oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Contagious [Import]

Y&T Audio CD
2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,18 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Y&T-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Y&T-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Contagious + Ten + Facemelter
Preis für alle drei: EUR 46,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Ten EUR 14,88
  • Facemelter EUR 19,87

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (19. März 1996)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Universal
  • ASIN: B000000OYI
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 110.791 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. CONTAGIOUS
2. L.A. ROCKS
3. TEMPTATION
4. THE KID GOES CRAZY
5. FIGHT FOR YOUR LIFE
6. ARMED AND DANGEROUS
7. RHYTHM OR NOT
8. BODILY HARM
9. EYES OF A STRANGER
10. I'LL CRY FOR YOU

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
4 Sterne
0
1 Sterne
0
2.5 von 5 Sternen
2.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen not the good old rock'n'roll... 21. März 2012
Format:Audio CD
1987 erschien das insgesamt achte Studioalbum von Y&T unter dem Titel *Contagious*. Der erste Besetzungswechsel war zu verzeichnen. Schlagzeuger Leonhard Haze war durch Jimmy DeGrasso ersetzt worden. Es sollte nicht bei diesem einen Personalwechseln bleiben, denn Joey Alves wurde nach der Tour ebenfalls ersetzt.

Die Scheibe beinhaltet 10 Tracks, die leider überhaupt nichts mit den Werken *Earthshaker*, *Black Tiger* oder *Mean Streak* gemeinsam hatten. Bei näherer Betrachtung schaffte man es nichtmal an die zwiespältige *Down For The Count* heran zukommen. Es sind 10 Tracks die nur vor sich hinplätschern und komplett höhepunktslos sind.

Das hatte weder etwas mit Hardrock, noch mit Rockmusik überhaupt zu tun. Y&T gelang ein lupenreines Popalbum mit Gitarrenanklängen, aber leider von der seichten und ehrlich gesagt auch langweiligen Machart. Textlich war man bemüht, aber irgendwie verfing man sich mit alle den *Ohuohuo*- und *Uuuuhhhaaa*-Ausrufen im Keyboardteppich der Songs.

FAZIT: lediglich zum Nebenbeidudeln in der Mittagspause geeignet...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Solides Werk 30. September 2005
Von CvH
Format:Audio CD
Bei dieser Hard-Rock-Combo aus der Bay Area dürfte es sich einerseits um eine der dienstältesten, zuglich aber auch unterbewertetsten Bands aus den USA handeln. Bereits 1970 benannte man sich nach dem Beatles-Album Yesterday & Today und kreierte in der Besetzung Dave Meniketti (voc,g), Joey Alves (g), Leonhard Haze (dr) und Phil Kennemore melodischen Heavy Rock.
Aushängeschild der Band ist sicher Frontmann Meniketti, der einerseits als souveräner Rock-Shouter im Stile eines Sammy Hagar agiert, gleichzeitig aber seit Jahrzehnten als einer der besten Rockguitaristen gilt.
Mit teilweise doppelläufigen Leads, druckvoller Rhytmusarbeit, bombastischen, aber stets melodischen Arrangements überzeugte die Band auf 16 Alben die Käufer von über vier Millionen Platten bis heute. Weltweite Touren gab es so gut wie gar nicht, ein paar Mal schaffte die Band es aber nach Europa und vor allem Japan, wo sie heute noch einen besonderen Status genießt. In den USA absolvierte man größere Touren im Vorprogramm von Ozzy Osbourne, AC/DC and Motley Crüe.
Dieses Album stellt sicher nicht den Höhepunkt im Schaffenswerk dar. Auffallend ist, dass man mit Songs wie „Contagious" und „L.A. Rocks" doch deutlicher auf die seinerzeitigen Rock-Charts zielte als auf den klassischen Vorgängeralben. Da dominiert dann manchmal schon etwas der amerikanische Macho-Rock
Handwerklich ist es aber gut gemacht wie immer und ein besonderes Highlight ist sicher das auch heute nocht gerne ins Live-Programm genommene Instrumental „I'll Cry for You". Der Einsteiger sollte vielleicht aber doch eher Alben wie „Meanstreak", „Black Tiger" oder das Meisterwerk „Ten" antesten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar