Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

The Complete (but unofficial) Guide to the Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot [Englisch] [Taschenbuch]

Jörg Risse , Markus Altenkirch , Ragnar Harbst , Annette Keilmann , Lisa Reiser
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch EUR 35,00  
Taschenbuch, 7. Oktober 2013 --  

Kurzbeschreibung

7. Oktober 2013
Zum Werk Das Werk ist ein auf die konkreten Bedürfnisse der Studierende und Betreuer des Willem C. Vis Moot ausgerichteter Ratgeber in englischer Sprache. Es befasst sich mit folgenden Themen: - Chapter 1- The Vis Moot: A Lifetime Experience - Chapter 2- The Vis Moot: Facts and Figures - Chapter 3- How to Start - Chapter 4- How to Write Effective Memoranda - Chapter 5- How to Present Your Case before the Arbitral Tribunal - Chapter 6 - Seven Days in Vienna and Hong Kong - Chapter 7 - Where to Go from Here - Chapter 8 - Views from Around the World - Annex: Vis Moot Rules as of the 20th Moot 2012/2013 Vorteile auf einen Blick - maßgeschneidert für Teilnehmer des Moot Court - vermittelt Erfahrungswissen - anschaulich geschrieben Zielgruppe Das Werk wendet sich schwerpunktmäßig an die Teilnehmer(Studierende und Betreuer) des alljährlich stattfindenden Willem C. Vis International and Commercial Arbitration Moot

Produktinformation

  • Taschenbuch: 200 Seiten
  • Verlag: C.H.Beck; Auflage: 1 (7. Oktober 2013)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 340665679X
  • ISBN-13: 978-3406656798
  • Größe und/oder Gewicht: 22,2 x 14 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 179.448 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Definitely advisable! 4. Januar 2014
Format:Taschenbuch
The Vis Guide is a guidebook in the true sense of the word: it guides you through all stages of the famous Willem C. Vis Moot starting with the formation of a Moot team and concluding with “life after the Moot”. I, personally, have not participated in the Moot as a student, but have acted as an arbitrator, so the Vis Guide provides me with interesting insights into the early stages of a "Mootie's life". I particularly enjoyed reading the descriptions of the grand finale in Vienna and Hong Kong because you could literally feel the vibe of the Moot. What is more, the chapters on “how to write good memoranda” and “how to present one’s case” offer excellent advice even if you are not participating in the Vis Moot. These chapters are worth reading for any attorney working in an international law firm. Definitely advisable!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für Teilnehmer des VIS Moot Courts! 11. November 2013
Von N.G.
Format:Taschenbuch
Ich bin seit vielen Jahren mit dem VIS Moot Court verbunden - sei es in der Rolle als aktiver Teilnehmer oder als Coach - und kann nur sagen: Schade, dass es diesen umfassenden Ratgeber zu "meiner Zeit" noch nicht gegeben hat! Wirklich begeistert war ich von den fachlichen Ausführungen darüber, wie man erfolgreiche Memoranda verfasst und bei der mündlichen Verhandlung überzeugt - die zahlreichen praktischen Tipps und Tricks sind auch weit über die Zwecke des Moots hinaus einem jeden (angehenden) Juristen zu empfehlen. Daneben runden viele Insidertipps für die Aufenthalte in Wien und Hong Kong das Buch ab. Fazit: In meinen Augen ein wirklich gelungener Leitfaden, der die Teilnehmer von Anfang bis Ende durch das Erlebnis "VIS Moot" führt - jeden Cent wert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unbedingt lohnenswert für Teams und Arbitrator!!! 13. November 2013
Von M.O.
Format:Taschenbuch
Ein richtig tolles Buch! Es lohnt sich für jeden den Vis Guide zurate zu ziehen - egal ob schon seit Jahren mit dem Vis Moot verbunden oder gerade dabei neu einzusteigen. Als regelmäßiger Schiedsrichter beim Vis Moot denke ich insbesondere, dass das Buch, neben seiner offensichtlichen Funktion für Studenten und Coaches, ebenso auch für Schiedsrichter (die nicht unbedingt mit einem Team verbunden sind) äußerst hilfreich und lohnenswert ist. Zum einen um nachzuvollziehen, was die Studenten bei Vis Moot herausragendes leisten, zum anderen aufgrund der großartigen Tipps für all die Events um den Moot herum!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von C.S.
Format:Taschenbuch
Auf 8 Kapiteln und 180 Seiten (plus Annex) gewährt das Buch Überblicke, Einblicke, Tipps und persönliche Erfahrungen.
Damit werden die Aspekte abgedeckt, die für wettbewerbsinteressierte Studierende, für Mooties, Coaches und Arbitrator wichtig sind.
Einige Elemente werden gerade für die erfahrenen Teams keine Neuigkeit sein, das müssen sie aber auch nicht. Manchmal können auch „alte Hasen“ etwas dazu lernen, und sei es nur die Erkenntnis, dass man Vieles sowieso schon so macht, wie es dort vorgeschlagen wird. Lesenswert ist der Guide in jedem Fall.
An manchen Stellen (beispielsweise im Bereich Teamauswahl/Coaching, Team Feedback) hätte man sicher noch in die Tiefe gehen können; man muss aber berücksichtigen, dass es ein Guide und kein Sammelband ist. Insoweit wird der Guide dieser Schwerpunktsetzung gerecht.

In jedem Fall spiegelt sich wieder, dass die Autoren nicht Fremdwissen gesammelt haben, sondern aus umfangreichen eigenen Erfahrungen als Teilnehmer, Coach und/oder Arbitrator schöpfen konnten.
Neben den inhaltlichen Aspekten ist das Buch auch interessant geschrieben und ansprechend gestaltet. Nicht vergessen darf man zudem, dass mit diesem Buch nun endlich ein aktueller Guide vorliegt der manche Entwicklung im Wettbewerb berücksichtigen konnte. Erfreulich ist dabei, dass der Guide sich nicht nur auf den Vis Moot in Gestalt der Schriftsätze und Verhandlungen beschränkt, sondern das gesamte Paket von der Planung über Team-Building bis hin zu Empfängen und dem Ost Klub liefert.

Der „vollständige und inoffizielle“ Guide wird sicher bald auch den Zusatz „Standard“ bekommen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar