Gebraucht:
EUR 9,84
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Complete Mike Oldfield
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Complete Mike Oldfield Doppel-CD


Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 79,24 14 gebraucht ab EUR 9,83

Mike Oldfield-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Mike Oldfield

Fotos

Abbildung von Mike Oldfield

Biografie

"Es tat mir wirklich gut, Teil der Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele 2012 gewesen zu sein, weil Tubular Bells dadurch zum Inbegriff eines Albums geworden ist, das die Zeit überdauert hat", sagt Mike Oldfield.

"Es wäre logisch gewesen, ein weiteres Album in der Machart von Tubular Bells aufzunehmen und zu versuchen, damit abzukassieren. Aber das ist ... Lesen Sie mehr im Mike Oldfield-Shop

Besuchen Sie den Mike Oldfield-Shop bei Amazon.de
mit 129 Alben, 14 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (18. November 1985)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Virgin UK (EMI)
  • ASIN: B0000072NU
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.276 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Arrival
2. William Tell Overture
3. Cuckoo Song
4. In Dulci Jubilo
5. Portsmouth
6. Jungle Gardenia
7. Guilty
8. Blue Peter
9. Waldberg (The Peak)
10. Wonderful Land
Alle 18 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Excerpt From: Ommadawn
2. Excerpt From: Tubular Bells
3. Excerpt From: Hergest Ridge
4. Excerpt From: Incantations
5. Excerpt From: The Killing Fields (Evacuation)
6. Sheba (Live)
7. Mirage (Live)
8. Platinum (Live)
9. Mount Teide (Live)

Produktbeschreibungen

Nagelneu in Folie verschweißt

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

27 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Engelmann am 23. Januar 2003
Format: Audio CD
Diese umfassende Compilation auf 2 CDs (urspr. 2 LPs, also leider nur 2 Stunden Laufzeit) ist unbedingt zu empfehlen !
Zwar stammt sie aus dem Jahr 1985 und ist nicht remastered - die Alben aus der Zeit bei Virgin, d. h. von "Tubular Bells" bis Mitte der 1980er Jahre gibt's mittlerweile in neuen Remastered-Versionen -, allerdings gibt es hier einige Songs und Instrumentals, die auf keinem Album enthalten sind. Insbesondere die Live-Aufnahmen sind sonst unveröffentlicht.
Die Compilation kommt in Teilen:
I. The Instrumental Section - 12 kürzere Instrumental-Stücke
II. The Vocal Section - 7 Songs mit Gesang, die Hits 1982-1984 sowie 2 Songs, die es auf keinem Album gibt und "Shadow on the Wall" in der 12" Version.
III. The Complex Section - Auszüge aus 5 komplexeren (Instrumental-) Werken, natürlich auch aus "Tubular Bells".
IV. The Live Section - 4 zuvor noch nicht veröffentlichte Live-Aufnahmen aus den Jahren 1981-1984.
Daneben gibt es noch Liner Notes und Infos zu allen 1973-1985 erschienenen Alben (inkl. "Boxed").
Für Fans und Sammler ebenso wie für Einsteiger perfekt ! (Wer nur 'ne "Best of" sucht, sollte die 1CD-Version von "Elements" kaufen und "Complete" als Ergänzung.)
Andere Compilations:
"Boxed" - die ersten Alben sowie Raritäten aus der Zeit Anfang/Mitte der 1970er Jahre, also eher für Fans und Komplettisten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von waschbaeringo@gmx.de am 14. April 2001
Format: Audio CD
Im Original als Doppel-Lp erschienen, sollte mit diesem Album ganz deutlich werden, wie Mike Oldfield versucht vier verschiedene Bereiche miteinander zu kombinieren. So beginnt "The Complete" mit vielen Instrumentalstücken, die so gut wie alle bekannt sind. Vor allem das wunderschöne "Wonderful land" und auch seine Interpretation des Abba-Klassikers "Arrival". Als zweites folgen einige Lieder mit Gesang. Klassiker wie "To France" oder auch "Moonlight shadow" sowie "Shadow on the wall" dürfen hier auf keinen Fall fehlen. Als dritte Phase präsentiert sich der etwas exzentrische Mike Oldfield. Auszüge aus seinen extralangen Werken (z.B. "Ommadawn" oder auch "Tubular bells") belegen dies. Mit einer "Live Section" wird dieses Album abgerundet und Mike Oldfield zeigt mit langen, als auch kurzen Stücken, dass er auch ein absolut phantastischer Livemusiker ist. Alles in allem: Wer Mike Oldfield mag, wird dieses Album lieben. Es gibt wohl kaum einen Musiker, der solch eine facettenreiches Spektrum abdecken kann wie der Engländer Mike Oldfield.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Barney Gumble am 26. November 2000
Format: Audio CD
Ist zwar schon etwas älter... aber immer noch die beste Sammlung quer durch alle Oldfield Meisterwerke ! CD1 mit den besten Instrumental & Vocal - Songs ( Singles ) CD 2 mit den Monumentwerken ( jedoch nur Ausschnitte der Höhepunkte ) aus Tubular Bells, Hergest Ridge & co... sowie Live Songs. Einziger Wermutstropfen : Bei den Singles fehlt "Pictures in the dark" das zu parallel zum Erscheinen des Complete - Doppel-Albums ein Hit war.. ( & Wer den Song sucht : Pictures in the dark ist ausschliesslich auf dem Sampler "EAMS Vol.11" zu finden )
Reinhörtips : Arrival, In dulci jubilo, Waldberg, To france, Moonlight shadow, Shadow on the wall, Excerpt from Tubular bells, Exc. from Incantations ( der Song zum Abheben... ) ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian M�ller am 5. März 2003
Format: Audio CD
Mit dieser Doppel-CD zeigt Mike Oldfield seine ganze Klasse.
Besonders die Instrumentalstücke auf der ersten CD haben es mir angetan. Durchgehend vom ABBA-Remake "Arrival" über "In Dulci Jubilo" bis "Blue Peter" wahnsinnige, irisch-angehauchte Melodien.
Die Vocal Section, grösstenteils mit der Stimme von Maggie Reilly, wartet neben den bekannten Stücken "Moonlight Shadow" und "To France" mit weiteren Ohrwürmern auf, wobei vor allem "Family Man" und "Mistake" hervorstechen.
Auf der zweiten CD findet man die Complex Section (u.a. "Ommadawn" und "Tubular Bells") sowie die Live Section, welche aus Auftritten zwischen 1981 und 1984 aufgebaut ist und nicht nachbearbeitet wurde.
Insgesamt ein äusserst gelungener Tonträger, welcher auch durch Cover sowie Informationen und Fotos im Booklet zu überzeugen vermag.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "alex-c-m" am 22. Januar 2006
Format: Audio CD
Das vermutliche Ziel, Mike Oldfields Talent auf vier Seiten zu präsentieren ist in jeder Hinsicht gelungen.
Von wundervollen Instrumental-Stücken aus der "Instrumental Section" (wie beispielsweise das Abba Cover Arrival, Jungle Gardenia, Etude (Theme from The Killing Fields) etc.) über Mega Radiohits der "Vocal Section" (Moonlight Shadow, Mistake, To France, Shadow On The Wall etc.) bis hin zu Ausschnitten seiner großen Meisterwerke (Excerpts from Tubular Bells, Ommadawn etc.) und schließlich zu guter Letzt seine Liveperfomance (Sheba, Mirage, Platinum und Mount Teide in der "Live Section").
Einfach genial diese Doppel-CD und wer Mike Oldfield nicht kennt, wird ihn nach dieser Compo lieben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden