Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 10,31

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 5,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Conversion Boosting mit Website Testing [Broschiert]

Jörg Dennis Krüger
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 29,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

(...) eine interessante Darstellung, die ihr Geld wert ist.
c't, 20/2011
Alles in allem ist das Buch für knapp 30 Euro eine Empfehlung für diejenigen, die sich mit dem Thema näher auseinandersetzen müssen oder wollen und ein kompaktes Werk suchen.
suchradar - Das Magazin für SEO und SEM, Ausgabe 30
Jörg Dennis Krüger schreibt kompetent und doch immer gut verständlich. Jedes Kapitel beginnt mit einer Einführung. Es folgen sorgfältig aufbereitete Erklärungen zur Umsetzung, die gut nachvollziehbar sind und bei mir keinerlei Fragezeichen hinterlassen haben. Dazu kommen wertvolle Tipps aus der Praxis einschließlich Warnungen vor häufigen Denkfehlern oder Fallstricken, die man für die eigene Umsetzung unbedingt im Hinterkopf behalten sollte. herz05.de, 8.8.2011
Anschaulich und praxisnah, sollte auf keinem Schreibtisch fehlen. Acquisa, 10/2011
Alles in allem ist das Buch ein wertvoller Ratgeber für alle Marketer und auch Webmaster allgemein, die sich mit dem Thema näher befassen möchten und ein kompaktes Werk suchen, das schnell auf den Punkt kommt. blogging-inside.de, 7.12.2011

Der Verlag über das Buch

Conversions sind der Schlüssel für den Online-Erfolg. Traffic (z.B. aus Suchmaschinen-Optimierung und -Marketing) ist zunächst nur die Grundlage für eine erfolgreiche Website. Die Conversion-Rate entscheidet jedoch darüber, ob eine Website wirklich Geld verdient.
Auf der Grundlage objektiver Analyseverfahren und mit den exakt quantifizierbaren Ergebnissen des Splittraffic-Testings lernen Sie die Besucher Ihrer Website kennen. Sie erfahren, wo Sie optimieren müssen, was die besten Optimierungsansätze sind und wie Sie die besten Ergebnisse bekommen. Auf Basis der Ergebnisse können Sie Ihre Website in die richtige Richtung optimieren und Ihre Conversion-Rate um ein Vielfaches steigern.
Der in diesem Buch beschriebene Prozess der Conversion-Steigerung besteht aus mehreren Optimierungsstufen. Zunächst definiert der Autor die Kriterien einer guten Conversion-Rate, um dann Schritt für Schritt die Voraussetzungen einer erfolgreichen Webanalyse zu erläutern. Dabei werden Methoden wie Virtuelles EyeTracking, L.I.F.T.-Analyse und Google Browser Size vorgestellt. Sind damit mögliche Ansatzpunkte für die Optimierung ermittelt, gilt es diese systematisch zu testen und die Ergebnisse in eine längerfristige Online-Strategie einfließen zu lassen. Auch hierzu gibt der Autor einen praxiserfahrenen Einblick in Testtypen, -strategien und -tools und schlägt Ihnen zum Abschluss konkrete Testideen zur Optimierung Ihrer Website vor.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen einer guten Conversion-Rate
  • In-House-Optimierung oder Beauftragung einer Agentur
  • Setzen der richtigen Optimierungsziele
  • Auswahl der zu optimierenden Elemente
  • Objektive Ansatzpunkte für eine Optimierung finden
  • Virtuelles EyeTracking, L.I.F.T.-Analyse und Google Browser Size
  • Einführung in den Splittraffic-Test und seine Bewertung
  • Testtypen: A/B-Test, URL-Splittest, Multivariater Test, Baseline-Test
  • Eine optimale Teststrategie entwickeln
  • Durchführung der Tests
  • Auswertung der Tests
  • Übersicht über die wichtigsten Testing-Tools
  • Konkrete Testideen für jede Website
  • Klappentext

    "Conversion Boosting" ist ein erprobtes Vorgehen und bedeuet: Sie können Ihre Conversion-Rate um mehr als 50% steigern! Das Vorgehen umfasst die fünf Optimierungstufen "Analyse", "Konzept", "Umsetzung", "Testing" und "dauerhafte Optimierung". Mit Splittraffic-Testing im Mittelpunkt bringt Conversion Boosting exakt quantifizierbare Ergebnisse und garantiert die Steigerung der Conversion-Rate.

    Über den Autor und weitere Mitwirkende

    Jörg Denis Krüger ist seit 2009 als Senior Manager verantwortlich für Aufbau und Leitung des Geschäftsbereiches “Conversion-Optimierung” bei QUISMA. Er hat vielfältige Erfahrung bei der Optimierung von Landingpages, Shops und Werbemitteln aus Projekten.

    Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

    Das Testen der verschiedenen Ideen und Konzepte ist die elementare Grundlage des Conversion Boostings. Nur so ist es möglich herauszufinden, welche Veränderungen an der Website positiv sind und die Conversion-Rate steigern und welche Veränderungen sich nicht oder eher negativ auf die Conversion-Rate auswirken.

    Dabei geht es aber nicht nur darum, ob Variante A oder Variante B besser funktioniert! Das Ziel ist, durch die richtigen Vorarbeiten (insbesondere in Schritt 1, Analyse) und die richtige Planung (Schritt 2, Konzept) ein Testszenario aufzubauen, das weiter reichende Ergebnisse liefert. So ist die Möglichkeit geboten, die Website-Besucher besser »kennen zu lernen« und darauf aufbauend immer stärker verfeinerte Testvarianten planen und entwickeln zu können. Daraus folgt: Es muss wirklich alles getestet werden. Das Testing allein steigert die Conversion-Rate zwar nicht, macht jedoch den Einfluss der Veränderungen quantifizierbar und wird so zum Wegweiser der Optimierung. Denn, wie sollten Sie sonst wissen, welche Ihrer vielen Ideen sich tatsächlich positiv auf die Conversion-Rate auswirkt?

    Ohne Testing kann man eine Website nicht zuverlässig optimieren. Deshalb ist Conversion Boosting auch kein Glücksspiel. Es geht eben nicht darum, endlose
    Checklisten abzuarbeiten oder Best-Practices abzukupfern und dann zu hoffen, dass sich diese pauschalen Tipps positiv auf die eigene Conversion-Rate auswirken. Ganz im Gegenteil: Conversion Boosting ist ein konkretes Vorgehen, um auf Basis von validen, quantitativen Erkenntnissen die Conversion-Rate Schritt für Schritt zu steigern.

    Deshalb sollen hier die einzelnen Schritte noch einmal vertieft dargestellt werden. Nutzen Sie die folgenden Unterkapitel als Übersicht und Wegweiser durch Ihre Conversion Boosting-Aktivitäten. Die einzelnen Themen werden zusätzlich in den folgenden Kapiteln vertieft und erläutert.

    ‹  Zurück zur Artikelübersicht