Jetzt eintauschen
und EUR 1,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Conan 3 [Taschenbuch]

Robert E. Howard , Andreas Decker
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

5. März 2007
Er ist der Vater aller Fantasy-Helden – Conan der Barbar. Keine andere Figur hat die Fantasy-Literatur so geprägt wie der wortkarge und schlagkräftige Abenteurer aus Cimmerien. Mit dem dritten Band liegt die einzigartige Edition der Original-„Conan“-Erzählungen Robert E.Howards nun erstmals vollständig vor – ein Muss für alle Fantasy-Fans.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 688 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (5. März 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453520734
  • ISBN-13: 978-3453520738
  • Originaltitel: The Conquering Sword of Conan (Conan 3)
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 13,4 x 4,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 609.768 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Conan ist Kult - für immer und ewig!« (New York Times )

»In den besten Conan-Erzählungen Robert E. Howards steckt eine so unglaubliche Kraft, dass Funken sprühen!« (Stephen King )

Klappentext

»Howards Conan-Geschichten sind unverwechselbar - wild, dunkel, mythisch und bis heute unerreicht.«
Harry Turtledove

»Conan ist Kult - für immer und ewig!«
New York Times

»In den besten Conan-Erzählungen Robert E. Howards steckt eine so unglaubliche Kraft, dass Funken sprühen!«
Stephen King


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungenes Portrait der Spätphase Howards. 14. Mai 2007
Wer bereits "Conan 1" und "Conan 2" daheim stehen hat, wird an "Conan 3" nicht vorbeikommen. Auch diesmal lohnt sich der Kauf - nicht nur, um für Vollständigkeit im Bücherregal zu sorgen, sondern auch, um nicht einige der besten Conan-Geschichten aus der Spätphase von Howards Schaffen zu verpassen. Der Preis ist für diese Leistung vollauf gerechtfertigt, auch wenn man sich gewünscht hätte, die drei Bände auch als Hardcover angeboten bekommen zu haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Verifizierter Kauf
In diesen dritten und letzten großartigen Sammelband findet man die letzten Geschichten von Robert E. Howards Barbarenkrieger Conan aus den Jahren 1934-1935.

Von den im Band enthaltenen Erzählungen sind folgende meine Favoriten:

DIE DIENER VON BIT-YAKIN

JENSEITS DES SCHWARZEN FLUSSES

und

AUS DEN KATAKOMBEN

Diese Geschichten sind einfach fantastisch und man kann sich alles so gut vorstellen.

Was mir an der Erzählung AUS DEN KATAKOMBEN so gefallen hat ist die Begleiterin von Conan, die Piratenbraut Valeria, da sie nicht die typische hilflose Frau ist, sondern Conan tapfer zur Seite steht.

Wer die bisherigen zwei Sammelbände besitzt, sollte man auf jeden Fall der Vollständigkeit wegen, diesen Band haben.

Neben der im Band enthaltenen fünf Erzählungen findet man in den Vermischten Schriften Exposes und sogar einen Entwurf der Erzählung AUS DEN KATAKOMBEN.

Conan, der Cimmerier sollte nicht nur als von Arnold Schwarzenegger dargestellter Kinoheld geläufig sein, sondern auch als Literaturfigur.

Robert E. Howard ist mit Recht als einer der bedeutendsten Fantasy-Autoren des 20. Jahrhunderts.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leichte Kost mit Muskeln+Schwertern 18. Juni 2009
Von C64-Flo
Die Conan-Erzählungen bieten eine amüsante Berieselung im Fantasy-Ambiente, die sich deutlich von anderen Werken im Genre abhebt.
R.E.Howard bemühte sich ständig um sauber recherchierte historische Bezeichnungen und beschreibt eine realistisch wirkende Welt (soweit das im Fantasy-Genre möglich ist).
Als Kritikpunkte wären eigentlich nur die eintönige Darstellung von weiblichen Charakteren als schwache, in Conans-Armen-dahinschmachtenden Mädchen und die teilweise etwas selbstverständliche Handhabung von Länder-, und Rassenbezeichnungen, denen ohne Kentnnisse der 'Howardschen Fantasy-Welt' manchmal etwas schwer zu folgen ist...

Wer leichte Fantasy-Kost sucht, die ohne Kitsch dafür aber mit schlüssigen, spannenden Stories daherkommt, ist mit Conan Band 3 - wie mit den anderen Bänden der Reihe - gut beraten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar