Jetzt eintauschen
und EUR 10,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Colossus - The Forbin Project (Widescreen Edition - Remastered)

Eric Braeden , Susan Clark , Joseph Sargent    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Eric Braeden, Susan Clark, Gordon Pinsent, William Schallert, Williard Sage
  • Regisseur(e): Joseph Sargent
  • Komponist: Michel Colombier
  • Künstler: Gene Polito, James Bridges, Albert Whitlock
  • Format: Anamorph, Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Ostalgica (AL!VE)
  • Erscheinungstermin: 20. Dezember 2010
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 96 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004C4IIUY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.683 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Dr. Forbin (Eric Braeden) entwickelt einen gigantischen Supercomputer, der die USA verteidigen soll und eigene Entscheidungen treffen kann: Da entdeckt "Colossus" in der Sowjetunion einen zweiten seiner Art, Guardian. Als die Maschinen eine eigene Sprache entwickeln, wird die Verbindung gekappt. Aus Protest lassen sie Atomraketen starten. Alle Versuche, die beiden Elektronengehirne auszuschalten, misslingen, und die Menschheit sieht sich einer unfreien, aber sicheren Zukunft gegenüber gestellt.

Extras:
- Booklet
- Dokumentation "Eine wahre Geschichte"
- Original Kinotrailer kommentiert von John Landis
- Promotion-Material
- Hörbuch in englischer Sprache "Helpful Robots"
- Ausschnitt aus der 4:3-Fassung
- Bilderschau, Trailer

VideoMarkt

Der amerikanische Forscher Forbin entwickelt einen erstaunlich schlauen Computer, der alle nuklearen Verteidigungswaffen der USA unter seiner Kontrolle hat. Kurz nach seiner Installierung entdeckt der Computer die Existenz seines sowjetischen Gegenstücks und besteht darauf, sich mit diesem zu verlinken. Mit dem Ergebnis, dass der neue Super-Super-Computer die Welt mit dem umgehenden Zusammenschluss aller nuklearer Waffen beider Staaten unter Druck setzt. Forbin leitet fortan den technologischen Widerstand gegen die selbst erschaffene Supermacht.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Film - Tolle DVD 22. Dezember 2010
Von FilmFan
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Gestern erhielt ich die DVD und bin begeistert. Was ostalgica da aus dem Material herausgeholt hat, kann sich sehen lassen. Extrem klare, scharfe und farbechte Bilder nun auch als 16:9 Bild. Mir liegen alle bisher erschienen DVDs aus UK, USA und Deutschland vor, aber keine kann da mithalten. Vielleicht liegt es nur an den Mängeln der Vorgänger oder tatsächlich an der guten Restaurierung des Bildmaterials, aber wenn man bedenkt wie alt der Film ist und dann diese Bilder sieht, darf man ruhig beeindruckt sein. Selbst die Bildfehler welche bisher auf allen DVDs enthalten waren ( z.B. 18. Minute) sind entfernt worden. Der englische Ton ist auf dieser DVD auch um einiges klarer. Der Versuch etwas besser zu machen ist hier eindeutig gelungen. Die Cinemascope-Edition war auch schon nicht schlecht, aber zu Recht wurde das Fehlen einer anamorphen Fassung bemängeld.
Am Film selbst hat sich nichts geändert.
Ein toller Film mit einer beängstigenden Vision die gar nicht so abwegig erscheint. Spannend und fesselnd. Bleibt abzuwarten ob das schon lange angekündigte Remake mit Will Smith als Dr. Forbin gegen das Original bestehen kann. Wie man ja bereits an "I Am Legend" feststellen konnte, sind (schwache) Spezialeffekte eben nicht alles. Wenn dann noch Darsteller und Drehbuch nicht passen, nützt auch das schönste Vorbild nichts. Gut das das Original nun in besster Qualität vorliegt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Klassiker endlich in einer vernünftigen Qualität! 20. Dezember 2010
Von Yeti
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Die letzte Ostalgica-DVD-Veröffentlichung (Cinemascope Edition) hatte nur 4:3 Letterboxed-Format (2.35:1), das zum Betrachten auf einem halbwegs zeitgemäßen TV-Gerät gezoomt werden musste. Nun liegt der Klassiker "Colossus" aus dem Jahr 1970 als "Widescreen Edition - Remastered" endlich im anamorphen 16:9 Format vor (2.35:1). Ein A-B-Vergleich zeigt die deutlich bessere Bild-Qualität - warum nicht gleich so? Die Amaray-Hülle beinhaltet ein Booklet welches interessante Informationen zum Film und Hintergründe zur Entstehung der DVD liefert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Faszinierender Klassiker in Spitzenqualität 19. Januar 2011
Format:DVD
Kannte den Film noch aus meiner Kindheit,konnte mich aber kaum noch erinnern.
Im TV vielleicht mal alle paar jahre, wenn man Glück hat.

Umso begeisteter war ich von der Spitzenqualität mit der hier der Film auf die DVD gebracht wurde.
Auf meinem FullHD kaum von einer Blu-Ray zu unterscheiden (zumindest für mich:-)
Auch ein paar nette Extras zum Thema KI sind mit dabei.

Der Film besticht mit geradliniger ,leicht ironoscher Dramaturgie und fokussiertem Screenplay (wenige Schauplätze reichen um eine globale Bedrohung zu inszenieren).Mit Eric Braeden in der Hauptrolle auch perfekt besetzt.

Damals ging man noch von dem Zukunftsmodell von einigen wenigen Supercomputern aus die die Probleme der Welt angehen sollten.
Heute ist das globale Netzwerk in aller Munde, jedoch sind wir genauso abhängig, als hätten wir einen Colossus.
Aber leider ohne positive Gegenleistung der Künstlichen Intelligenz, die zum Allgemeinen "Wohl" der Menschheit ständig dazulernt.

Ein Film der immer wieder aufwühlt, und zeitlose Fragen zur menschlichen Existenz aufwirft.
absolute Empfehlung!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn's mal richtig daneben geht 11. Februar 2013
Von Barney
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe Colossus, oder weniger spektakulär The Forbin project zum erstenmal gesehen.
Der Film, im Gewand eines Sciencefiction ist eigentlich eine einzige Warnung, unsere Entscheidungen
einer großen Denkmaschine zu überlassen.
Ging der thematisch ähnliche Film War games noch glimpflich aus, ist hier Schluß mit lustig.
Wer einen intelligenten Film sehen möchte, ohne Happy end, dessen Ende einem richtig runterzieht
und noch länger im Gedächtnis hängen bleibt, greife zu.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In der heutigen Zeit gültiger den je .... 27. November 2012
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Dieser Film ist in einer Zeit wie heute, in der die Menschen mehr und mehr Kontrolle über ich selbst an Maschinen abgeben, gültiger den je. Er regt zum Nachdenken an.
Das Bild ist hervorragend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Based on a novel by D.F. Jones 12. März 2011
Von bernie
Format:DVD
The Colossus movie scenario is sort of a combination of "War Games" in the sense of getting out of hand and the novel "This Perfect Day" in which all of society is regulated.

The use of good, but not over the top, actors gave an eerie feeling of reality to this film.

It is 1966 with the complexities of nuclear war we must turn to artificial intelligence to handle the multitude of factors in a reasonable time. We must keep in mind that this computer "Colossus" (named after the real life machine by Turing) can only do our bidding.
What is this? Colossus has discovered another entity in Russia (Guardian), and requests to converse with it. Well we can always pull the plug (yeah sure.) To counter the threat of being socially separated the computers threaten to launch nuclear missiles. At the U.S. and Russia. Getting increasingly pushier Colossus, after requesting voice recognition and voice synthesis (a spooky sixties version of voice synthesis), goes on to regulate the lives of the people who created it; of course it is for their own good.

One can put up with nuclear war if need be, but regulating lives is intolerable. Something must be done. Watch and see what unique solutions are planned. Will they succeed? Who are you rooting for?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Alles gut
alles gut, alles gut, alles gut, alles gut

keine lust romane zu schreiben, schlechtes system, wenn der kunde gzwungen wird so eine menge an wörtern abzugeben. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Thomas von Kroge veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ausflug in die Vergangenheit - sehr empfehlenswert
Diesen Film hatte ich vor dreißig Jahren schon auf BETAMAX aufgenommen. Schön, dass es ihn jetzt auf einer qualitativ wirklich gut überarbeiteten DVD gibt. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Ralf H veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen ACHTUNG: Regionalcode 1
Im Fernsehen habe ich vor einigen Jahren diesen Film gesehen und fand Thema und Umsetzung klasse !! Ich wollte den Film unbedingt für meine Sci-Fi-Klassiker-Sammlung. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Klaus Peter Augsten veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klassiker mit gelungener Überarbeitung
Glücklicherweise wurde der Film nicht nur lieblos (wie leider so oft) auf die DVD "geklatscht", sondern hat eine Überarbeitung erfahren. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Alexander Schramm veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Endlich ein SciFi-Klassiker auf DVD
Über den Film braucht man nicht viel zusagen. Ich finde ihn spannend bis zur letzten Minute. Das Thema und das Ende heben sich wohltuend von den modernen Produktionen ab. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von AJ veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die menschliche Ohnmacht gegen die Allmacht der Computer
Zwar ein alter - technisch einwandfreier - Film, aber von beklemmender Aktualität.
George Orwell's "1984" und Ira Levin's "Die sanften Ungeheuer" lassen... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Didi D. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen So ist es heute
Wir sind heute alle vom Computer nicht nur gesteuert, sondern überwacht und auf bittere Art unseres Einzeldenkens beraubt. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Scharrivarri veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Wirklich nur für Fans...
Naja...die Bild-Qualität des Films ist schon sehr gut...die Umsetzung der Thematik ist aber sicher nur was für absolute Historien-Fans... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Starwind veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Genialer Film, aber leider zu teuer!!
Über den Film brauch mal nicht viel sagen, ein Klassiker!

Aber warum müssen die alten Klassiker immer so teuer sein??? Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Mexx456 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Colossus vs. Wargames
Zur Qualität und Inhalt mag alles gesagt sein.
Ich finde dieser Film steht in einer Reihe mit dem etwas jüngeren "Wargames"
Zwar ist der Ansatz ein anderer,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. September 2011 von madnitrox
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xac2a4bc4)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar