Command Authority (Jack Ryan) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Command Authority (Jack R... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: SUPERSCHNELLE LIEFERUNG,VERSAND NOCH AM SELBEN TAG AUS UNSEREM LAGER IN GROSSBRITANNIEN. GROSSARTIGE BUECHER IN GUTEM ODER SEHR GUTEM ZUSTAND.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,45 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Command Authority (Jack Ryan 13) (Englisch) Gebundene Ausgabe – 5. Dezember 2013


Alle 15 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe, 5. Dezember 2013
EUR 19,95
EUR 16,95 EUR 2,88
55 neu ab EUR 16,95 19 gebraucht ab EUR 2,88

Wird oft zusammen gekauft

Command Authority (Jack Ryan 13) + Threat Vector + Locked On
Preis für alle drei: EUR 32,65

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 752 Seiten
  • Verlag: Michael Joseph (5. Dezember 2013)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0718178874
  • ISBN-13: 978-0718178871
  • Größe und/oder Gewicht: 16,2 x 4,8 x 24 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.599 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

There's hardly another thriller writer alive who can fuel an adrenaline surge the way Clancy can (Daily Mail)

Exhilarating. No other novelist is giving so full a picture of modern conflict (Sunday Times)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thirty years ago Tom Clancy was a Maryland insurance broker with a passion for naval history. Years before, he had been an English major at Baltimore's Loyola College and had always dreamed of writing a novel. His first effort, The Hunt for Red October, sold briskly as a result of rave reviews, then catapulted on to the New York Times bestseller list after President Reagan pronounced it 'the perfect yarn'. From that day forward, Clancy established himself as an undisputed master at blending exceptional realism and authenticity, intricate plotting, and razor-sharp suspense. He passed away in October 2013.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
“Command Authority” by Tom Clancy is a latest novel from his Jack Ryan series, and unfortunately his last novel at all considering that this successful and acclaimed author of thriller bestsellers died two months ago.

In his last book, the author said goodbye in great style because novel for its subject has the threat of great global conflict that our main character has the ability to prevent.

Ryan, who is known former secret agent from Clancy’s earlier eight novels, is still in a White House as re-elected US President.
Jack’s son, Jack Ryan Jr. is working in UK as a financial analyst and when unusual case of Russian violent gas and oil company takeover happens, he would immediately suspect that something is wrong.
In an interesting turn of events that will start to happen, ambitious Russian president who wants to restore former glory and size of USSR will choose Ukraine as next victim after his plan for violent annexation of the Baltic countries failed.
Russian plan is to finance such an ambitious and expensive undertaking by the sale of oil and gas, which would again return Russia among key players on the world political scene.

And while time is slowly running out, and America doesn’t have much options to peacefully prevent the Russian operation that will disturb the balance of power, Jack's son will find out about the case thirty years ago on which his father worked, which may be able to prevent the apparently inevitable clash of East and West…

It’s sadly to realize with novel’s last page that this is the last Clancy novel we read. With this one he once again managed to create an exciting and convincing work that is read in one breath from beginning to end.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Alexander Martin Taha am 27. Januar 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
This was the first Tom Clancy book I have read and I was positively surprised. It's quite superficial and without much depth but if you read it like you would watch an action movie you get absolutely hooked! It is very well researched with an incredible amount of details about military equipment, combat situations, intelligence work, etc.

The only two things I didn't like were that the chapters always alternated between different parallel stories (or even periods of time) which always broke the flow for me. The second thing, which is really just a minor mistake but nevertheless quite disappointing in a book with such well researched facts, is that like in many American movies it keeps mentioning British and US embassies in Zurich. I wonder when Americans will comprehend that Zurich is not the Swiss capital and thus doesn't host embassies - only consulates. However, as I said that's really not such a big deal and all in all I can really recommend this book to every action/spy/war/political thriller fan.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von P. Abel am 23. Februar 2015
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Viel Action, mehrere Handlungsstränge zu verfolgen (diesmal eigentlich nur drei, einer davon in der Vergangenheit), Amerikas Helden moralisch, psychisch, körperlich und waffentechnisch wie immer haushoch überlegen, wo auch immer auf der Welt sie gerade ebendiese retten. Die Bösen sind in diesem Roman nun doch wieder die Russen. Gibt es eigentlich immer noch keine App, mit der man sich seine Tom-Clancy-Romane selbst erstellen kann?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein_Jurist am 15. April 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
I'm gonna go out on a limb here and say that this is the best written book of the Ryan franchise in recent years.

There's the usual military action and special forces part, but what makes this book so enjoyable is the crime story about Jack Ryan sr. in the 80ies. This part adds a lot of suspense. It reads like a military thriller PLUS crime novel. This is new and adds versatility, so Command Authority feels fresher than its predecessors who just repeated the old military scheme.

Bottom line: Great book, I enjoyed it.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 27. Dezember 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
die bekannten handelnden Personen, sehr verwickelt und spannend und mit viel "tec-war" sprech.. beste Clancy tradition! lohnt sich als alter "coldwar" fan zu lesen :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Holger Wortha am 5. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Command Authority ist ein Buch der Jack-Ryan-Reihe. Als großer Fan der ersten Clancy Bücher vergangener Jahre bin ich von dem Buch nur enttäuscht. Es ist unglaublich langweilig. Die Charaktere besitzen ein starkes West-Ost-Gefälle. Die Amerikaner sind die Guten. Die Engländer haben schon einen Knacks weg, sind aber noch die Guten. Die Mitteleuropäer haben Defizite und Nachhilfebedarf. Ab der Urkraine wird es dunkel und ab Moskau schwarz. Wer aus Sibirien kommt…Gute Nacht! Das ist was zum Gruseln.

Ich weiß nicht, ob es die Gruppenarbeit mit dem Co-Autor war oder ob der inzwischen leider verstorbene Clancy keine kurzweilige, hintergründige und spannende Story mehr schreiben konnte. Sorry Tom, aber ich kann den 700-Seiten-Wälzer nicht empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julian Krumböck am 27. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Einer der schlechtesten clancy - jack ryan romane. Es wird versucht die vorgänger zu kopieren ohne aber den klassischen wert auf den spannungsaufbau zu legen. Die geschichte plätschert vor sich hin ohne, dass etwas passiert. Der erste den ich ohne weiteres weglegen konnte, um später weiterzulesen... Leider enttäuschend!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden