oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Colour Of The Trap
 
Größeres Bild
 

Colour Of The Trap

6. Mai 2011 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 10,98, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
3f12
Sparpaket: 3 Alben für 12 EUR
Entdecken Sie diesen Titel und über 1600 weitere Alben in der aktuellen Aktion: 3 Alben für 12 EUR.
Song
Länge
Beliebtheit  
1
2:59
2
3:29
3
3:20
4
3:21
5
3:03
6
3:19
7
3:02
8
3:36
9
2:54
10
3:06
11
3:20
12
3:28


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 6. Mai 2011
  • Erscheinungstermin: 6. Mai 2011
  • Label: Columbia
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 38:57
  • Genres:
  • ASIN: B004XCDGE8
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.274 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von chun li on 28. Mai 2011
Format: Audio CD
Miles Kane möchte zeigen, dass er auch allein etwas drauf hat. Dass er zu Unrecht bei den Last Shadow Puppets im Schatten von Arctic-Monkeys-Frontman Alex Turner stand.
Und auf dem ersten Blick scheint dies Miles Kane, dessen frühere Bands "The Little Flames" und "The Rascals" nicht mehr existieren, nicht geglückt zu sein. Auf seinem ersten Soloalbum hat er sich Noel Gallagher für den Backgroundgesang bei My Fantasy zur Hilfe geholt und wirft man einen Blick ins Booklet, stellt man fest, dass Alex Turner an 6 von 12 Stücken mitgeschrieben hat.
Davon sollte man sich jedoch nicht in die Irre führen lassen. Beim Durchhören wird man feststellen, dass Turner doch keine allzu große Rolle auf der Platte spielt. Wahrscheinlich hat er nur lyrisch ein wenig "ausgeholfen". Insgesamt klingt die CD nach Miles Kane.
Und sie ist verdammt gut geworden. Tiefpunkte gibt es nicht, wenn auch einige Lieder einzelne Schwachstellen aufweisen und die erste Hälfte deutlich besser ist als die zweite.

Come Closer 5/5
Ein gelungener Einstieg. Die "ahhohhh"s wirken zwar etwas überzogen, die gut gelungenen Gitarrenparts und ein vielfältig-arrangiertes Gesamtbild machen das aber wett.

Rearrange 5/5
Da ich im Vorfeld schon einige großartige Liveversionen gehört habe, war ich anfangs etwas enttäuscht von der Albumversion. Und auch wenn der Backgroundgesang (wie auch in einigen anderen Liedern dieses Albums) unnötig ist, bleibt der Song grandios.

My Fantasy 5/5

Counting Down The Days 4/5

Happenstance 5/5
Mein Favourit. Ein gradezu filmischer Song. Miles Kane und seine Duettpartnerin harmonieren perfekt. Allein für dieses Lied lohnt sich der Kauf dieses Albums.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas S. on 10. Mai 2011
Format: Audio CD
~
... ach I wo! Allein! - Ja und?
Der liebe Miles ist wieder voll da und ihm fehlt nichts und die Rascals schon gar nicht. Dabei hat er sich weiterentwickelt und bleibt sich zugleich treu.
Wenn es neulich noch hieß: "Die Masse ist noch nicht bereit für Euch Rascals, aber wehe, wenn ihr so weitermacht und wiederkommt..." (Rascalize), dann ist das jetzt ein gutes Stück wahr geworden.
Nun, sie sind nicht alle wiedergekommen, aber zumindest der, der sie wohl ganz wesentlich prägte. Nach der ersten Tour der Rascals verließ Kane die Band um sich seinem, eben diesem Soloprojekt zu widmen.
Und "neulich" ist auch gut. Inzwischen ist das Erscheinen von "Rascalize" schon wieder über zweieinhalb Jahre her. Und die Zeit hat Kane spürbar genutzt, ist erwachsener geworden. Das klingt platt, ist aber im besten Sinne gemeint. Das was Kane ausmachte, der neben Alex Turner von den Arctic Monkeys, auch noch der kongeniale zweite Teil von den Last Shadow Puppets war (und hoffentlich noch ist), war seine Wildheit. Auch wenn die beiden hier als Duo schon äußerst gemäßigt daherkamen, förmlich als wollten sie sich vom Einfluss ihrer beiden halbstarken Combos befreien, strotzte auch das Puppets Album vor Schwung und Energie. Kanes inbrünstiger Gesang dürfte daran nicht ganz unbeteiligt gewesen sein. Die überschüssige Energie, ohne Turner, konnte er dann offenbar mit den Rascals noch etwas ausleben. Turner hatte dazu mit den Monkeys vielleicht schon länger Gelegenheit gehabt.

Nun ist Kane allerdings auch bei seinem Solodebüt keineswegs zahm und harmlos.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von michael scholz on 29. April 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Prima Album! Ist was für "Brit-Pop"-Fans! Empfehlenswert
Macht Spaß beim Hören!

Meine Favoriten: Come closer, Rearrange, Colour of the trap
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von mary on 20. Dezember 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
also wer miles Stimme mag wird diese CD lieben. Besonders Lied 3 & 4 finde ich gut. Ist eher last-shadow-puppet style als Arctic Monkey Style
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Philipp Fessler on 24. April 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Sehr coole Scheibe, die es verdienen würde von einem grossen Publikum gehört zu werden. Ich hoffe, das war nicht die letzte Platte von Miles Kane
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?