Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 44,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: HB-DIGITAL
In den Einkaufswagen
EUR 45,80
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Egesat GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 44,90
+ EUR 6,90 Versandkosten
Verkauft von: Reznikov Elektronik Versand - Preise inkl. MwSt
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Comag HD 25 Satelliten Receiver

von Comag
| 6 beantwortete Fragen

Preis: EUR 44,90 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf durch SatChef und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
5 neu ab EUR 39,99

Möchten Sie mehr zu diesem Produkt erfahren? Unser Kundenservice steht Ihnen werktags von 08:30 bis 21:00 Uhr und samstags sowie an Sonn- und Feiertagen von 10:00 bis 19:00 Uhr zur Verfügung. Klicken Sie hier und lassen Sie sich ganz einfach und kostenlos von einem unserer Mitarbeiter zurückrufen.

  • DVB-S/DVB-S2 HDTV Receiver für den Empfang von unverschlüsseltem digitalen Satellitenfernsehen
  • Anschlüsse Rückseite: 1x HDMI, 1x Scart, LNB in, LNB out, digitaler koaxialer Tonausgang
  • Anschlüsse Vorderseite: USB 2.0-Anschluss für die Nutzung als Medienplayer
  • Einfache Inbetriebnahme: Sender aktuell vorprogrammiert
  • Kompakte Abmessungen: Breite 18 cm, Tiefe 13 cm, Höhe 4,5 cm

Wird oft zusammen gekauft

Comag HD 25 Satelliten Receiver + Comag Z1040 HDMI High Speed Kabel mit Ethernet (vergoldete Stecker, Full HD, 1080p, 3D, 1,5m)
Preis für beide: EUR 49,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 13 x 4,5 cm ; 798 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 821 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Batterien 2 AAA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: A1059
  • ASIN: B0049HABPO
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 27. Oktober 2010
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (311 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.420 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

  • Technologie / Empfangsart: Digitaler Satelliten-Receiver / High Definition
  • Freiempfangbare Sendungen: Ja
  • Verschlüsselte Sendungen: Nein
  • Eingebauter Kartenleser: Nein
  • CI-Slots: Nein
  • Interne Festplatte/HDD (Größe): Nein
  • SDTV: Ja
  • HDTV: Ja (720p, 1080i)
  • PVRready Funktion: Nein
  • Spezifikationen:
  • Programmspeicherplätze: 5.000
  • Software-Update über USB
  • Umweltfreundlich: Geringer Standby-Verbrauch
  • Elektronischer Programmführer EPG: Bis zu 7 Tage im Voraus (senderabhängig)
  • Favoritenlisten: 4
  • Optischer Sat-Finder
  • Plug&Play
  • Lautstärkeregelung über Fernbedienung
  • Mehrsprachiges Bildschirmmenü (u.a. deutsch, englisch, italienisch, etc.)
  • Senderlisteneditor
  • Automatischer Sendersuchlauf (keine Daten erforderlich)
  • Manueller Sendersuchlauf
  •  Programmsuchfunktion nach Name
  • Multi-Funktions-Timer: 8-fach Timer-Funktion an EPG gekoppelt
  • Kindersicherung Aktuell vorprogrammiert
  • Kurze Umschaltdauer
  • Last Channel Memory
  • 4:3 / 16:9 letterbox automatische Bildformaterkennung
  • Videotext über OSD
  • Radioempfang mit Background Display
  • DiSEqC 1.2 & USALS
  • Technische Daten
  • Anschlüsse:
  • Sat-F-Anschluss Eingang: Typ F, IEC 169-24
  • Sat-F-Anschluss Ausgang: Typ F, IEC 169-24
  • USB 2.0-Schnittstelle: 1 (Geräte-Vorderseite)
  • HDMI-Anschluss: 1
  • Euroscart Anschluss für TV: 1
  • Digitaler koaxialer Tonausgang S/PDIF: 1
  • YPbPr Komponenten-Ausgang : Nein
  • Euroscart Anschluss für Video: Nein
  • RCA Audio Cinch Out (Stereo): Nein
  • Digitaler optischer Tonausgang S/PDIF: Nein
  • RCA Video Cinch Out: Nein
  • S-Video-Anschluss: Nein
  • RS232-Schnittstelle: Nein
  • Netzschalter: Nein
  • Stromversorgung Netzspannung: 220 - 240 Volt~, 50/60Hz
  • Allgemeines: B x T x H: 180 x 130 x 45 mm

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

228 von 236 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Meier am 9. Dezember 2010
Für die, die nicht viel lesen wollen: den Receiver kann ich uneingeschränkt empfehlen!
Dafür gibt es als Hauptgrund die gute bis sehr gute Bildqualität! In meinem Fall habe ich ein HDMI-Kabel dazugekauft. Ich hatte vorher einen Skymaster-Receiver ohne HDMI und sehe jetzt echt erstmal was mein Samsung-Fernseher kann. Auch waren gleich 50 wichtige Sender voreingestellt. Überraschend für mich als nicht so aktueller Technikfreak das gleich ARD HD und ZDF HD eingestellt waren und ich so sofort den Qualitätsunterschied zu normalen SAT-Sendern sehen konnte. Die persönliche Sendersortierung bereitete auch kein Problem. Die Anleitung als Heft kann man bald weglegen, alles erklärt sich von selbst. Nach 5 Minuten Kabelverbindung herstellen hatte ich sofort ein Bild.
Sehr überzeugend ist auch die Anzeige beim Umschalten der Sender. Neben den üblichen Infos (aktuelle Sendung und nächstfolgende) ist auch eine "Fortschrittsanzeige" in Form von Punkten zu sehen, die visuell anzeigt wie lange die bisherige Sendung schon läuft. Die Umschaltzeit von Sender zu Sender ist für mich als schnell genug zu bezeichnen.
Auch das EPG, kurz gesagt die elektronische Programmzeitschrift, ist sehr übersichtlich dargestellt.
Dann gibt es da noch einen USB-Anschluß vorne am Gerät. Das Menü dazu ist unterteilt in Musik und Fotos. Also nahm ich einen meiner USB-Sticks mit Musik und Hörspielen, Dort sind mp3 und wav drauf , die er alle problemlos abspielte mit Titelanzeige auf dem Fernseher. Auch kann man die Titel vor- und zurückspulen (2x, 4x und 8 fache Geschwindigkeit). Fotos ließen sich auch problemlos anzeigen, auch mit Diashow-Modus.
Die Fernbedienung ist i.O.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
36 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von katrinK am 2. August 2011
Vor einigen Wochen habe ich meinen "normalen" Technisat-Digital-Receiver, der bisher per Scart an meinen Philips-LCD (104er Diagonale) angeschlossen war, gegen die kleine nur knapp 15 cm breite HD25-Wunderkiste von Comag getauscht. Die guten Testergebnisse hatten mich neugierig gemacht. Der Technisat-Receiver war vor zweieinhalb Jahren ca. 140,-- teuer und nicht schlecht. Seit der Comag HD25 per HDMI-Kabel (möglichst keinen Billigheimer nehmen!) angeschlossen ist -völlig unproblematisch, selten wird eine Installation so gut und übersichtlich erklärt- weiß ich erst was mein LCD-TV leisten kann. Kristallklare HD-Bilder bei den freien HD-Sendern, wirklich ein Genuß! Die "normalen" Sender wirken stark verbessert und sind -je nach Qualität und Alter einer Produktion- ziemlich nahe an den HDs dran. Die Fernbedienung ist klein aber o.k., nur beim Ein-und Ausschalten ist ein etwas zu hoher Druck notwendig. Den automatischen Sendersuchlauf musste ich noch gar nicht aktivieren, was ich in nächster Zeit sicherlich nachholen werde, um noch mehr Sender zu empfangen. Das Testen der Radiosender in Verbindung mit meinem Hifi-Receiver steht ebenfalls noch an (soll ohne Einschalten des TV-Geräts funktionieren). Und nun zu den Minuspunkten: Die automatische Bildformatanpassung arbeitet nicht bei allen Sendern zuverlässig, mit etwas "Herumprobieren" konnte ich aber im Menü eine zufriedenstellende Lösung finden. Das allein hätte noch keinen Stern gekostet. Wirklich ärgerlich ist die Darstellungsqualität des Videotextes (total pixelig und die Zeilen gedrängt) und die etwa 1-2 Sekunden lange Umschaltpause beim Zurückschalten vom Videotext auf das Fernsehbild. Ansonsten: Respekt. Für diesen Preis eine solche Bildqualität zu liefern, ist einfach Klasse! Wer auf den Videotext keinen besonderen Wert legt, hat eine tolle kleine HDTV-Kiste, an der er seine helle Freude haben wird!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
42 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stoepsel am 13. Januar 2012
Der Comag HD 25 ist ansich ein schoener Receiver. Einfache Bedienung, Anschluss, Fernbedienung und Menue sind selbsterklaerend.
Er findet einfach diverse Sender und zeigt ein gutes Bild.

Dennoch hat er einen fuer mich untragbaren Fehler. Dieser liegt in der Software des Receivers, welche nicht ausgereift scheint. So lassen sich die empfangenen Sender nicht dauerhaft sortieren. Der Receiver wirft die Programmliste nach jedem Einschalten und teilweise auch beim Zappen willkuerlich durcheinander.

Ein Update auf die aktuellste Software (Januar 2012) brachte keine Verbesserung. Das Problem laesst sich fuer jemanden der zusaetzliche Eigenarbeit investieren will vielleicht loesen (Hilfe findet sich in einigen Internetforen, wo das Problem bekannt ist).
Fuer jemanden der seinen Receiver aber einfach nur benutzen will und das nicht in der voreingestellten Senderreinfolge, ist das ein KO-Kriterium.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
69 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kritisch&neutral am 25. Januar 2011
Hab mir einen neuen Flachbildfernsehr mit HDTV zugelegt und hatte mit meinem alten digitalen Sat Receiver ohne HDMI Ausgang eine miese Bilqualität - total verpixelt.
Beim Anschluß des neuen Comag Receivers erlebte ich einen Quantensprung. Vor allem die Kanäle die in HD senden (ARD, ZDF und Arte) sind von hervorragender, gestochen scharfer Bildqualität, aber auch bei allen anderen Kanälen ist das Bild super.
Zum Gerät selbst ist zu sagen: klein aber fein. Positiv fällt auf das die wichtigsten Sender voreingestellt sind, d.h. man braucht nur anschließen, einschalten und kann sofort "losgucken".
EPG Programmvorschau ist sehr übersichtlich und gut gegliedert mit allen wichtigen Infos.
Umschaltzeit o.k.
Fotos und Musikdateien über USB klappt auch super.
Radioausgang hab ich noch nicht ausprobiert.
Natürlich gibt es Receiver die noch die eine oder ander Funktion mehr bieten, die aber dann auch entsprechend mehr kosten.
Fazit: Der kleine Comag ist uneingeschränkt zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen