EUR 29,90 + kostenlose Lieferung.
Auf Lager. Verkauft von SatChef
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 24,90
+ EUR 4,90 Versandkosten
Verkauft von: Fotelcom
In den Einkaufswagen
EUR 34,90
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: satshopping
In den Einkaufswagen
EUR 35,14
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Comag T25 DVB-T Receiver (HDMI) schwarz

von Comag

Preis: EUR 29,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch SatChef. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 24,90
  • Comag T25 HDMI Dig. terrestrischer Receiver inkl. FB

Wird oft zusammen gekauft

Comag T25 DVB-T Receiver (HDMI) schwarz + Goobay DVB - T 06 Mag passiv DVB - T Antenne (3 dB) mit Magnetfuß
Preis für beide: EUR 32,20

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Benötigen Sie noch ein HDMI-Kabel zur Verbindung Ihrer Heimkino-Komponenten? HDMI-Kabel von AmazonBasics sind von höchster Qualität und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 699 g
  • Modellnummer: C1015
  • ASIN: B002VDTVLI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 3. November 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 13.005 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Hersteller Comag Modell T25 HDMI Digitaler terrestrischer Receiver inkl. Fernbedienung Highlights Umweltfreundlich nur 2 Watt Standby-Stromverbrauch Zum direkten Anschluss an den HDMI-Ausgang Ihres TV Geräts. praktisch unauffällig platzsparend 230/12 Volt Betrieb inkl. 12 Volt Kabel für den Zigarettenanzünder Artikelbeschreibung 1.000 Programmspeicherplätze EPG (bis zu 16 Tage, falls vom Sender unterstützt) 8 Favoritenlisten Multi-Funktions-Timer Last Channel Memory Senderlisteneditor Mehrere OSD-Sprachen 4:3 / 16:9 letter box + Videotext über OSD Timerfunktion an EPG gekoppelt Sleep Timer 800 Seiten Super Fast Videotext Programmsuchlauf (Fast Auto Scan) Bildstop / Pause Geeignet fur 12 Volt Betrieb Anschlüsse HDMI-Anschluss Anschluss externes Netzteil Anschluss Infrarotempfanger HF Antennen Eingang Abmessungen Gewicht ca. 0,7kg Gewährleistung 24 Monate Lieferumfang Receiver 12 Volt Kabel für Zigarettenanzünder Fernbedienung Bedienungsanleitung

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Richard Blaine TOP 500 REZENSENT auf 18. September 2011
Verifizierter Kauf
Das wichtigste:
Die Bild- und die Empfangsqualität sind gut (zumindest im einzigen brauchbaren Modus 576i)
Auch die Umschaltgeschwindigkeit ist recht flott.

Das war's dann aber auch.
Vielleicht liegt es ja auch an mir: Schon zum 3. Mal hintereinander verzweifelte ich fast an der Sendersortierung eines Gerätes.
Der Comag hat immerhin eine. Warum dieser allerdings meine Sortierung erst nach dem 5. Versuch nicht nur angeblich sondern auch dauerhaft speicherte, als ich eigentlich gerade aufgegeben hatte, ist mir ein Rätsel. Aber okay, die Liste ist nun gespeichert (nachdem ich alle Sendernamen mit führenden Ziffern neu eingegeben und dann alphabetisch sortierte hatte - was eine Plackerei). Auch eine weitere Teständerung wurde ausgeführt.

Am TV und meinem PC-Monitor geht das Gerät, aber am Onkyo-AV-Verstärker kommt kein Signal an.
Die Fernbedienung (OK-Taste) bohrt einem mit der Zeit 2 Löcher in den Daumen (positiv: sie ist in der Logitech-Datenbank).
Häufig knackst der Ton, wenn die Fernbedienung betätigt wird.
Videotext ist vorhanden, aber unglaublich träge und ohne jeglichen Komfort.
EPG ist vorhanden, aber völlig unbrauchbar. Einen "Programm Guide" gibt es gar nicht (nur eine Anzeige der aktuellen und der nächsten 1-3 Sendungen auf dem gewählten Sender). Für Infos zu einer Sendung sind mind. 4 Tasten zum Aufruf und 2 weitere Tasten zum Verlassen nötig. Infos zu einem anderen Programm gibt es nur durch Umschalten.

Hmm, guter Empfang und gutes Bild bei kleinem Preis - das sind wohl doch noch 3 Sterne ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Softer Tiger auf 13. August 2011
Ich habe den kleinen DVB-T Receiver mit seinem HDMi-Anschluß bestellt, um mit meinem neuen sehr guten LED-Projektor (HW300G von LG) einen direkten mobilen Fernsehempfang zu haben.
Bis auf die Rezension bei AMAZON gab es keinerlei brauchbare Besprechungen als Orientierungshilfe, was sehr bedauerlich ist, wenn ich an Campingfreunde oder sonstige Mobilisten denke.. Ich muss sagen, dass die Leistungen des kleinen Gerätes sehr überzeugend sind. Guter Empfang, unkomplizierter Anschluss, schnelle Umschaltzeiten - alles sehr gut für relativ wenig Geld.
Was mich dagegen sehr irritiert und enttäuscht ist die Web-Site von Comag selbst. Offenbar hat man dort das Gerät bereits ganz abgeschrieben, obwohl es noch im Handel zu finden ist. Hier wird man nicht unterstützt, keine Bedienungsanleitung, keinerlei Verweise auf dieses Gerät - war wohl wieder jemand sehr voreilig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ET auf 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Der Comag T25 ist ein kleiner kompakter HDMI DVB-T Receiver mit recht guter Bildqualität - bei mir in Verbindung mit einer König Aktive DVB-T Zimmerantenne (18 dB). Die Stromversorgung der Antennenelektronik wird vom Gerät unterstützt. Ein HDMI-Kabel (25cm), Fernbedienung, Infrarotverlängerung für Fernbedienung, 12V-Anschlußkabel und Netzteil liegen bei. Die Bedienungsanleitung ist in verständlichem Deutsch recht ausführlich gehalten. Bei einer Beschränkung auf die Grundfunktionen des Empfängers kann man sie getrost zur Seite legen, die Bedienung erfolgt intuitiv.
Die Erstinbetriebnahme ist im wesentlichen mit 3 Klicks erledigt. Die Menugestaltung gestaltet sich mit 4 Hauptpunkten und 3 Ebenen vergleichsweise einfach und ist übersichtlich gegliedert. Als Ausgabeauflösungen am HDMI-Ausgang sind die Modi 480i, 480p, 576i und 576p wählbar. Die Senderumschaltung erfolgt flott, lediglich die Einschaltverzögerung ist mit ca. 4 sec gewöhnungsbedürftig.
Problemlos funktionierte der Empfänger an einem PC-Bildschirm Benq E2400HD. Kompatibilitätsprobleme gab es jedoch beim vorgesehenem Einsatz an unserem Yamaha RX-V3800 Heimkino-Receiver. In der Regel war nach dem Einschalten der Geräte (egal in welcher Reihenfolge) kein Bild sichtbar. Erst nach mehrfachem Wechsel der Auflösung des Comag T25 (extra Taste an der Fernbedienung) konnten sich beide Geräte nach dem Zufallsprinzip auf eine funktionstüchtige HDMI-Verbindung einigen. Dabei muß das Problem nicht unbedingt bei Comag liegen, der Yamaha Receiver war bezüglich HDMI seinerzeit (2008) vielleicht noch nicht ganz ausgereift.
Aufgrund dieses Problems geht der Comag T25 leider zurück - in den übrigen Funktionalitäten hätte er unseren Anspüchen genügt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Tut was es soll:
Empfang, Umschaltzeit gut
Sendersortierung wird nicht gespeichert (zumindest hab' ich's auch nicht hinbekommen. Vgl. andere Rezesionen)
576p als beste Auflösung ist nicht der Hit aber für den Preis wohl o.k.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Für meine Tochter, in deren Wohnung kein Antennenanschluss vorhanden war, habe ich nach Lesen der Rezensionen bei Amazon den Comag T 25 DVB-T Receiver und eine entsprechend empfohlene Antenne gekauft. Angeschlossen das Teil, die Erstinstallationsroutine durchlaufen lassen und weit über 50 DVB-T-Sender in äußerst guter Qualität gefunden. Das Sortieren der Programme bereitete danach dann absolut keine Probleme, wenn man die Menüs lesen kann. Insgesamt eine wirklich lohnenswerte Investition, die nicht viel Geld kostete aber einen Riesengewinn beim Thema Fernseh-Vergnügen bedeutet. Das man das kleine Teil auch prima hinter dem LCD-TV '"verstecken" kann und nicht noch ein zusätzliches Receivergerät in der Gegend herumstehen hat, ist noch ein weiteres Plus für dieses durchdachte Gerät. Klare Weiterempfehlung von mir - ist aber sicher abhängig vom Gebiet, in dem man wohnt und wieviele Sender dort über DVB-T verteilt werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden