oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Complete Operas (Limited Edition inkl. Texte von Christian Wildhagen + Künstlerfotos) [Box-Set, Limited Edition]

Richard Wagner, Placido Domingo, Jessye Norman, Dietrich Fischer-Dieskau Audio CD
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 79,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

Complete Operas (Limited Edition inkl. Texte von Christian Wildhagen + Künstlerfotos) + Giuseppe Verdi: Sämtliche Werke (Limited Edition)
Preis für beide: EUR 248,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Komponist: Richard Wagner
  • Audio CD (16. November 2012)
  • Limited Edition Edition
  • SPARS-Code: ADD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 43
  • Format: Box-Set, Limited Edition
  • Label: Deutsche Grammophon (Universal)
  • ASIN: B00980IA3M
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 74.150 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Alle Titel ansehen

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

2013 jährt sich der Geburtstag von Richard Wagner zum zweihundertsten Mal. Bereits jetzt erscheint eine limitierte 43-CD-Edition zum großen Jubiläum mit sämtlichen Opern des Meisters auf Deutsche Grammophon: eine Opern-Gesamtausgabe der Superlative.

Richard Wagner ist die kontroverseste Persönlichkeit, die es in der Musikwelt je gegeben hat, bis heute scheiden sich die Geister über diesen Komponisten. Fest steht: An Richard Wagner kommt niemand vorbei, der sich mit Musiktheater auseinandersetzt, und: Nur wer sein Werk und die wichtigsten Interpreten kennt, kann mitreden.

Die drei legendären Wagner-Dirigenten Carlos Kleiber, Sir Georg Solti und Eugen Jochum sind in dieser Edition mit Produktionen vertreten, die Geschichte gemacht haben. James Levine ist der Dirigent des kompletten, von Kritikern und Publikum hoch gelobten „Ring“, Giuseppe Sinopoli dirigiert „Tannhäuser“ und „Der fliegende Holländer“, mit denen er in Bayreuth zu höchstem Ruhm gelangte. Eine kleine Sensation sind die beiden großartigen, 1976 unter Sir Edward Downes entstandenen BBC-Aufnahmen der beiden frühen Opern Wagners.

Auch die Besetzung liest sich wie das Who’s who der Opernweltstars: Plácido Domingo in der Titelrolle des Tannhäuser sowie als Lohengrin mit Jessye Norman in der Rolle der Elsa an seiner Seite, Cheryl Studer in der Rolle der Senta, Dietrich Fischer-Dieskau als Hans Sachs sowie Margaret Price und René Kollo als Traumbesetzung in den Titelrollen von Tristan und Isolde.

Das 140-seitige Booklet mit neuen Texten von Christian Wildhagen sowie zahlreichen Künstlerfotos, mit den kompletten Libretti auf Deutsch und der Möglichkeit des Downloads der englischen Übersetzungen lässt keine Wünsche offen.

Es ist nie zu spät, Wagner für sich zu entdecken, doch nie war die Gelegenheit zu dieser Entdeckung so günstig wie jetzt!

Produktbeschreibungen

43CD Various

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
39 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Und noch ein Jubiläumsalbum 19. November 2012
Von vully TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
2013 wäre Richard Wagner 200 Jahre alt geworden. Aus diesem Grund überschlagen sich die Plattenfirmen in Sammelalben. So jetzt auch die DGG, die hier wirklich alle Wagneropern - einschließlich der Frühwerke "Die Feen" und "Das Liebesverbot" - in hübscher Aufmachung mit einem für solche Sammelausgaben sehr ausführlichen Booklet auf insgesamt 43 CDs veröffentlicht.

Bei den Aufnahmen gibt es Anleihen bei der Schwesterfirma Decca (Lohengrin, Parsifal), der BBC (Feen, Liebesverbot) und sogar der EMI (Rienzi). Die Qualität der Aufnahmen ist unterschiedlich. Im einzelnen:

- Die Feen (1977); Edward Downes, BBC Orch., Della Jones, Elizabeth Gale, John Mitchinson: Spannende Einspielung von Wagners zu Lebzeiten unveröffentlichten Opernerstling

- Das Liebesverbot (1976); Downes, BBC Orch., E. Gale, Alexander Young, Ian Caley: Etwas gemischte Besetzung, aber die Oper an sich ist hörenswert - eine Shakespeare-Vertonung, in der Wagner seine Sprache noch nicht gefunden hatte.

- Rienzi (1976); Heinrich Hollreiser, Staatskapelle Dresden, René Kollo, Siv Wennberg, Theo Adam, Janis Martin, Peter Schreier: konkurrenzlose Aufnahme von Wagners Grand Opéra nach Meyerbeer'schem Vorbild - von ihm selbst später verworfen, aber musikalisch schon sehr eigenständig und hörenswert.

- Der Fliegende Holländer (1991); Giuseppe Sinopoli, DOB, Cheryl Studer, Bernd Weikl, Hans Sotin, Plácido Domingo, Peter Seiffert: etwas künstliche Aufnahme (Orchester und Sänger wurden großenteils getrennt aufgenommen) mit nicht idealem Holländer und kaum verständlichem Erik (Domingo)

- Tannhäuser (1989); Sinopoli, Philharmonia Orch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wagner Highlights 23. Februar 2013
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Für mich als alten Wagnerianer der schon fast alle diese Einspielungen besass hat es eine längere Zeit benötigt um mir die Box dann doch noch zu kaufen. Aber aufgrund der Einspielungen unter Downes von den Opern Liebesverbot und Die Feen, die anderswo nur zu utopischen Preisen zu beziehen sind hab ich den Schritt gewagt. Die Operneinspielungen welche ich schon besass werde oder habe ich schon verkauft. Aber allein schon wegen der besagten Operneinspielungen unter Downes aus Manchester hat sich die Anschaffung schon gelohnt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
46 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur zwei Aufnahmen lohnen die Anschaffung wirklich! 22. November 2012
Von Caliban TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
Bei der Bewertung dieser Ausgabe muss ich mich dem ersten Rezensenten anschließen. Aus meiner Sicht lohnen sich nur zwei Aufnahmen in dieser Sammlung wirklich und rechtfertigen die Anschaffung: Dabei handelt es sich um den Tristan mit Carlos Kleiber und den Parsifal mit Solti, die beste Studioaufnahme des Werkes überhaupt. Alle anderen Aufnahmen sind eher von durchschnittlicher Qualität. Der Ring mit Levine kann vor allem bei der Walküre und wegen der überforderten Hildegard Behrens bei Siegfried und Götterdämmerung auch schmerzliche Erlebnisse bereiten. Ich würde deshalb jedem, der sich eine Ausgabe der Wagner-Opern zulegen will, stattdessen zu folgenden Einspielungen raten:

1. Fliegender Holländer: Die Aufnahme mit Sinopoli erscheint mir eher von mittlerer Art und Güte. Hier empfehle ich als Alternative Der Fliegende Holländer (Gesamtaufnahme) wegen der dramatischen Darstellung von George London und Leonie Rysnaek.

2. Auch den Tannhäuser sollte man nicht unter Sinopoli kennenlernen, der seine Stärken anderswo (Puccini) hatte. Ich empfehle Tannhäuser. Dieser ist vielleicht klanglich nicht so opulent, beeindruckt aber durch eine fantastische Elisabeth Grümmer und natürlich Fritz Wunderlich.

3. Lohengrin. Die vorliegende Einspielung gehört zu Soltis schwächeren. Die Referenzaufnahme ist weiterhin Wagner: Lohengrin (Gesamtaufnahme), zu der man ohne weitere raten kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Komplette Wagner-Opern zum Wagnerjahr 2013 30. August 2013
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Diese Aufnahme ist etwas besonderes, denn es sind alle Wagner-Opern dabei. Meistens sind es nur die Meisteropern, die in Bayreuth gespielt werden. Es sind phantastische Einspielungen dabei und hervorragenden Sängern und geleitet von den besten Dirigenten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Complete Operas 7. Februar 2014
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Da ich ein großer Verehrer der klassischen Musik bin ( nur gute Qualität) muß auch Richard Wagner dabei sein, da ich ein Archiv schon seit Jahren angefangen habe und über 1500 CD und ca 2500 Vynil klassische Musik geworden sind versuche ich immer
wieder von manchen Komponisten das gesamte Werk zubekommen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa9eac714)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar