Jetzt eintauschen
und EUR 2,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Coming Home - Sie kehren heim

Jane Fonda , Jon Voight , Hal Ashby    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Entdecken Sie jetzt den Hollywood-Shop mit aktuellen Kino-Blockbustern, Preis-Hits und Bestsellern. Jeden Monat neu: Attraktive DVD- & Blu-ray Aktionen und die besten TV-Serien.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jane Fonda, Jon Voight, Bruce Dern, Robert Carradine, Penelope Milford
  • Regisseur(e): Hal Ashby
  • Künstler: Haskell Wexler, Jerome Hellman, Waldo Salt, Nancy Dowd, Robert Jones
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0), Italienisch (Dolby Digital 1.0), Französisch (Dolby Digital 1.0), Spanisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Französisch, Niederländisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Rumänisch, Polnisch, Portugiesisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 13. Juni 2008
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 123 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0018CAM3Y
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 64.894 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Die naive Offiziersfrau Sally trifft in einem Militärhospital auf Luke, einen ehemaligen Mitschüler aus Collegezeiten. Luke ist seit seinem Fronteinsatz in Vietnam querschnittsgelähmt. Zwischen ihm und Sally entwickelt sich eine vorsichtige und behutsame Liebesbeziehung, die jedoch enden muss, als Sallys Mann aus dem Krieg heimkehrt.

Produktbeschreibungen

Fox Coming Home - Sie kehren Heim, USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 13.06.08

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich gut 11. August 2004
Von Ein Kunde
Format:DVD
Erfreulich, dass dieser Film trotz hundertfacher Fernseh-Sendung auch noch als DVD zu kaufen ist.
Der Film überrascht durch sein Realismus und den Verzicht auf jeden Kitsch - sei es in der Psychologie der Figuren oder der politischen Botschaft. Die Grauen des Krieges werden nicht durch Rückblenden, sondern nur durch die körperliche und geistige Verstümmelung der Soldaten gezeigt. Die Liebesbeziehung der Hauptfiguren findet mit der Rückkehr des Ehemannes recht unspektakulär ihr Ende. Der politische Widerstand des Veteranen Luke wird nicht als heldenhafter Kampf dargestellt, sondern eher als ein verzweifeltes Bedürfnis.
Der Film vermittelt gerade durch seine schlichte Umsetzung eine aufrichte, zutiefst humane Botschaft.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Aus der Geschichte nichts gelernt... 9. Februar 2007
Format:DVD
Um es gleich zu sagen,den Punktabzug gibt es für die lausige Bildqualität der DVD, ein Jammer, garade bei diesem Film; die Bilder sind grobkörnig und wirken teilweise wie hinter einem Schleier.

Heute wie vor fast 30 Jahren erzeugt dieser Film Gänsehaut und bestätigt die Annahme, dass die eindringlichsten Filme gegen Krieg und Gewalt ohne die Darstellung von beidem auskommen. Die Aktualität ist bestürzend, einen Film wie diesen sollte man Politikern zu ihrer Vereidigung zeigen.

Es ist auch schön zu hören, dass Jane Fonda wieder dazu gefunden hat, ihrer Überzeugung öffentlich Ausdruck zu verleihen und nicht nur ,wie hier durch ihr herausragendes Spiel, dem allerdings keiner der weiteren Akteure nachsteht.

Der Film ist aus einem Guss, Drehbuch, Schauspieler, Musik - einfach herausragend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der Besten Antikriegsfilme 30. September 2007
Von morgain
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Ohne eine einzige Kriegsszene, technische Effekte und vor allem, ohne pathetisch zu sein, schafft es Hal Ashby in diesem Film, dem Zuschauer die Grausamkeit des Krieges emotional zu vermitteln. Er berührt dabei so viele Ebenen menschlichen Daseins und setzt diese so sensibel und brilliant in Szene, dass dieser Film fünf Sterne absolut verdient hat.
Die Schauspieler sind durch die Bank authentisch und glaubwürdig. Starke, überzeugende Charaktere bringen auch schwierige und heikle Themen sensibel und absolut realistisch auf den Tisch.
Dass die Thematik dieses Films die Menschen bereits vor dreißig Jahren bewegt hat und wir trotzdem offenbar nichts daraus gelernt haben, bleibt der einzige Wehrmutstropfen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Fritze
Format:DVD
Viele der sogenannten Antikriegsfilme sind gleichzeitig auch Kriegsfilme. Bei diesem großartigen Film ist das anders. Er befaßt sich mit dem Leid der Kriegsheimkehrer. Sie sind als Invaliden, körperlich und seelisch schwer geschädigt, zurückgekommen.
Bis hin zu den Nebenrollen sind alle Schauspieler großartig.
Das Schicksal der Vietnam-Soldaten bedrückt mich besonders, weil sie ungefähr im gleichen Alter wie ich sind. Dazu haben wir den Vietnamkrieg fast täglich im Fernsehen erlebt. Dadurch erzeugt dieser Film eine persönliche Nähe; waren doch die vorangegangen Kriege so weit weg.
Dieser Film gehört in jede gute CD-Sammlung!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Film Top, Breitwand Flop 27. Januar 2005
Format:DVD
Ein Antikriegsfilm der nicht von Effekten lebt. Gezeigt werden nicht die blutenden Wunden im Kampf, sondern die unsichtbaren Wunden in den Seelen der Menschen.
Der Film wird getragen von einer traurigen Melancholie. Gezeigt werden zerstörten Menschen, die Probleme haben wieder in ein normales Leben zurück zu kommen und die Schwierigkeiten der Familien mit den traumatisierten Soldaten.
Besonders hervorragend ist die Zusammenstellung der Filmmusik.
Alleine dafür müßte der Film schon 5 Sterne bekommen.
Aber wie immer bei mir finde ich ein Haar in der Suppe.
Greift denn immer noch die Unsitte um sich, Breitwandfilme auf Fernsehhöhe zu stretchen?
Man sieht zwar jetzt oben und unten keinen schwarzen Streifen, aber wenn man vom "Coming Home" auf dem Bildschirm nur "oming Hom" liest und beim Billardspiel von den beiden Spielern im Dialog nur die Ellbogen sieht und nicht die Gesichter, dann wäre es schöner wenn oben und unten wieder ein schwarzer Balken wäre und man alles sehen würde.
Eine Unsitte die einen Stern Abzug bringt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar