining einem gängigen Studiotraining überlegen ist. Sehe ich genau so und habe keine Kritik daran.
Auch sehr gut ist die Idee, dass zu jeder der sechs Endübungen 10 Progessionsstufen angegeben werden.
Genau an diesem Punkt beginnt dann meine Kritik:
1. Die Steigerungssprünge zu den Pistols sind alles andere als kontinuierlich. Da wären mir persönlich bessere Zwischenlösungen eingefallen. Der Sprung von beidbeinigen Kniebeugen zu einbeinigen Kniebeugen ist deutlich zu groß.
2. Für die einarmigen Liegestütze gilt das gleiche. HIer ist ein deutlicher Sprung in der Progression, an dem wahrscheinlich viele Übende aussteigen. Hier fehlen mir adäquate Progressionen, die ich selbst verwendet habe, um mich zu den Einarmern hin zu trainieren. Ich meine zum Beispiel das Drücken mit dem Hauptarm, während der unterstützende Arm auf einem Tuch gleitet.
3. Einarmige Handstandpumper sind für die absolute Mehrheit der Trainierenden ein unrealistisches Endziel.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von CBJ
Format:Kindle Edition
Ich habe "Fit ohne Geräte für Frauen" von Mark Lauren und "80/20-Fitness" von Christian Zippel gelesen. Von diesen drei Büchern ist Paul Wade mit Abstand das stimmigste und für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene das sinnvollste.

Paul Wade definiert sechs Basisübungen (Liegestützen, Klimmzüge, Bein-Heber (Sagt man das so auf Deutsch?), Brücken, Kniebeugen und Handstände).

Jede der sechs Basisübungen hat 10 Stufen von sehr leicht bis sehr, sehr, sehr schwierig (einhändiger Handstandstütz... für mich wahrscheinlich in diesem Leben nicht mehr erreichbar *g*).

Die erste Stufe ist immer sehr leicht und auch für AnfängerInnen und Übergewichtige schaffbar. Jede Stufe ist sehr gut erklärt und anschaulich bebildert. In jeder Stufe gibt es drei verschiedene Sets und Wiederholungszahlen. Z.B. Anfänger 1 Set mit 10 Wiederholungen, Fortgeschrittene 2 Sets mit 20 Wiederholungen, "Profis" 3 Sets mit 50 Wiederholungen (so oder so ähnlich bei jeder Übung). Dann kann man zur nächsten Stufe aufrücken. Die Stufe 10 ist dann die Master-Stufe. Der Autor meint, es sollte grundsätzlich für jeden das Ziel sein, Stufe 10 in allen Übungen zu erreichen. Für mich persönlich eher unrealistisch - ich wäre schon mit Stufe 5 zufrieden, aber jeder wie er mag...

Der Autor betont, dass JEDER IMMER in Stufe 1 anfangen soll - selbst wenn man schon die Kraft für höhere Stufen hätte. Warum? Zunächst soll man nicht einfach irgendwie möglichst viele Liegestützen, Klimmzüge etc.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen 10 von 5 Sternen
Habe alle drei Programme gekauft und verfolge derzeit intensiv CC1 und 'explosive Calisthenics' seit ca einem Jahr. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Tagen von Amazon Customer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen pro: Übungsbeschreibungen und Progression; contra: sehr...
"Paul Wade" - sei er nun real oder eine Kunstfigur oder gar ein Autorenkollektiv - zeigt, wie man mit nur 6 Körpergewichtsübungen bzw deren Abwandlungen ein... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Martin Rudolph veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Very effective!
I've been a gym-goer for more than 25 years. Over the years I've more and more focused on big, integrated crossfit-type of exercises and free weights. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Christian Richter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Best Book Ever - On Physical Training
This is the best book ever written on physical exercise - defenitely. I have read - and tried out - tons of literature on this topic. But no book ever comes even close to this one. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Manfred veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Arbeit! Wem das zu anstössig ist. Soll n Buch von...
Das Buch ist glatte 5 Sterne wert....Die besten Bücher in der Kategorie Bodyworkouts....Sind auch genau deshalb nicht für jedermann geeignet... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von FG-SURVIVAL veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Buch!
Hier wird mal alles wesentliche auf den Punkt gebracht.
Langsames einsteigen in die Workout Levels und mit Progression arbeiten. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Surfjunk veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Motivation pur!
Jede Seite dieses Buches hat mich motiviert bis in die Haarspitzen. Die Progressionsstufen sind so einfach wie genial. Get stronger!
Vor 9 Monaten von D. Meier veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ganz gut
Das Konzept ist super. Man lernt wie man progressives Bodyweighttraining betreibt.

Kritikpunkte gibt es aber auch. Er redet mir zu viel um den heißen Brei. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Sledi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Systematisches Bodyweight Training
Das Buch setzt ein fast schon banales Konzept noch konsequenter um als die meisten anderen Bücher zum Thema Bodyweight Training: Progressive Steigerung der Trainings... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von G. Beckmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Buch.
Hierin findet man wirklich alles, was gutes Training ausmacht. Mit einfachen und klaren Worten erklärt.
Kommt vielleicht auch in Deutsch sehr gut an.
Vor 12 Monaten von Matthias veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden