Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,07
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Giant Entertainment
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Connected Doppel-CD


Preis: EUR 10,07 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
15 neu ab EUR 3,30 20 gebraucht ab EUR 0,01

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Timo Maas-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Timo Maas-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Connected + Music for the Maases + Loud
Preis für alle drei: EUR 46,72

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Februar 2003)
  • Erscheinungsdatum: 1. Januar 2001
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Pias Recordings (rough trade)
  • ASIN: B00005AMDW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 313.662 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. I want
2. Travelogue
3. Sudden journey (Leon Alexander Remix)
4. Underwater
5. Love in traffic (Satoshi's Dark Path Remix)
6. Innocente (Deep Dish Gladiator Remix)
7. First light
8. Into your heart (John Selway Remix)
9. Can dance
10. Bedford
Disk: 2
1. Star 69 (Timo Maas Remix)
2. Hopeless
3. Reformatted (General Midi Mix)
4. Sputnik
5. Special K (Timo Maas Remix)
6. Island (Moguai Mix)
7. Rhythm your life
8. Coatnoise (Dave Clarke Remix)
9. Purple
10. Ocb

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Loafer / Satoshi Tomiie / Delerium / Fatboy Slim / Placebo Timo maas takes us on a journey into his world of chunky techno and dark driving progressive house. Germany's finest really goes to town with tracks from the likes of mad dogs, satoshi tomiie, delerium, fatboy slim, starcase and midfield general

Amazon.de

Timo Maas hat endlich den Aufstieg in die deutsche Top DJ Riege geschafft, sein Remix von Azzido Da Bass' "Dooms Night" war der Überflieger in ganz Europa. Auf Connected bietet der German-Dance-Award-Gewinner Maas solide Mixarbeit mit 20 Tracks auf zwei CDs verteilt. Stilistisch bleibt er sich treu: Progressive Trance- und Technotracks von Acts wie Delerium, Pascal F.E.O.S. und Rozzo bestimmen das Klangbild. Begibt er sich mit dem Opener "I Want" von Filmpalast noch in ruhigere Dance-Gewässer, so pumpt der Bass ab "Sudden Journey" von den UK-Heroen Mad Dogs gewaltig. Herausragende Tracks auf CD eins ist die Deep-Dish-Bearbeitung des neuesten Delerium Werkes "Innocente" und Rozzos Klassiker "Into Your Heart" im funky John-Selway-Remix.

Silberling zwei startet gleich mit einem Schmankerl durch: Fatboy Slims "Star 69" im Maas-Remix. Dieser Sound zieht sich dann auch als roter Faden bis zum letzten Track durch, wobei Maas noch drei weitere Tracks als Artist oder Remixer beisteuert. Connected ist sicherlich alles andere als eine Hitkopplung -- wer die will, ist bei Kontor Top Of The Clubs 11 besser aufgehoben, doch für Freunde des englischen Mixing-Stils eine Perle unter den vielen Mixcompilations. --Mark Hartmann


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MCBergsteiger (MCBergsteiger@uboot.com) am 9. Mai 2001
Format: Audio CD
Wenn ich unbedingt etwas an dieser CD kritisieren wollte, dann daß ihr Aufdruck 'von Deutschlands DJ Nr.1' bei den meisten Käufern falsche Erwartungen wecken dürfte. Denn hier haben wir es nicht mit einer Compilation von mainstream-tauglichen Dancetracks der aktuellen DJ-Charts zu tun, sondern mit einer sehr differenzierten Mischung zukunftsweisender elektronischer Musik.
Der Musikstil dieses neuesten Releases aus dem Hause von Paul Oakenfolds 'Perfecto Records' wird von mir als sehr weiches, äußerst experimentierfreudiges Industrial House bezeichnet, mit leichten Electronica Anklängen und eher hintergründigem Funk. Die innovativen Klangteppiche stehen stets konsequent im Vordergrund und lassen nur wenig Raum für melodiöse Ansätze. Erstaunlicherweise klingt die von Timo Maas bisher bekannte gute Portion Acid Trance so gut wie überhaupt nicht an, was 'Connected' z.B. völlig unterscheidet von seinem vorangegangenen Release 'Music for the Maases' (Kinetic Records).
In Clubs wäre diese Musik meiner Ansicht nach maximal 'Dark Room'-tauglich, da sie nahezu Null tanzbar erscheint, dafür aber mit maximalem 'Ganga'-Faktor versehen ist (ohne grüne Brille in Clubs nicht zu empfehlen). Zu Hause eher eine CD zum entspannten Hinhören und Chillen, als zum Nebenbei-Berieseln-Lassen, da die Musik von ihren unzähligen Details lebt. Für mich als Klang-Fetischist eine absolute Top-Überraschung, durch die Timo Maas etliche Pluspunkte sammeln konnte. Maas begreift seinen 'WUOUP-WUOUP'-Hit wohl tatsächlich eher als peinlichen Ausrutscher, als daß er diese Schiene nun fortwährend meinte fördern zu müssen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 16. Mai 2001
Format: Audio CD
Timo Maas besticht auf dieser Doppel-Mix-CD durch eine unglaubliche Vielfalt an Stilrichtungen. Liest man nur die Titel auf der Cover-Rückseite, dann könnte man vermuten, dass "Deutschlands DJ Nr.1" (O-Ton Perfecto) einen schlechten Tag hatte, als er die Tracks für sein Album aussuchte. Läßt man sich aber einmal unvoreingenommen auf diese Mischung ein, ist man doch überrascht, welche Juwelen Maas ausgegraben und zu einer chilligen bis treibenden Substanz verkocht hat. Insgesamt erinnert "Connected" an Paul Oakenfolds "Travelling" (woran mag's wohl liegen?!). Fazit: If you loved "Travelling" you will like "Connected"!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen