Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Community - Die komplette... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Lifestyle & Genuss
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Community - Die komplette erste Season [4 DVDs]

4.7 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 12,49
EUR 12,49 EUR 4,98
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Community - Die komplette erste Season [4 DVDs]
  • +
  • Community - Die komplette zweite Season [4 DVDs]
  • +
  • Community - Die komplette dritte Season [3 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 37,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Joel McHale, Gillian Jacobs, Danny Pudi, Yvette Nicole Brown, Alison Brie
  • Regisseur(e): Anthony Russo, Joe Russo, Justin Lin, Seth Gordon, Adam Davidson
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 26. Juli 2012
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 510 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0083QKJNG
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.145 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der gewandte und von seinem Anwaltsamt suspendierte Jeff Winger muss jede Menge lernen, versucht aber auf dem Greendale Community College genau das Gegenteil zu tun. Zu seinem Leidwesen ist er nicht der einzige Sonderling, der sich eingeschrieben hat, denn Menschen voller Macken üben eine unwiderstehliche Anziehungskraft aufeinander aus. Aus seiner zunächst nur pro forma bestehenden Lerngruppe entwickelt sich eine ernsthafte Studiengemeinschaft. Im Laufe eines bunten Jahres mit mexikanischem Halloween und „Tranny Dance” - einschließlich übler Trips, großer Rededuelle, volltrunkener Anrufe, Essensschlachten, epischer Paintballkämpfe und düsterer Hähnchenschnitzelverschwörungen - wächst die Gruppe zu einer Familie zusammen; etwas, das Jeff nie wollte, aber dringend braucht.

Movieman.de

Die US-amerikanische Sitcom des Serienerfinders Dan Harmon erzählt die Geschichte einer Gruppe von Studenten, die an einem Community College in Colorado aufeinandertreffen. Im Zentrum der Handlung steht Anwalt Jeff Winger (Joel McHale), der sich einschreibt, um bald wieder seinen eigentlichen Beruf ausüben zu können. Gemeinsam mit dem Rentner Pierce (Chevy Chase), der Studentin Britta (Gillian Jacobs), der alleinerziehenden Mutter Shirley (Yvette Nicole Brown), dem Popkultur-Junkie Abed (Danny Pudi), dem ehemaligen Footballspieler Troy (Donald Glover) und der ewigen Perfektionistin Annie (Alison Brie) muss er einiges ertragen, um den Abschluss zu bekommen. Die insgesamt 25 Episoden der ersten Staffel erzählen die Abenteuer der ungewöhnlichen Lerngruppe, die sich gerne in Grundsatzdiskussionen vertieft. Allgemein zeichnet sich die Sitcom durch Themenepisoden aus, die nahezu jede erdenkliche Materie behandeln. Dabei bedienen sich die Macher gerne den Film- und Fernseh-Klischees, die stimmig in die Episoden eingeflochten werden. Die teils surreale Situationskomik und der Flair einer sehr fragwürdigen Ersatzfamilie können überzeugen. Zudem unterscheidet sich die Serie dank der Lichtsetzung und Kamerabewegung, die eher im Spielfilm verwendet werden, von den herkömmlichen TV-Serien. Fazit: Witzige College-Comedy über Leute, die kein Geld, keinen Plan oder schlichtweg keine Ahnung vom Leben haben.

Moviemans Kommentar: Die witzige College-Comedy zeichnet sich durch ihre gute Farbintensität aus. Die insgesamt 25 Episoden der ersten Staffel, die auf 4 DVDs enthalten sind, bieten jedoch eine sehr schwankende Bildqualität. Zwischenzeitlich ist immer wieder ein leichtes Rauschen sowie störendes Bildrieseln zu erkennbar, was die Bildstärke beeinflusst. Bei sehr schnellen Kamerabewegungen kommen noch Nachzieheffekte hinzu. Dafür bieten die knapp 21minütigen Episoden gute Kontraste zwischen den hellen und dunklen Szenen. Die College-Stunden dominieren in künstlichen Lichtquellen, die einen an die eigene Schulzeit erinnern. Die Pausen verbringen die Stunden im Freien, wo die Sonne zur Erholung einlädt. Durch die Vielzahl von Studenten ist immer ein voller Raumeindruck durch die Dialoge, Schritte und Interaktionen mit den Lehrern gegeben. Die englische Tonspur ist sehr schnell. Hier überschlagen sich mitunter die Stimmen. In der deutschen Synchronisation ist das Tempo weiterhin beibehalten, auch wenn man den Gesprächen hier durchaus entspannter folgen kann. Auf den einzelnen DVDs befinden sich lohnenswerte Extras wie Kommentare, Outtakes oder zusätzliche Mini-Episoden. Die Vielfalt des Bonusmaterials kann durchaus unterhalten. --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Community ist eine Serie, deren Ambitionen höher nicht sein könnten; mehr als eine einfache halbstündige Sitcom ist sie eine Untersuchung der Konventionen von Film und Fernsehen, gleichzeitig Kommentar und liebevoller Tribut. Dies wird insbesondere durch Abeds Charakter verstärkt, der die Welt durch eben diese Linse sieht und die Metaebene kommentiert. Wenn die study group sich in ihrem Studierzimmer einschließen, weil ein Kugelschreiber geklaut wurde, kommentiert er dass er bottle episodes hasst, da sie komplett von Emotionen getragen werden, die für ihn schwer wiederzugeben sind.

Danny Pudi, der Abed spielt, kann allerdings mit einem scheinbar unbewegten Gesichtsausdruck mehr Emotionen vermitteln als viele andere Schauspieler mit ihrer ganzen Körpersprache; das Schauspielerische Talent der gesamten Cast ist außergewöhnlich. Das im ersten Absatz angesprochene Genre-bending hätte leicht zu einem Gimmick verkommen können, aber die großartigen Leistung der Schauspieler und der Fakt, dass die Folgen von den Charakterkonflikten ausgehen und den Gimmick nur benutzen, um diese Stories zu transportieren, machen Community zu einer der besten Serien, die in den letzten Jahren produziert wurden.

Über die Ausstattung der deutschen DVD kann ich natürlich noch nichts sagen, aber wenn sie der der amerikanischen entspricht dann bringt sie noch sehr viel Mehrwert, mit Kommentaren zu jeder Episode, dem, obligatorischen Gag-Reel, webisodes, featurettes und ein erweiterter cut einer Folge.

Community ist nicht für jedermann, aber ich empfehle jedem zumindest einmal reinzuschauen und sich ein Bild zu machen.
2 Kommentare 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Linkk am 10. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Eine großartige Serie, die meiner Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient.
Man sieht viele Vorurteile von allen Arten von Filmen in der Serie wieder. Der Charakter Abed verstärkt diesen Effekt, mit seinen emotionslosen analytischen Kommentaren. Die study group erlebt buchstäblich alles was man im Fernsehen erleben, gekrönt von einem genialem Staffelfinale, das mich noch einmal total Überrascht hat. Den Autoren scheinen die guten, lustigen, überraschenden und manchmal sehr tiefgründigen Ideen anscheinend niemals ausgehen und ich bin über jede neue Staffel sehr erfreut.

Alles in allem kann und werde ich diese Serie jedem mit Geschmack weiterempfehlen. Unglaublich lustig und ich werde jetzt aufhören zu schreiben und mir eine weitere Episode ansehen ;)
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von DAVI83 TOP 500 REZENSENT am 27. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Ich liebe diese Serie und Ihre Verrückten Charaktere Allen voran natürlich Troy und Abed. Beste Bromance einer TV Serie ever!!!

Die Geschichte dreht sich um eine Lerngruppe in einem Kollege welche irrwitzige Abenteuer zusammen durchstehen.
Leider ist dies in den ersten Folgen nicht der Fall weswegen die Serie in Deutschland ziemlich schnell wieder vom Radar genommen wurde und sie auch nie jemand vermisst hätte wenn sie nach 5 Folgen in den USA abgesetzt worden wäre.
Doch Dan Harmond, der Verantwortliche der Serie (bis auf Staffel 4) hat das Potential der Charaktere frühzeitig erkannt und die Story so umgeschrieben, dass sie gefüllt ist mit Film, Comic und weiss was ich für Referenzen und Anspielung die einfach nur köstlich sind. Eine brise Paintballfarbe darf natürlich auch nicht fehlen um das perfekte Serienerlebnis zu schaffen.

Eine Charakterbeschreibung lass ich deshalb hier mal aus, da es eigentlich unwichtig ist das Troy jahrelang der coole Sportler war der sich schwer verletzt hat, da eben den Grundcharakteren und deren Verbinung während der Staffel ein kleiner Reboot unterzogen werden.
Einzig Abed bleibt erhalten der meiner Meinung nach einen deutlich größeren Kultfaktor besitzt als ein Sheldon Cooper aus der Serie Big Bang Theorie.

1 Stern Abzug wegen den ersten Folgen. Die Serie an sich hat definitiv die vollen 5 + Fleisssternchen verdient!

Kurzum:
Die ersten Folgen bisschen holprig aber was danach noch alles kommt ist genial!! Leider nach 5 Staffeln eingestellt worden

UPDATE 01.07.14!!!!
Die Serie wurde in letzter Sekunde von Yahoo Movie gerettet und es wird eine 6te Staffel geben und ein Film ist auch im Gespräch getreu dem Serienmotto SIXSEASONSANDAMOVIE.
Weitere Staffeln werden auch nicht ausgeschlossen.
Ein Freudentag für Community Fans.
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Also habe die Serie durch Zufall auf comedy central gesehen und fand sie beim durchschalten erstmal nicht so toll aber nachdem ich mir mehrere Folgen davon reingezogen habe habe ich mich einfach verliebt. Die Charaktere sind so lustig und liebevoll gemacht und die Episoden abwechslungsreich, humorvoll und auch mit Herz. Also kann es nur empfehlen und habe schon ein paar Episoden der 2.season gesehen die noch viel besser sind. Hoffe das die 2. und 3. Season bald auch in deutschland erhältlich sind. Also gebt der Serie ne Chance
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von CupCake VINE-PRODUKTTESTER am 19. Juli 2012
Seit April strahlt Pro7 immer Samstag die Sitcom Community in einer Doppelfolge aus. In den Vereinigsten Staaten wird inzwischen fleißig an einer (vielleicht auch finalen) 4. Staffel gearbeitet, mit geplanten 13 Folgen, während in Deutschland die erste Staffel gerade auf das Staffelfinale zu läuft. In Community geht es um eine Lerngruppe, in der ersten Season für Spanisch, die von einem Exanwalt gegründet wurde, der eigentlich nur eines wollte, bei Britta landen. Doch schon nach kurzer Zeit wird der bunt gemixte Haufen eine eigene kleine Familie auf dem Campus. Die erste Staffel umfasst 25 Episoden.

Jeff Winger (Joel McHale - Der perfekte Ex) flog mit seinem gefälschten Uni-Abschluss auf und landet nun auf dem Community College in Greendale. Hier trifft er auf Britta Perry (Gillian Jacobs - The Good Wife), eine ehemalige Anarchistin, die nun ebenfalls ihren College Abschluss machen möchte. Sie ist es auch, die Jeff dazu bewegt die Spanisch Lerngruppe zu gründen und die auf Jeffs Avancen so gar nicht eingeht. Neben den beiden wäre da noch Abded Nadir ( Danny Pudi - Gilmore Girls), der seine Gefühle nur durch Filmzitate ausdrücken kann und immer wieder sich auf die Popkultur bezieht. Er ist der eigentliche Held der Serie und sein wirklich absonderliches Verhalten hilft immer wieder, die Gruppe zusammenzuhalten. Pierce Hawthorne (Chevy Chase - Eine schöne Bescherung) ist der älteste in der Gruppe und eigentlich stinkreich. Aus Einsamkeit zieht es ihn zurück ans College und eigentlich möchte er nur eines: eine Familie.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 2 Diskussionen ansehen...