oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Collision Course (Audio Only DMD) (PA Version) [Explicit]
 
Größeres Bild
 

Collision Course (Audio Only DMD) (PA Version) [Explicit]

29. August 2006 | Format: MP3

EUR 3,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 20,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:04
30
2
2:36
30
3
3:31
30
4
3:25
30
5
2:44
30
6
4:55


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 30. November 2004
  • Erscheinungstermin: 30. November 2004
  • Label: Warner Bros./Roc-A-Fella
  • Copyright: 2004 Warner Bros. Records Inc. and Roc-A-Fella Records, LLC.
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 21:15
  • Genres:
  • ASIN: B001QWJA0W
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (96 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.682 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

3.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pancho217 auf 5. August 2007
Format: Audio CD
Ich habe diese Scheibe von der ersten Sekunde an geliebt und tue dies bis heute. Diese Kollision hat für meinen Geschmack keinen Schrott, sondern ein Hochglanzprodukt hervorgebracht. Einfach nur geil, wie sich der groovige Nu Metal alá LP sowie die Beats und Raps von Jay-Z ergänzen. Zwar möchte ich eigentlich keine Songs hervorheben, denn ich finde "Collision Course" von vorne bis hinten einfach nur gut. Aber Big Pimpin'/Papercut, Jigga What/Faint, Izzo/In The End und Points Of Authority/99 Problems/One Step Closer haben es mir besonders angetan. Immer noch eines meiner absoluten Liebslingsalben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Alex auf 10. Dezember 2004
Format: Audio CD
Also, ich habe die CD jetzt einige Mal bereits gehoert und ich muss sagen:
Die Remixe sind bis auf einen genial abgemixt, aber zum Detail:
Dirt Of Your Shoulder / Lying From You : Der Einstieg in die CD ist erst mal ungewohnt, denn Jay-Z zu harten Rockklaengen rappen zu hoeren ist erst mal ungewohnt, aber ich persoenlich finde es sehr gelungen: Der Rhythmus ist klasse auf die Rhymes von Jay abgestimmt.
Big Pimpin' / Papercut : Leider die Enttaeuschung auf der CD. Papaercut, fuer micht das Beste Lied von Linkin Park passt einfach vorn und hinten nicht auf Big Pimpin' von Jay-Z. Schade, das Lied ist total daneben gegangen.
Jigga What / Faint : Der erste von 2 Hoehepunkten auf der CD. Das Lied ist klasse abgemischt, die einzelnen Lieder nicht zu sehr veraendert und passen an den Ueberlappungsstellen aber klasse zusammen. Mein persoenliches Lieblingslied auf der CD.
Numb / Encore : Darueber muss man nicht viele Worte verlieren. Der Song ist nicht umsonst die erste (und wahrscheinlich auch einzige) Single Auskoppelung. Klasse Song!
Izzo / In The End : Also, der Song ist gut gemacht, Wehrmutstropfen ist das meiner Meinung nach In The End zu kurz kommt in dem Lied. Nicht einmal der Refrain, nicht einmal der Rhythmus, sondern das Lied ist im Endeffekt Izzo, mit einer Linkin Park Rapeinlage. Wie gesagt, trotzdem klasse, aber es waere besser gegangen
Points of Authority / 99 Problems : Die CD hoert auf, wie sie angefangen hat. Jay-Z rappt zu harten Gitarrenklaengen. Ich finds klasse (ich bin aber auch ein Riesenfan von 99 Problems). Gelungener Abschluss fuer die CD
Zusammengefasst haben wir 5 richtig gute Remixe auf der CD.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Blizzi1982 auf 3. Februar 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Das Album ist noch immer eines der besten Crossover-Projekte der letzten Jahre. Das Video ist meines Wissens das Originalvideo von MTV. Daher ist das Album auch unbedingt zu empfehlen. Jedoch sollte auf die "Explizit"-Version verwiesen werden, da die Songs hier nicht zensiert sind. Leider wird dies bei der vorliegenden Version nur als "Amended" bezeichnet, das kaum jemand (zumindest ich nicht) kennt. Daher möchte ich andere Kunden davor schützen wie ich hier zu sitzen und immer wieder Lücken im Text anhören zu dürfen.
Ansonsten wie schon zu Beginn gesagt ein tolles Album, das eigentlich fünf Sterne verdient hätte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MichS auf 23. Dezember 2004
Format: Audio CD
meiner ansicht nach ein echt gelungenes album, einzig schade finde ich das nur die DVD das live-concert beinhaltet, da es wie ich meine noch um einen tick besser ist als die studio-versionen. ansonsten gibt es wirklich gar nichts zu bemängeln !!! großartige künstler = großartiges album ! jedoch nicht für alle geeignet, vor allem jene die sich bei musik ausschliesslich auf eine richting festgelegt haben (rock/metal od. rap/hip-hop) sollten die finger davon lassen. allen ander kann ich nur raten diese cd schnellst möglich zu kaufen !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
...because you're all the same...
So ungefähr kann man dieses Album umschreiben - Jay Z und die Jungs von Linkin Park haben allen Grund zu lachen - und wer zuletzt lacht, lacht bekanntlich am besten! Denn diese CD ist einfach einmal etwas erfrischendes Anderes - herrlich!
Trotz der bedauernswerten kürze von nur 6 Songs, ist diese Scheibe ein einziger Ohrenschmaus! Jay Z harmoniert einfach perfekt mit Linkin Park - the Beats, the Voice - everything matches! Wer die LP Platte "Meteora" kennt,für den könnte an dieser Platte besonders reizvoll sein, das die Stimme und die Mixes den bekannten Songs einen wahnsinnigen Ausdruck geben. Da Jay Z bekanntlich ein begnadeter (leider in der Zwischenzeit Pensionierter..) Rapper ist, und Linkin Park Spezialisten auf dem Gebiet Elektro-Alternativ-Rap-Rock sind, dürfte eigentlich jede Erklärung, warum diese Platte ein Must-Have ist, hinfällig sein!
Anspieltipps: Jigga What/Faint; Izzo/In the end und Points of Authority/99 Problems/One Step Closer - alles wahre Leckerbissen!
Also - liest du noch oder kaufst du schon...?!!?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maik Zehrfeld auf 10. November 2004
Format: Audio CD
Also ich muss auch mal was dazu sagen. Habe bisher erst 2 der Titel gehört, aber, was mein Vorredner sagte, stimmt schon, zumindest teilweise: Es gab einfach schon alles, und 2 lieder zu "mashen" ist auch nicht DIE Arbeit, die es dann zu entlohnen gilt. Der Sound ist teils nicht schlecht, teilweise finde ich die Lieder aber nicht soo dolle zusammengemixt, eher 1 Minute davon, dann eine davon, .. !
Sicherlich war es, bzw. ist es gewagt, das sollte man ihnen anrechnen, aber bei 16 Euro sollten doch mehr als 6 Titel drauf sein (+ DVD). Hatte mit einem randvollen Album gerechnet, und vielleicht 1-2 Lieder, die neu sind, aber dennoch von beiden Künstlern.
Aber Linkin Park runtermachen, braucht man hier nicht ! Live sind sie genial, und es gibt ganz bestimmt kein Playback. Man sollte sich da nicht ein Bild aus 'Live in Texas machen. Das ist abgemischt, und zwar schlecht. "Live in Hamburg" das ist was !! *G*
Grüße,
Maik
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden