oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Coincidence vs. Fate [Original Recording Remastered]

Paul Haig Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
Preis: EUR 16,66 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Jetzt gratis: Alternative-Sampler des Labels Sinnbus
Sichern Sie sich den Gratis-Sampler des Labels Sinnbus, unter anderem mit Hundreds, Bodi Bill und Me and My Drummer.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Paul Haig-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Paul Haig

Fotos

Abbildung von Paul Haig
Besuchen Sie den Paul Haig-Shop bei Amazon.de
mit 15 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (24. November 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Ltm (Cargo Records)
  • ASIN: B00009V3Q9
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 521.984 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. I Believe In You
2. Flight X
3. Born Innocence
4. My Kind
5. Si Senorita
6. Right On Line
7. Out Of Mind
8. Surrender
9. Stop And Stare
10. Coincidence vs. Fate
11. Dub Organiser
12. The Originator
13. 1959
14. Flight X (Long Flight Mix)
15. I Believe In You (Mix)

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Neues Cover plus 4 Xtra-Tracks 14. März 2004
Von Norbert Erbstößer VINE-PRODUKTTESTER
Format:Audio CD
1993 schonmal auf LES DISQUES DU CRÈPUSCULE erschienen, kommt COINCIDENCE vs FATE jetzt noch mal auf einer Untersektion von SONY 'raus. Diesmal sogar mit dem Titeltrack COINCIDENCE vs FATE, den die Belgier damals lustigerweise einfach geschlabbert hatten.
Der Titeltrack ist sehr schön geraten, aber bei den anderen drei Tracks, als da wären FLIGHT X und I BELIEVE IN YOU als Mixes sowie der DUB ORGANISER, muß man echt kein Fenster für aufmachen. Wer die erste Veröffentlichung bereits besitzt, kann sich entspannt zurücklehnen. Außerdem ist das alte Booklet um Längen schöner.
Der ehemalige Kopf von JOSEF K, Paul Haig, hat schon immer viel Wert auf Stil gelegt. Egal ob Gehabe, Sound, Design oder Frisur etc., hip ist Pflicht - die Coolness ist dem Schotten eh in die Wiege gelegt worden, der Rest wird abgerundet durch eine gehörige Portion Charme, Intelligenz und dem gewissen Summen im Kopf.
Auch wenn's voll durchkalkuliert und geleckt wirkt, bröckelt die Fassade doch zwischendurch, gelegentlich, und offenbart, das Mr Haig ein gehöriges Stück neben der Spur unterwegs ist. Allein schon seine Vorliebe, ALAN VEGA zu covern ist ein klares Indiz. Auch so unverfroren selbstverknallt durch das graue Einerlei zu stolzieren, welches er mit Leuten wie Billy MacKenzie (von den ASSOCIATES), David Bowie oder gar Freddy Mercury gemein hat, ist ein weiteres Anzeichen.
Zur Platte: Der Klang ist sagenhaft!!! Fairlight-Sounds und grandioses Mixing/Engineering heben die Scheibe in andere Sphären. Auch richtig schöne Popsongs im 80er Synthie-Pop-Gewand mit Hitpotenzial sind dem Meister gelungen und ein Alan Vega-Cover ist auch wieder am Start.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa18d7e28)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar