Jetzt eintauschen
und EUR 0,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Colosseum - Die Todesarena von Rom

Jamel Aroui , Lotfi Dziri , Tilman Remme    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Polyband Premium Dokumentationen
Premium Dokumentationen von polyband
Entdecken Sie jetzt viele weitere große und spannende Dokumentationen aus den Bereichen Natur, Wissenschaft, Geschichte und Gesellschaft – von namhaften Produzenten wie BBC, Discovery und History. Jetzt im Shop Premium Dokumentationen.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.



Produktinformation

  • Darsteller: Jamel Aroui, Lotfi Dziri, Jeffrey Gibson, John Benjamin Hickey, Derek Lea
  • Regisseur(e): Tilman Remme
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Polyband/WVG
  • Erscheinungstermin: 24. Januar 2005
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 50 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0001GAV7K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 42.748 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Das Doku-Drama "Colosseum - Arena des Todes" zeigt die Wahrheit über die römischen Schaukämpfe in einer Weise, wie sie nie zuvor zu sehen war.
Als Schauplatz grausamer, blutiger Spiele wurde das römische Colosseum eine der größten Kultstätten der Antike. Über ein halbes Jahrtausend lang erfreute sich die gehobene Gesellschaft an tödlichen Gladiatorenwettkämpfen. Der Kampf mit Raubtieren auf Leben und Tod, Gladiatoren, die mit scharfen Waffen Duelle austrugen und Massenexekutionen Gefangenerer waren wesentliche Bestandteile dieser immer aufwändigeren und verschwenderischen Spektakel.
Das Kolosseum ist eines der imposantesten Gebäude der Welt. Nach zehnjähriger Bauzeit unter Kaiser Vespian wurde es 80 n. Chr. fertig gestellt. Das gewaltige, oval geformte Stadion, das die meisten modernen Sportstadien an Größe bei weitem übertrifft, war der Schauplatz der blutrünstigsten und tödlichsten Spektakel der Geschichte - der Gladiatorenkämpfe.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
4.3 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Beeindruckende Dokumentation in Kinoqualität 25. Januar 2005
Von P. K.
Format:DVD
Das Kolosseum ist noch heute eines der beeindruckendsten Bauwerke und hat von seiner Anziehungskraft, selbst in 2000 Jahren, kaum etwas eingebüßt. Blutige Tierhetzen, brutale Gladiatorenkämpfe und jubelnde Römer, die die Luft zum Vibrieren brachten; noch heute glauben wir, den Widerhall in den Ruinen des Kolosseums hören zu können. Aber wer glaubt, dass diese DVD nur vom Kolosseum handelt, der irrt gewaltig und wird angenehm überrascht sein.
BBC hat in dieser Dokumentation den Weg von Verus - vom Sklaven zum gefeierten Gladiator - nachgestellt. Aber der Weg ist lang und steinig. Als Kriegsgefangener fristet Verus zuerst als Sklave in einem Steinbruch für den gewaltigen Bau des Kolosseums für Nachschub. Als ein Lanista im Steinbruch nach neuen Männern für seine Schule Ausschau hält, setzt Verus alles daran, seinem Schicksal zu entgehen und wird in Rom zu einer Kampfmaschine ausgebildet.
Während Kaiser Titus den Bau des Kolosseums vorantreibt, muss Verus erst einmal durch eine harte Schule, um am Ende als gefeierter Gladiator in der mächtigsten Arena des Altertums einen großen Kampf zu geben, von dem selbst Martial beeindruckt war und ihn in seinen Epigrammen lobend erwähnt hat.
BBC hat diese beeindruckende Dokumentation in einer Filmqualität produziert, die durchaus mit Filmen im Kino in Konkurrenz treten könnte. Dennoch gibt es einen Stern abzug, da dieser Film nicht ganz so historisch korrekt ist, wie es BBC einem Glauben machen möchte. Dennoch ist es ein Genuss diese DVD anzusehen und in eine Zeit zurückzureisen, als Hollywood noch einen anderen Namen hatte: The Colosseum.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Dokumentation 22. Januar 2006
Format:DVD
Diese Dokumentation hat wirklich Kinoqualität. Hier wird die Geschichte der Gladiatoren nicht im klassisch angestaubten Geschichtsunterricht erzählt, sondern durch die geschickt rekonstruierte Geschichte eines Kriegsgefangenen, der zu einem Gladiator aufsteigt.
Mit aufwendigen Computeranimationen wird hier eine längst vergangene Zeit zu neuem Leben erweckt und beeindrucktend dargestellt.
In schönen Bildern werden hier die Hintergründe der Gladiatoren beleuchtet und näher gebracht. Eine absolut empfehlenswerte DVD in brillianter BBC-Qualität
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen nicht schlecht ... 17. Februar 2007
Format:DVD
Ja, es ist schon ansehenswert, was BBC da anbietet. Eine DVD mit toller Ausstattung, eine interessante Story, super Computer-Aniumationen und das zum akzeptablen Preis, Wer sich für das Thema Gladiatoren interessiert, wird gut bedient und für den sollte diese DVD eine unbedingte Kaufempfehlung sein. Einen Stern Abwertung aber für den Titel, der doch ein wenig irritiert. Das Colosseum ist zwar ein Thema in dem Streifen, wer aber hofft, mehr über Bau, Bautechnik, Bautechnologie usw. zu erfahren, der wird enttäuscht. Dies wird relativ marginal abgehandelt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Roland Roth TOP 500 REZENSENT
Format:DVD
Einem regelrechten Drama gleich führt diese einwandfrei produzierte Dokumentation in die Zeit der römischen Gladiatorenkämpfe und beschreibt anhand anschaulicher Kampfszenen das grausamste aller blutigen Spiele auf diesem Erdball. Das Collosseum selbst als eines der imposantesten Gebäude der Welt wird ebenfalls vorgestellt. Mit einer zehnjährigen Bauzeit unter Kaiser Vespasian wurde es 80 n.Chr. fertiggestellt. Dieses gewaltige Bauwerk übertrifft noch heute die meisten modernen Sportstadien der Welt. Gehen Sie mit auf eine spannende Reise in die Vergangenheit. Eine wahrhaft kolossale Produktion, die sich sehen lassen kann!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
name des kaiser 0 09.01.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar