Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Comfort
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Comfort


Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
32 neu ab EUR 7,23 2 gebraucht ab EUR 15,69

Hinweise und Aktionen


Maya Jane Coles-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Maya Jane Coles

Fotos

Abbildung von Maya Jane Coles
Besuchen Sie den Maya Jane Coles-Shop bei Amazon.de
mit sämtliche Musik, 8 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Comfort + DJ Kicks + Fabric 75
Preis für alle drei: EUR 54,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (28. Juni 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: I/am/Me Via Kobalt Label Services (rough trade)
  • ASIN: B00CMY3IWO
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.378 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Comfort 4:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Easier To Hide 5:01EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Burning Bright [feat. Kim Ann Foxman] 4:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Dreamer 4:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Blame [feat. Nadine Shah] 4:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Stranger 3:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Everything [feat. Karin Park] 4:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Fall From Grace [feat. Catherine Pockson] 4:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Wait For You [feat. Tricky] 3:52EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. When I'm In Love [feat. Thomas Knights] 4:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Take A Ride [feat. Miss Kittin] 4:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Come Home 3:39EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

"Comfort" von Maya Jane Coles ist definitiv eines der am sehnsüchtigsten erwarteten elektronischen Alben seit Jahren. Mit ihrem Debütalbum unterstreicht die Britin eindrucksvoll, warum sie als eine der aufregendsten Produzentinnen einer
ganzen Generation angesehen wird. Feat. Tricky, Miss Kittin, Kim Ann Foxman u.v.a.!

Nach 14 Titelstories in internationalen Zeitschriften, zahlreichen Producer/DJ Auszeichnungen, Top-10-Platzierungen in den Resident Advisor DJ Umfragen in den Jahren 2011 und 2012, Gigs in über 30 Ländern innerhalb der letzten 18 Monaten, 10 Millionen YouTube Klicks, über 165.000 Facebook Fans und mehr als 2,5 Millionen Plays auf Soundcloud, ist es schwer zu glauben, dass Maya Jane Coles erst jetzt ihr Debütalbum veröffentlicht. Mayas rasanter Aufstieg wurde in der Musikindustrie genau verfolgt. Die großen Major-Labels winkten mit großen Schecks, doch die Deals waren immer an zu viele Bedingungen gekoppelt, so dass sie sich entschloss ihr eigenes Label I / AM / ME zu gründen. "Comfort" ist eine sehr persönliche Angelegenheit für Maya, die das Album im Alleingang in ihrem Homestudio eingespielt, produziert und gemischt hat. Sie hat jedes Instrument selbst gespielt, jeden Sound selbst kreiert und auch die Vocals für Tracks wie das Lo-Fi "Stranger", oder das hypnotische "Dreamer" eingesungen. Um dem ganzen die persönliche Krone aufzusetzen, hat sie tatsächlich auch das Artwork selbst entworfen. Das Album reflektiert Mayas vielseitigen musikalischen Einflüsse sowohl innerhalb als auch außerhalb der elektronischen Welt. Die Spanne reicht von House und Techno, über Rap, Hip Hop und R&B bis hin zu Dub und Indie.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Tabel VINE-PRODUKTTESTER am 1. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
2011 wurde Maya Jane Coles in mehreren Medien zur Newcomerin des Jahres gewählt. Die Messlatte für Kommendes lag also hoch. 2012 zeigte sie sich dann mit dem klasse Mix für die DJ-Kicks Reihe unbeeindruckt auf hohem Niveau.

Jetzt, das von allen sehnsüchtig erwartete Debütalbum. Die riesigen Erwartungen können so manchen erdrücken und die Kreativität hemmen. Nicht so bei Maya. Ihr scheinen die Erwartungen egal gewesen zu sein. Sie bleibt sich selbst treu und schafft es scheinbar mühelos wieder einmal zu überzeugen!

12 Tracks oder besser Songs, die eine unglaublich intime und tiefe Atmosphäre erzeugen und den Hörer vom Beginn weg fesseln. Selbst wenn man versucht eine Schwäche zu finden, es gelingt einfach nicht.

Neben ihrer eigenen Stimme holt sie sich auch noch tatkräftige Unterstützung von nicht gerade Unbekannten. Und das tolle daran: Keiner drängt sich in den Vordergrund, sondern passt sich wunderbar in die Grundstimmung von "Comfort" ein.

Einen Song besonders hervorzuheben fällt schwer, da wirklich alle ihren ganz eigenen Charme haben. Die offensichtlichste und wohl auch eingängigste wäre die bereits als Single veröffentlichte Nummer "Everything". Wen dieser Song nicht in irgendeiner Weise berührt, weilt nicht mehr unter den Lebenden. Mein momentaner Liebling ist allerdings "Stranger". Aber das kann morgen schon wieder ein anderer sein ...

Fazit: Hat das Potential ein Klassiker zu werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nucleus am 24. November 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Die Musik gefällt mir gut, die einzelnen Stücke sind sehr eingänglich und abwechslungsreich. Hierfür hätte man durchaus auch 4 Sterne vergeben können.

Wenn da aber nicht dieser mittelmäßige Sound wäre. Mal ist der Bass zu stark, mal zu schwach und insgesamt wirkt es auch hier und da etwas flach. Es ist jetzt zwar nicht so, dass alles dumpf und schwammig klingt, es geht aber besser. Und weil nach meinem Empfinden gerade bei dieser Stilrichtung die Dynamik ein sehr wichtiges Element ist, muss ich dafür einen Stern abziehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Like Clockwork am 11. Januar 2015
Format: Audio CD
Maya Jane Coles hat generell einen sehr eigenen und eingängigen Sound, der auch so manchem der diesem Genre (Vocal House/Deep House) normalerweise nicht so zugeneigt ist gefallen sollte - so auch speziell dieses gesamte Album.

Diese (wahrscheinlich gewollte) Tendenz in Richtung Mainstream äußert sich dann aber leider auch eben dadurch, dass ihre Underground Klassiker wie "What They Say" oder dergleichen, auf ihrem ersten kompletten Album fehlen, was für eingefleischte Fans von Maya ein bisschen schade ist, andererseits behalten so die anderen Scheiben ihren Underground Charakter bei.

Zur Musik:

Alle Tracks sind sehr stimmig und folgen größtenteils dem gleichen Schema, das mag nach öfterem hören vielleicht etwas eintönig erscheinen, aber dafür kommt das gesamte Album sehr trittsicher ohne Patzer aus und man kann ungestresst durchhören ohne einen Track zu skippen. Das absolute Highlight bildet meiner Meinung nach der Track: "Everything" gefolgt von Comfort, Come Home und Wait for You.

Zum Klang:

Ich tu es nicht gerne, aber muss leider sagen, dass hier die CD klanglich die Nase gegenüber der Vinyl Version vorne hat, das hat sich auf zwei meiner Anlagen bestätigt, einerseits trat die Platte auf meinem DJ Setup auf einem 1210er mit Ortofon Nightclub MKII Cocoon Edition gegen die CD im Pioneer Nexus 900 an, andererseits auf meiner normalen Stereoanlage auf einem Rega P7 mit Nagaoka MP 500 gegen die CD im Cambridge Audio 840 C und beide male klang die CD gegenüber der Platte einfach knackiger und nicht so "schwammig" wie das Vinyl, somit klare Kaufempfehlung für die CD Version.

FAZIT: Alles in allem ein sehr gelungenes Erstlingswerk und eigentlich 4,5 Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christoph Sosna am 20. August 2013
Format: Audio CD
Perfekter Sound für den kommenden Herbst. Schöne verhallte Melodien, deepe Bässe und luftige Vocals kennzeichnen dieses hervorragende Debüt Album von Ms.Coles. Danke dafür :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Ralf Schluessel am 2. Juli 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wer keine gute Laune mehr hat, der ist mit dieser CD bestens bedient. Sie vermittelt pure Lebensfreude, Rhythmus, Energie und Elan. Alles Dinge, die in der heutigen schnelllebigen Gesellschaft leicht verloren gehen. Kaufen, genießen und hören immer und immer wieder. Das ist die beste CD, die ich je gekauft habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Vinyl
"Dummerweise", um es gelinde auszudrücken, haben die Jungs bei Kobalt Label Services, oder wer auch immer bei der Metropolis Group (UK) für die Verpackung der LP's zuständig war/ist und keine Ahnung von Vinyl-LP'S hat, ein Ticket in der Größe einer Visitenkarte, auf der ein mp3-download-code vermerkt ist, in die nicht weiter geschützte, einfache Plattenhülle der ersten Schallplatte zur Seite A gesteckt, was auf dem Vinyl (möglicherweise durch den Druck der kompakten Verpackungsweise des Albums in Schrumpffolie) nicht nur deutlich sichtbare Spuren (wäre ja nicht so schlimm) sondern viel eindrucksvoller "Einpressmarken" vom Rand dieser Karte im Vinyl hinterlassen hat, die von meinem Tonabnehmer sauber aufgelöst werden, und die das Hören der Seite A durch die rhythmischen und überdeutlichen "Ticks" über die volle Distanz von 26 Minuten zu einer wahren Tortour für einen Vinyl-Freak wie mich werden lässt.
Es würde wenig Sinn machen, die Platten gegen andere auszutauschen, solange diese besagte Karte in die Hülle einer der beiden LP's gepackt wird, und es bleibt zu vermuten, das die verursachten "Schäden" auf dem Vinyl durch die Karte hier und da mehr oder weniger stark ausgeprägt sind. Mir ist eine solche Vorgehensweise des Verantwortlichen nur durch einen absoluten Mangel an Erfahrung im Umgang mit Schallplatten zurückzuführen; alles was man zu einer Vinyl-LP unmittelbar in die Innenhülle packt muss zwangsläufig zu Spuren/Schäden auf dem Vinyl führen - in die Innenhülle gehört ausser der LP nichts weiter: alte chinesische Weisheit; was aber auch nicht weiter hilft. Die Platten gingen zurück.
Nach telefonischem Kontakt zu Kobalt Label Services in Berlin, versicherten die Jungs dort, mir eine UNVERSEHRTE Version dieser aussergewöhnlichen und absolut empfehlenswerten Aufnahme und Pressung zuzusenden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden