Conflict, Political Accountability and Aid und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Conflict, Political Accountability and Aid auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Conflict, Political Accountability and Aid [Englisch] [Gebundene Ausgabe]

Paul Collier

Preis: EUR 126,66 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 31,24  
Gebundene Ausgabe EUR 126,66  
Taschenbuch EUR 45,63  

Kurzbeschreibung

22. November 2010
Paul Collier's contributions to development economics,and in regard to Africa in particular, have marked him out as one of the most influential commentators of recent times. His research has centred upon the causes and consequences of civil war, the effects of aid, and the problems of democracy in low-income and natural-resource-rich societies. His work has also enjoyed substantial policy impact, having seen him sit as a senior adviser to Tony Blair's Commission on Africa and addressed the General Assembly of the United Nations This collection of Collier's major writings, with assistance from Anke Hoeffler and Jan Gunning, and accompanied by a new introduction, provide the definitive account of a wide range of macroeconomic, microeconomic and political economy topics concerned with Africa. Within macroeconomics, there is a focus on external shocks, exchange rate and trade policies, whilst microeconomic topics focus upon labour and financial markets, as well as rural development. Collier's book The Bottom Billion had become a landmark book and this summation of the research underpinning it will be a superb guide for all those concerned with African development.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Paul Collier is Professor of Economics at Oxford University. He is the author of The Bottom Billion, winner of the Arthur Ross Book Award and Lionel Gelber Prize.

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar